Schauspieler Hannes Jaenicke bekommt Diva-Preis

+
Schauspieler Hannes Jaenicke wird mit dem Diva-Preis geehrt.

München - Der Schauspieler Hannes Jaenicke (49) wird bei der diesjährigen Diva-Entertainment-Preisverleihung mit einem “Diva Earth Award“ ausgezeichnet.

Jaenicke bekommt den Umwelt-Preis für seine ZDF-Dokureihe “Hannes Jaenicke im Einsatz für...“, bei der er sich unter anderem für Haie, Orang-Utans und Eisbären eingesetzt habe, hieß es am Freitag von der Jury zur Begründung.

Die begehrten Diva-Preise werden am Dienstag (26. Januar) bei einer Gala in München zum 20. Mal verliehen. Stargast wird der legendäre James- Bond-Darsteller Roger Moore sein, der einen Preis für sein Lebenswerk bekommt. Der Preis der Entertainment-Branche wird in mehreren Kategorien verliehen, unter anderem für einen Schauspieler des Jahres, eine Regieleistung und einen Musiker des Jahres. Zum ersten Mal soll diesmal der “Deutsche Web-Movie Award“ für den erfolgreichsten Film im Internet vergeben werden.

Basis für diese Publikumspreise sind Datenerhebungen. Die Jury entscheidet unter anderem über die “Diva Hall of Fame“, die an Persönlichkeiten aus Musik oder Film geht, die dauerhafte Spuren hinterlassen haben. Zu den bisherigen Preisträgern gehören Angelina Jolie, Arnold Schwarzenegger, John Malkovich und Alain Delon. Bei der Gala werden unter anderem Patricia Kaas und Milow spielen. Auf der Gästeliste stehen Klaus Maria Brandauer, Mario Adorf, Iris Berben, Heino Ferch und viele andere.

www.diva-award.de

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.