Seifenoper vor Gericht

"Stalkerin" bringt Alec Baldwin zum Weinen

+
Der Prozess um Alec Baldwin und seine vermeintliche Stalkerin gleicht einer Seifenoper.

New York - Unter Tränen hat Alec Baldwin ("30 Rock") eine Affäre mit der Frau bestritten, von der er sich verfolgt und belästigt fühlt. Doch auch ein "Freund" behauptet: Der US-Schauspieler lügt.

Vor Gericht in New York wurde der Hollywood-Star von der 41-Jährigen mit lauten Rufen der Lüge bezichtigt, als er unter Eid abstritt, jemals mit ihr eine sexuelle Beziehung gehabt zu haben. "Ich kann nicht glauben, dass du das machst", brüllte Genevieve Sabourin darauf. Der Richter rief sie zur Ordnung, doch die Wütende wollte sich nicht beruhigen und schrie, sie werde die Affäre beweisen, denn sie wisse, dass der 55-Jährige eine Narbe an der Hüfte habe.

Sabourin war 2012 vorübergehend festgenommen worden, als sie in der Lobby von Baldwins New Yorker Wohnung aufgetaucht war und ihn angeblich sprechen wollte.

Die Angeklagte schien die mediale Aufmerksamkeit zu genießen.

Baldwin sprach von einem "Albtraum". Er sagte aus, die Frau, die sich wegen Belästigung und Verfolgung in insgesamt 24 Punkten verantworten muss, habe ihn mit Hunderten E-Mails und Anrufen verfolgt. Sie habe gebettelt, er möge sie heiraten und mit ihr einen "Mini-Baldwin" zeugen. "Spinnst Du?", schrie daraufhin die Beschuldigte den mehrfachen Emmy- und Golden-Globe-Gewinner an. 

Der fuhr fort, Sabourin habe die Verlobung mit seiner jetzigen Frau Hilaria ruiniert, indem sie ihm an diesem Tag indirekt mit einem Selbstmord vor dessen Tür drohte. Bei der Erinnerung daran musste sich der 55-Jährige laut der "New York Daily News" eine Träne von der Wange wischen. "Warum heult er?", rief Sabourin bei diesem Anblick in den Gerichtssaal hinein.

Das Paar habe sich gefürchtet, so Baldwin, denn die vermeintliche Stalkerin sei auch bei ihm zu Hause erschienen. "Ich sagte meiner Frau, sie solle nicht an die Tür gehen, weil ich nicht wusste, ob [Sabourin] vielleicht eine Waffe bei sich trug."

"Freund" fällt Baldwin in den Rücken

Doch überraschenderweise bestätigte der mit Baldwin befreundete Filmproduzent Martin Bregman die Affäre. Er hatte Baldwin die kanadische Schauspielerin im Jahr 2002 vorgestellt. Der 55-Jährige wiederum behauptete, die Mimin, die nur ein paar Nebenrollen in kleinen unbekannten Filmen in ihrem professionellen Lebenslauf auflistet, sei die Geliebte Bregmans gewesen. Er habe sich als Freundschaftsdienst dem Filmemacher gegenüber nur einmal mit Sabourin getroffen, um ihr Ratschläge für ihre Karriere zu geben. Der 87-Jährige tat das mit Hinweis auf die über 40 Jahre Altersunterschied zwischen sich und der Kanadierin als lächerlich ab.

Wie heißt es bei Seifenopern immer: Fortsetzung folgt...

