Royaler Nachwuchs

Kronprinzessin Victoria von Schweden: Das Baby ist da!

+
Schwedens Kronprinzessin Victoria hat am Mittwochabend ihr zweites Baby auf die Welt gebracht.

Stockholm - Eine Tochter hat das schwedische Kronprinzenpaar bereits, jetzt ist ihr zweites Kind zur Welt gekommen. Vater Daniel platzt vor Stolz, als er den Medien die Details verkündet.

Nachwuchsfreuden im schwedischen Königshaus: Kronprinzessin Victoria (38) hat einen Sohn zur Welt gebracht. „Es fühlt sich fantastisch an“, sagte ihr strahlender Mann, Prinz Daniel (42), bei einer Steh-Pressekonferenz im Stockholmer Karolinska-Krankenhaus. Auf 52 Zentimeter verteilte 3655 Gramm wog der königliche Nachwuchs bei der Geburt am Mittwochabend um 20.28 Uhr. „Dem Kind und Victoria geht es sehr gut“, sagte Daniel. „Alle sind natürlich sehr glücklich.“ Bis zur Geburt hätten er und seine Frau selbst nicht gewusst, dass es ein Junge werden würde.

Schwedens Prinz Daniel verkündet bei der Pressekonferenz im Karolisaka-Krankenhaus in Stockholm die Geburt des royalen Nachwuchses.

Nach der vierjährigen Prinzessin Estelle ist der kleine Prinz das zweite Kind des Kronprinzenpaars. Das Mädchen schlief allerdings tief und fest, als ihr Bruder zur Welt kam. Sie sollte es am Donnerstag erfahren, erklärte ihr Vater. Prinz Daniel assistierte bei der Geburt und schnitt selbst die Nabelschnur durch. Wie auch bei Estelles Geburt vor vier Jahren sei er zu Tränen gerührt gewesen, hieß es. Wegen des großen Bauchumfangs der Thronfolgerin hatten die Medien monatelang über Zwillinge spekuliert. Trotz der prallen Babykugel hatte Victoria bis zuletzt viele Termine am Hof wahrgenommen. In der schwedischen Thronfolge tritt das Neugeborene nach seiner Mutter und Schwester an die dritte Stelle. Namen und Titel des Jungen gibt der Hof erst später bekannt. Das schwedische Volk soll am Donnerstagnachmittag im Stockholmer Königspalast die Gelegenheit erhalten, schriftliche Glückwünsche für das Kronprinzenpaar zu hinterlassen.

Für das schwedische Königspaar Carl XVI. Gustaf und Silvia ist es schon das vierte Enkelkind. Victorias Schwester Madeleine (33) hat mit ihrem Mann Chris O'Neill (41) ebenfalls zwei Kinder: die zweijährige Prinzessin Leonore und Prinz Nicolas, der im Juni ein Jahr alt wird. Auch Prinzessin Sofia (31), die Frau von Victorias Bruder Carl Philip (36), ist hochschwanger. Das erste Kind des Paars soll im April zur Welt kommen.

