Selena Gomez: Todesangst wegen Stalker

+
Wird von einem Stalker bedrängt: Disney-Star Selena Gomez (19).

New York - Todesangst nach Stalker-Drohungen: Disney-Star Selena Gomez (19) hat bei der Polizei von Los Angeles eine einstweilige Verfügung gegen einen Mann beantragt, der mehrfach damit gedroht haben soll, die Sängerin zu töten.

Wie das Internetportal “Tmz.com“ am Dienstag unter Berufung auf eine Erklärung von Gomez' Anwalt berichtete, soll der 46 Jahre alte Stalker seinem Psychiater von seinen Mordabsichten erzählt haben. Der Mann sei von Chicago nach Los Angeles gereist, um Gomez zu treffen. Gomez hat laut “Tmz.com“ nun große Angst.

Highlights der Teen Choice Awards

Kellan Lutz, Robert Pattinson, Jackson Rathbone
Robert Pattinson (Mitte) hier mit seinen Schauspielerkollegen Kellan Lutz (li.) und Jackson Rathbone aus dem Vampirblockbuster „Twilight“ räumte beim Teen Choice Award so richtig ab. © AP
Hatte allen Grund zum Strahlen: Preisträger und  „Twilight“-Darsteller Taylor Lautner. © AP
Kristen Stewart wurde für ihre Hauptrolle in „Twilight“ ausgezeichnet. © AP
Die Show: Miley Cyrus legt mit ihrem neuen Song "Party in the USA" einen sexy Auftritt an der Pole-Stange hin. © AP
Gigantische Licht-Party: Der Auftritt der „Black Eyed Peas“. © AP
Fergie von den „Black Eyed Peas“ und ein Sänger von „apl de ap“ bekamen viel Applaus. © AP
Der große Gewinner des Abends: “Twilight“-Darsteller Robert Pattinson. Die begehrte Trophäe hat er gleich unter den Arm geklemmt. © AP
“Disney„ Star Selena Gomez bei der Preisverleihung. © AP
TV-Newcomer Frankie Jonas. © AP
Emma Roberts (li.) und „Heroe“-Star Hayden Panettiere. © AP
Britney Spears war ebenfalls unter den Gewinnern des Abends. © AP
Megan Fox wurde für ihre Rolle in "Transformers 2: Revenge of the Fallen„ ausgezeichnet. © AP
Sketcheinlage: Joe Jonas mit Boxer Mike Tyson. © AP
Schauspielerin Emma Roberts auf dem grünen Teppich. © AP
Chace Crawford wurde für seine Rolle in "Gossip Girl" geehrt. © AP
„High-School-Musical“-Schauspieler Zac Efron sahnte gleich drei der heiß begehrten Surf-Bretter ab. © AP
Mileys Vater Billy Ray Cyrus posierte für die Fotografen - das Surfbrett durfte dabei natürlich nicht fehlen. © AP
Bei den Teenies immer noch beliebt: Cameron Diaz freute sich über ihr Surfbrett. © AP
Sie kann es nicht fassen: Preisträgerin Ellen DeGeneres filmt sich selbst. © AP

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.