Liebe kennt keine Altersgrenze

Nach Beziehungen mit Schauspieler Ben Affleck und Sänger Marc Anthony ist Jennifer Lopez (42) nun mit einem 18 Jahre jüngeren Mann zusammen: Sie verliebte sich in ihren Tänzer Casper Smart (24). © dapd
Sie heirateten 2008 auf den Bahamas: Mariah Carey (41) und Nick Cannon (31). Im April 2011 wurden ihre Zwillinge Monroe und Moroccan geboren. © dpa
Nach fünf Ehen - unter anderem mit Sylvester Stallone - ist Brigitte Nielsen (48) nun mit Mattia Dessi (32) verheiratet. 2006 traten die Schauspielerin und der Barkeeper vor den Traualtar. © dpa
Madonna (53) ist bereits zweimal geschieden. Ihr aktueller Lover Brahim Zaibat ist 29 Jahre jünger als sie und nur zehn Jahre älter als ihre Tochter Lourdes. Der 24-jährige Franzose ist Break Dancer. © dpa
Nachdem sie bis 2009 mit Rudi Assauer zusammen war, ist Simone Thomalla nun mit dem Torwart der Deutschen Handballnationalmannschaft, Silvio Heinevetter (27), liiert. © dpa
Die Designerin Vivienne Westwood (70) hat sich in ihren ehemaligen Modeschüler Andreas Kronthaler (45) verliebt und ist mittlerweile mit dem 25 Jahre jüngeren Tiroler verheiratet. © dpa
Oft erleben ältere Menschen ihren zweiten Frühling mit wesentlich jüngeren Partnern. Ein Beispiel ist das Schauspielerehepaar Katie Holmes und Tom Cruise, das sich 2012 wieder trennte. Für Tom war es die dritte Ehe. Katie ist 16 Jahre jünger als der Top-Star. Tochter Suri wächst jetzt bei ihr auf. © dpa
Auch für Schauspieler Kevin Costner ist die Ehe mit Christine Baumgartner bereits die zweite. Costner ist 19 Jahre älter als seine deutsche Frau. Das Paar hat zwei Kinder. © dpa
Catherine Zeta-Jones  und Michael Douglas. Der Schauspieler ist in zweiter Ehe mit der 26 Jahre jüngeren Catherine verheiratet. Sein Sohn aus erster Ehe ist fast so alt wie die Schauspielerin Catherine , die mit Michael zwei Kinder hat. © dpa
In vierter Ehe ist Schauspieler Sky du Mont mit Mirja verheiratet. Das Paar hat zwei Kinder. Aus einer früheren Beziehung hat Sky einen erwachsenen Sohn. Zwischen Sky und Mirja liegen 29 Jahre. © dpa
Geschäftsmann Rolf Eden und seine Frau Brigitte trennen ganze 50 Jahre. Pikantes Details im Ehevertrag: Fremdgehen ist erlaubt. © dpa
Sportmanager Flavio Briatore ist 30 Jahre älter als seine junge Frau Elisabetta. Davor hatte er eine Affäre mit Heidi Klum. Er soll der leibliche Vater der kleinen Leni sein, die jetzt von Seal Samuel, Heidi´s Noch-Ehemann adoptiert wurde. © dpa
Schauspielerin Calista Flockhart schnappte sich ihren Kollegen  Harrison Ford. Er ist 22 Jahre älter als die Ally McBeal-Darstellerin. Für sie hat er seine zweite Frau verlassen. © dpa
Sie haben gerade erst geheiratet: Franz Müntefe ring und die 40 Jahre jüngere Michelle Schumann. Für "Münte" ist es die dritte Ehe. Für seine Frau Ankepetra legte er 2007  alle Ämter nieder, um sie bis zu ihrem Tod zu pflegen. © dpa
Manche Verbindungen gehen nicht gut: Birgit Schrowange und Markus Lanz sind zehn Jahre auseinander. Das Paar hat einen gemeinsamen Sohn. Seit einiger Zeit sind die beiden getrennt. © dpa
Schauspieler Til Schweiger mit seiner Freundin,  dem Model Melanie Scholz. Er ist 21 Jahre älter. Auch hier spielen pikante Details eine Rolle: Til Schweiger und seine Frau Dana , mit der er vier Kinder hat, sind immer noch verheiratet. © dpa
Baumogul Donald Trump ist in dritter Ehe mit der 25 Jahre jüngeren Melania Knauss verheiratet. Während sein Sohn Donald Trump Junior ihn zum Großvater macht, wird er von Melania erneut Vater. © dpa
"Was Demi kann, das kann ich auch!" muss Bruce Willis wohl gedacht haben, als er 2009 überraschend die 22 Jahre jüngere Emma heiratete. Die gemeinsame Tochter Mabel kam im Jahr 2012 zur Welt. © dpa
Eigentlich kann man seine Tochter nicht heiraten: In Amerika ist es doch möglich. Woody Allen ehelichte seine 35 Jahre jüngere Adoptivtochter Soon-Yi. Seine damalige Frau Mia Farrow fand das nicht witzig und sprach viele Jahre nicht mit Woody und ihrer Tochter. © dpa

hn

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.