Victoria und Sofia von Schweden: Doppeltes Baby-Glück im Königshaus

schweden-victoria-sofia-baby-geburt-dpa
Kindersegen im schwedischen Königshaus: Kronprinzessin Victoria erwartet ihr zweites Kind. © dpa
schweden-victoria-sofia-baby-geburt-dpa
Kindersegen im schwedischen Königshaus: Kronprinzessin Victoria bei der Nobelpreisverleihung Anfang Dezember 2015. © dpa
schweden-victoria-sofia-baby-geburt-dpa
Kindersegen im schwedischen Königshaus: Kronprinzessin Victoria mit Mann Daniel, Mutter Königin Silvia und Bruder Carl Philip kurz nach der Bekanntgabe ihrer Schwangerschaft im Herbst 2015. © dpa
schweden-victoria-sofia-baby-geburt-dpa
Kindersegen im schwedischen Königshaus: Königin Silvia und König Carl XVI. GUstaf freuen sich auf ihr viertes und fünftes Enkelkind. © dpa
schweden-victoria-sofia-baby-geburt-dpa
Kindersegen im schwedischen Königshaus: Am 23. Februar 2012 kam Estelle zur Welt, die erste Tochter von Victoria und Daniel. Das Foto zeigt das Paar beim Verlassen der Klinik. © www.facebook.com/Kungahuset/dpa
schweden-victoria-sofia-baby-geburt-dpa
Kindersegen im schwedischen Königshaus: Vier Wochen nach der Geburt zeigte sich Victoria mit Töchterchen Estelle. © Kate Gabor/royalcourt.se/dpa
schweden-victoria-sofia-baby-geburt-dpa
Kindersegen im schwedischen Königshaus: Victoria und Estelle am schwedischen Nationalfeiertag im Juni 2013. © dpa
schweden-victoria-sofia-baby-geburt-dpa
Kindersegen im schwedischen Königshaus: Daniel, Victoria und Estelle am schwedischen Nationalfeiertag im Juni 2013. © dpa
schweden-victoria-sofia-baby-geburt-dpa
Kindersegen im schwedischen Königshaus: Victoria und Estelle während der Trauung von Prinzessin Madeleine und Chris O'Neill im Juni 2013. © dpa
schweden-victoria-sofia-baby-geburt-dpa
Kindersegen im schwedischen Königshaus: Daniel, Victoria und Estelle während der Trauung von Prinzessin Madeleine und Chris O'Neill im Juni 2013. © dpa
schweden-victoria-sofia-baby-geburt-dpa
Kindersegen im schwedischen Königshaus: Die Royals beim Nationalfeiertag 2013. © dpa
schweden-victoria-sofia-baby-geburt-dpa
Kindersegen im schwedischen Königshaus: Victorias Namenstag im März 2014. © dpa
schweden-victoria-sofia-baby-geburt-dpa
Kindersegen im schwedischen Königshaus: Estelle an Victorias Namenstag im März 2014. © dpa
schweden-victoria-sofia-baby-geburt-dpa
Kindersegen im schwedischen Königshaus: Estelle bei der Taufe ihrer Cousine Leonore im Juni 2014. © dpa
schweden-victoria-sofia-baby-geburt-dpa
Kindersegen im schwedischen Königshaus: Estelle bei der Taufe ihrer Cousine Leonore im Juni 2014. © dpa
schweden-victoria-sofia-baby-geburt-dpa
Kindersegen im schwedischen Königshaus: Victoria und Estelle bei der Taufe von Prinzessin Leonore im Juni 2014. © dpa
schweden-victoria-sofia-baby-geburt-dpa
Kindersegen im schwedischen Königshaus: Estelle kommt in den Kindergarten, August 2014. © dpa
schweden-victoria-sofia-baby-geburt-dpa
Kindersegen im schwedischen Königshaus: Victorias Namenstag im März 2014. © dpa
schweden-victoria-sofia-baby-geburt-dpa
Kindersegen im schwedischen Königshaus: Victorias Namenstag im März 2014. © dpa
schweden-victoria-sofia-baby-geburt-dpa
Kindersegen im schwedischen Königshaus: Hochzeit von Prinz Carl Philip und Sofia im Juni 2015. © dpa
schweden-victoria-sofia-baby-geburt-dpa
Kindersegen im schwedischen Königshaus: Estelle bei der Hochzeit von Prinz Carl Philip und Sofia im Juni 2015. © dpa
schweden-victoria-sofia-baby-geburt-dpa
Kindersegen im schwedischen Königshaus: Hochzeit von Prinz Carl Philip und Sofia im Juni 2015. © dpa
schweden-victoria-sofia-baby-geburt-dpa
Kindersegen im schwedischen Königshaus: Hochzeit von Prinz Carl Philip und Sofia im Juni 2015. © dpa
schweden-victoria-sofia-baby-geburt-dpa
Kindersegen im schwedischen Königshaus: Madeleine mit Leonore bei der Hochzeit von Prinz Carl Philip und Sofia im Juni 2015. © dpa
schweden-victoria-sofia-baby-geburt-dpa
Kindersegen im schwedischen Königshaus: Hochzeit von Prinz Carl Philip und Sofia im Juni 2015. © dpa
schweden-victoria-sofia-baby-geburt-dpa
Kindersegen im schwedischen Königshaus: Prinzessin Madeleine hochschwanger bei der Hochzeit ihres Bruders im Juni 2015. © dpa
schweden-victoria-sofia-baby-geburt-dpa
Kindersegen im schwedischen Königshaus: Nationalfeiertag mit Prinzessin Leonore im Juni 2014. © dpa
schweden-victoria-sofia-baby-geburt-dpa
Kindersegen im schwedischen Königshaus: Taufe von Prinzessin Leonore im Sommer 2014. © dpa
schweden-victoria-sofia-baby-geburt-dpa
Kindersegen im schwedischen Königshaus: Taufe von Prinzessin Leonore im Sommer 2014. © dpa
schweden-victoria-sofia-baby-geburt-dpa
Kindersegen im schwedischen Königshaus: Familienfoto bei der Taufe von Prinzessin Leonore. © dpa
schweden-victoria-sofia-baby-geburt-dpa
Kindersegen im schwedischen Königshaus: Madeleines Sohn Nicolas kam im Juni 2015 zur Welt, nur zwei Tage nach der Hochzeit von Carl Philip mit Sofia. © dpa
schweden-victoria-sofia-baby-geburt-dpa
Kindersegen im schwedischen Königshaus: Taufe von Prinz Nicolas. © dpa
schweden-victoria-sofia-baby-geburt-dpa
Kindersegen im schwedischen Königshaus: Taufe von Prinz Nicolas im Oktober 2015. © dpa
schweden-victoria-sofia-baby-geburt-dpa
Kindersegen im schwedischen Königshaus: Madeleine und Chris O'Neill haben im Juni 2013 geheiratet. © dpa

