“Gar nicht so abwegig“

Sophia Thomalla postet freizügiges Foto von Meghan Markle und nimmt sie sich als Vorbild

+
Sophia Thomalla auf der Bertelsmann Party 2018.

Sophia Thomalla hat ein altes Foto von Meghan Markle ausgegraben, auf dem die Herzogin so gar nicht ladylike erscheint. Thomalla nimmt sich Meghan als Vorbild.

Berlin - Sophia Thomalla (28) liebt es, freizügige Fotos von sich auf Instagram zu posten. Kürzlich zeigte sie aber nicht sich selbst im ultraknappen, knallroten Minikleidchen mitsamt XXL-Ausschnitt, sondern die frischgebackene Herzogin von Sussex (37). 

Darunter erklärt Sophia: „Wenn Meghan Markle Kofferträgerin bei ‚Deal or no Deal‘ war, bevor sie Prinzessin wurde, dann ist das ja doch gar nicht so abwegig, dass ich nochmal Bundeskanzlerin werde in meinem Leben.“ Das Ganze versieht sie zusätzlich mit dem Hashtag #sophiaforbundeskanzlerin. 

Meghan Markle hatte einige unroyale TV-Auftritte

Das Foto von Meghan im roten Mini mit offenen High Heels stammte aus ihrer Zeit als angehende Schauspielerin. Bevor sie ihren Durchbruch in der Anwaltsserie „Suits“ hatte, musste die brünette Schönheit nämlich einige eher unrühmliche Rollen für Shows und Werbespots annehmen. So posierte sie bereits ziemlich erotisch für ein Männermagazin, für dass sie sich bis auf die Unterwäsche auszog. Seit sie Herzogin ist, ist es hingegen schon ein Skandal, wenn sich ihr BH unter ihrem Oberteil abzeichnet

Fans wollen Sophia Thomalla als Bundeskanzlerin

Wie schön also, dass Sophia Thomalla noch einmal an die guten alten Zeiten von Meghans anfänglicher TV-Karriere erinnert. Sie selbst scheint Meghan als Vorbild zu nehmen - wenn jemand einen so unglaublichen Aufstieg schafft, könne sie selbst noch Bundeskanzlerin werden, glaubt sie.

„Meine Stimme hast du“, unterstützt sie die Mehrheit der Fans bei ihrem Ziel. „Eine hübsche Bundeskanzlerin wäre doch mal eine Abwechslung“, findet ein Follower, während ein anderer zustimmt: „Würde dich allein schon wegen deinen Sprüchen wählen. Ich wäre so auf deinen Wahlspruch gespannt!“ Ein anderer verweist auf den ungewöhnlichen Werdegang Donald Trumps zum Präsidenten der Vereinigten Staaten - daher sei wohl nichts unmöglich. 

Lesen Sie auch: Wegen eines Details auf neuem Foto mit Sophia Thomalla regen sich die Fans von Verona Pooth auf.

rm

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.