„Ich bin sehr, sehr glücklich“

Sky du Mont zeigt seine neue Freundin Alexandra - Es ist was Ernstes

Sky du Mont ist wieder in festen Händen
+
Sky du Mont ist wieder in festen Händen.

Sky du Mont ist Jahre nach der Trennung von Mirja du Mont wieder in festen Händen - und jetzt dürfen alle seine neue Freundin Alexandra sehen.

Hamburg/London - Nach 16 Jahren hatten sich Sky du Mont und Mirja du Mont im Jahr 2016 getrennt. Jetzt hat eine neue Frau das Herz der Schauspiel-Legende erobert. „Ja, es gibt eine neue Frau in meinem Leben. Ich bin sehr, sehr glücklich“, bestätigt der 74-Jährige der Bild.

Sky du Mont: Foto mit seiner neuen Freundin Alexandra

Sein Glück sollen sogar alle sehen dürfen! Du Mont lud in seine Instagram-Story am Sonntagabend ein Pärchen-Foto hoch - mit eindeutigem Text. „When you know, you know“, schreibt er dazu. Auf Deutsch: „Du weißt es, wenn du es weißt.“ Was er damit meint, dürfte auch klar sein: Es ist was Ernstes!

Wer ist die neue Frau an Sky du Monts Seite? Laut Bild heißt sie Alexandra, ist 52 Jahre alt, lebt in England, ist Autorin und finanziell unabhängig. Die beiden hätten Silvester in London gemeinsam verbracht. Sie sind demnach seit gut sechs Wochen zusammen.

Pärchenfoto bei Instagram: Sky du Mont mit seiner Alexandra.

Sky du Mont postete zudem am Montagvormittag bei Instagram einen Zeitungsartikel mit der Überschrift „Menschen können 180 Jahre alt werden“ und schreibt dazu: „74 Jahre ist dagegen NICHTS! Auf geht‘s - 100 sind noch drin!“ Liebe hält ja bekanntlich jung ... Ebenfalls für Schlagzeilen sorgte ein neues Schlager-Traumpaar - das von Andy Borg eine böse Bemerkung kassierte. *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA. (lin)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.