Taufe von Nicolas: Kleiner Prinz schreit wie am Spieß

Die Taufe war nicht ganz nach Nicolas&#39 Geschmack. Foto: Jonas Ekstromer/Tt
Die Taufe war nicht ganz nach Nicolas' Geschmack. Foto: Jonas Ekstromer/Tt © Jonas Ekstromer/Tt
Königin Silvia und König Carl XVI. Gustaf bei der Taufe ihres ersten Enkelsohnes. Foto: Claudio Bresciani/Tt
Königin Silvia und König Carl XVI. Gustaf bei der Taufe ihres ersten Enkelsohnes. Foto: Claudio Bresciani/Tt © Claudio Bresciani/Tt
Prinz von Schweden und Herzog von Angermanland - der kleine Nicolas wird getauft. Foto: Maja Suslin/Tt
Prinz von Schweden und Herzog von Angermanland - der kleine Nicolas wird getauft. Foto: Maja Suslin/Tt © Maja Suslin/Tt
Die Erzbischöfin der schwedischen Kirche, Antje Jackelén, lacht den kleinen Prinzen an - aber so richtig scheint das nicht zu helfen. Foto: Jonas Ekstromer/Tt
Die Erzbischöfin der schwedischen Kirche, Antje Jackelén, lacht den kleinen Prinzen an - aber so richtig scheint das nicht zu helfen. Foto: Jonas Ekstromer/Tt © Jonas Ekstromertt
Ein großer Tag: Prinz Nicolas von Schweden wird getauft. Foto: Jonas Ekstromer/Tt
Ein großer Tag: Prinz Nicolas von Schweden wird getauft. Foto: Jonas Ekstromer/Tt © Jonas Ekstromer/Tt
Erst einmal durchatmen: Der kleine Prinz Nicolas hat die Taufe überstanden - und seine glücklichen Eltern auch. Foto: Anders Wiklund/Tt
Erst einmal durchatmen: Der kleine Prinz Nicolas hat die Taufe überstanden - und seine glücklichen Eltern auch. Foto: Anders Wiklund/Tt © Anders Wiklund/Tt

