Fotostrecke

Die schönsten Bilder vom Wiener Opernball 2017

Wiener Opernball 2017
1 von 18
Das Jungdamen- und Jungherrenkomitee während der Eröffnung des Wiener Opernballes in der Staatsoper Wien.
Wiener Opernball 2017
2 von 18
Tänzerinnen und Tänzer tummel sich während des Wiener Opernballes auf dem Parkett der Staatsoper Wien.
Wiener Opernball 2017
3 von 18
Das Jungdamen- und Jungherrenkomitee gibt die Eröffnung des Wiener Opernballes in der Staatsoper Wien.
Wiener Opernball 2017
4 von 18
US-Schauspielerin Goldie Hawn beobachtet das Treiben auf dem Wiener Opernball in der Staatsoper Wien.
Wiener Opernball 2017
5 von 18
Tänzer und Tänzerinnen des Wiener Staatsopernballetts tanzen während der Eröffnung des Opernballes 2017 in der Wiener Staatsoper.
Wiener Opernball 2017
6 von 18
Tenor Jonas Kaufmann tritt während der Eröffnung des Opernballes 2017 in der Wiener Staatsoper auf.
Wiener Opernball 2017
7 von 18
Das Jungdamen- und Jungherrenkomitee hat für die Eröffnung des Wiener Opernballes in der Staatsoper Wien Aufstellung genommen.
Wiener Opernball 2017
8 von 18
Das Jungdamen- und Jungherrenkomitee hat für die Eröffnung des Wiener Opernballes in der Staatsoper Wien Aufstellung genommen.
Wiener Opernball 2017
9 von 18
Thomas Drozda (l-r) mit Begleitung, Eveline Steinberger-Kern, der österreichische Bundeskanzler Christian Kern, Doris Schmidauer, der österreichische Bundespräsident Alexander Van der Bellen, Nationalratspräsidentin Doris Bures, der österreichische Vizekanzler Reinhold Mitterlehner und der österreichische Finanzminister Hans Jörg Schelling mit Ehefrau Ursula verfolgen die Eröffnung des Opernballs.

Wien - Während Richard Lugner im siebten Himmel schwebte, trübte ein Todesfall die Stimmung der anwesenden Politiker. Hier sehen Sie die schönsten Bilder vom Opernball.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.