Promi-News

Serena Williams hat sich verlobt

+
Serena Williams und den Reddit-Mitbegründer Alexis Ohanian haben sich verlobt. Foto: Javier Rojas

Die ehemalige Nummer Eins im Damen-Tennis hat ihre persönliche Nummer Eins gefunden: Serena Williams hat sich mit einem Internet-Unternehmer verlobt.

San Francisco (dpa) - Die ehemalige Tennis-Weltranglistenerste Serena Williams (35) ist wieder Nummer 1 - für den Reddit-Mitbegründer Alexis Ohanian (33). Die beiden haben sich verlobt, wie sie am Donnerstag im Netz bestätigten.

Die Sportlerin beschrieb in einem Gedicht, wie Ohanian ihr in Rom einen Heiratsantrag gemacht hatte. "Und ich sagte: Ja". Williams veröffentlichte die Zeilen auf ihrer Reddit-Seite und stellte dazu eine Zeichnung, die den Moment des Antrags zeigt. Ihr Verlobter bestätigte später bei Facebook, er habe das Bild gezeichnet. "Sie hat Ja gesagt".

Williams und Ohanian hielten sich bislang bedeckt, was ihre Beziehung angeht. US-Medienberichten zufolge kennen sie sich seit Anfang 2015. Dem Gedicht nach haben sie sich zufällig in Rom kennengelernt. 

Die 35-Jährige gehört zu den erfolgreichsten Tennis-Spielerinnen der Geschichte und beherrschte lange Zeit zusammen mit ihrer älteren Schwester Venus das Damen-Tennis. Im September wurde sie von Angelique Kerber als Nummer Eins der Weltrangliste abgelöst. Der Internet-Unternehmer Ohanian gründete 2005 mit einem Freund die Online-Community Reddit. Nutzer können hier Links teilen und sie in "Subreddit" genannten Unterforen zu verschiedensten Themen sammeln. 

Gedicht von Serena Williams

Ohanian auf Facebook

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.