Ein Triumph für die Liebe: Märchenhochzeit in Schweden

Prinzessin Sofia und Prinz Carl Philip auf dem Parkett beim Hochzeitstanz. Foto: Anders Wiklund
Prinzessin Sofia und Prinz Carl Philip auf dem Parkett beim Hochzeitstanz. Foto: Anders Wiklund © Anders Wiklund/Tt
Mit einem Kuss besiegeln Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia ihr Glück. Foto: Pontus Lundahl/TT
Mit einem Kuss besiegeln Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia ihr Glück. Foto: Pontus Lundahl/TT © Pontus Lundahl /Tt
Immer wieder wirft Prinz Carl Philip seiner Sofia verstohlen Blicke zu. Foto: Jonas Ekströmer/Tt
Immer wieder wirft Prinz Carl Philip seiner Sofia verstohlen Blicke zu. Foto: Jonas Ekströmer/Tt © Jonas Ekstroemer /Tt
So sieht ein glückliches Brautpaar aus. Foto: Claudio Bresciani/TT
So sieht ein glückliches Brautpaar aus. Foto: Claudio Bresciani/TT © Claudio Bresciani/Tt
Königin Sonja von Norwegen setzt auf Gelb. Foto: Jonas Ekströmer/TT
Königin Sonja von Norwegen setzt auf Gelb. Foto: Jonas Ekströmer/TT © Jonas Ekstroemer / Tt
Blau in Blau: Kronprinzessin Mary und Königin Mathilde von Belgien. Foto: Henrik Montgomery/Tt
Blau in Blau: Kronprinzessin Mary und Königin Mathilde von Belgien. Foto: Henrik Montgomery/Tt © Henrik Montgomery / Tt
Königin Margethe setzt auf Rot. Foto: Jonas Ekströmer/TT
Königin Margethe setzt auf Rot. Foto: Jonas Ekströmer/TT © Jonas Ekstroemer / Tt
Die glücklichen Brauteltern: Carl Gustaf und Silvia. Foto: Jessica Gow/TT
Die glücklichen Brauteltern: Carl Gustaf und Silvia. Foto: Jessica Gow/TT © Jessica Gow / Tt
Erik Hellqvist führt seine Tochter Sofia zum Traualtar. Foto: Jonas Ekströmer/TT
Erik Hellqvist führt seine Tochter Sofia zum Traualtar. Foto: Jonas Ekströmer/TT © Jonas Ekstroemer/Tt
Ein Handkuss für seine Prinzessin. Foto: Claudio Bresciani/TT
Ein Handkuss für seine Prinzessin. Foto: Claudio Bresciani/TT © Claudio Bresciani/Tt
Viele Prinzessinen und Königinnen kamen ohne ihre Männer. Mette-Marit nicht, die mit Haakon bei der Hochzeit ist. Foto: Soeren Andersson/TT
Viele Prinzessinen und Königinnen kamen ohne ihre Männer. Mette-Marit nicht, die mit Haakon bei der Hochzeit ist. Foto: Soeren Andersson/TT © Soeren Andersson / Tt
Sofia Hellqvist hat sich für die schwedischen Designerin Ida Sjöstedt entschieden. Foto: Pontus Lundahl/TT
Sofia Hellqvist hat sich für die schwedischen Designerin Ida Sjöstedt entschieden. Foto: Pontus Lundahl/TT © Pontus Lundahl/Tt
Mit der Kutsche fährt das überglückliche Brautpaar nach der Zeremonie durch Stockholm. Foto: Mikael Fritzon/TT
Mit der Kutsche fährt das überglückliche Brautpaar nach der Zeremonie durch Stockholm. Foto: Mikael Fritzon/TT © Mikael Fritzon/Tt

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.