Supermodel Gisele Bündchen nimmt Abschied vom Laufsteg

Bei der Sao Paulo Fashion Week läuft das brasilianische Model Gisele Bündchen zum letzten Mal über den Laufsteg. Foto: Sebastiao Moreira
1 von 5
Bei der Sao Paulo Fashion Week läuft das brasilianische Model Gisele Bündchen zum letzten Mal über den Laufsteg. Foto: Sebastiao Moreira
Daumen hoch: Gisele Bündchen im fröhlichen Streifenkleid von Colcci. Foto: Sebastiao Moreira
2 von 5
Daumen hoch: Gisele Bündchen im fröhlichen Streifenkleid von Colcci. Foto: Sebastiao Moreira
Gisele Bündchen will sich mehr um ihre Familie kümmern. Foto: Sebastiao Moreira
3 von 5
Gisele Bündchen will sich mehr um ihre Familie kümmern. Foto: Sebastiao Moreira
Gisele Bündchen führt seit Jahren die "Forbes"-Rangliste der bestverdienenden Models an. Foto: Sebastiao Moreira
4 von 5
Gisele Bündchen führt seit Jahren die "Forbes"-Rangliste der bestverdienenden Models an. Foto: Sebastiao Moreira
Gisele Bündchen verabschiedet sich mit einem Lächeln. Foto: Sebastiao Moreira
5 von 5
Gisele Bündchen verabschiedet sich mit einem Lächeln. Foto: Sebastiao Moreira

São Paulo (dpa) - Supermodel Gisele Bündchen hat sich vom Laufsteg verabschiedet. Bei ihrer letzten Modenschau während der São Paulo Fashion Week (SPFW) defilierte die 34-jährige Brasilianerin am Mittwochabend (Ortszeit) wie schon oft seit 2005 für das brasilianische Mode-Label Colcci.

Das Model mit dem weltweit bewunderten Catwalk-Schritt stolperte beim letzten Gang über eine lose Schuhschnalle, konnte jedoch einen Fall verhindern und grüßend weitergehen, wie das Nachrichtenportal G1 am Donnerstag berichtete. Ihr Mann, der US-Football-Star Tom Brady, saß in der ersten Zuschauerreihe, als Bündchen unter Tränen ihren Abschied nahm. Bündchen war von jüngeren Models umringt, die ihr Porträt auf ihren T-Shirts trugen.

"Mein Körper hat mich gebeten, aufzuhören", hatte das Topmodel wenige Tage vor seinem Abschied erklärt. Ihr Laufsteg-Debüt hatte Bündchen als 14-Jährige. Jetzt wolle sie ihren beiden Kindern und anderen Projekten mehr Zeit widmen. Nach Berechnungen der Zeitschrift "Forbes" hat Bündchen in ihrer 20-jährigen Karriere insgesamt 247 Millionen Dollar (232 Millionen Euro) verdient.

Website Gisele Bündchen

Gisele Bündchen bei Twitter

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.