Rassismusvorwürfe gegen Dior

Zu große Oberweite? Supermodel gefeuert

+
Supermodel Jourdan Dunn: Wie rassistisch ist die Modewelt? 

London - Den idealen Brustumfang eines Topmodels unterbietet Jourdan Dunn um ganze neun Zentimeter - trotzdem waren dem Edelschneider Christian Dior angeblich ihre Brüste zu groß. Ein Vorwand?

Sie gilt als eine der schönsten Frauen der Welt. Als die aktuelle Nummer 28 der 50 meistbeschäftigsten Topmodels der Welt ist Jourdan Dunn schon berufsbedingt superschlank. Zu den kurvigen Laufsteg-Stars der Branche zählt die jamaikanische Schönheit ganz sicher nicht. Trotzdem feuerte das französische Luxus-Modeunternehmen Christian Dior die 22-Jährige jetzt mit der Begründung, ihre Brüste seien zu groß!

Auf ihrem Twitter-Profil machte die Catwalk-Ikone ihrem Ärger mit Sarkasmus Luft: "Normalerweise kriege ich eine Absage, weil ich "farbig" bin, dagegen ist die Erklärung, meine Brüste seien zu klein, ein Klacks." Mit einer großen Prise Galgenhumor ergänzt sie: "Ich liebe die Modewelt."

Schlankheitswahn oder dumme Ausrede?

Die geforderten Idealmaße 90-60-90 (Brust, Bauch, Hüfte) unterbietet Dunn laut der britischen Model-Agentur Storm, die das Topmodel vertritt, obenrum um ganze neun Zentimeter. Sie trägt die zweitkleinste BH-Größe, die es überhaupt gibt: 70 A. Insider vermuten daher einen Vorwand, der wahre Grund sei tatsächlich die dunkle Hautfarbe Dunns.

Während andere Luxus-Labels sich seit geraumer Zeit um einen multikulturellen Mix in ihren Shows bemühen, steht Dior laut der Daily Mail nicht zum ersten Mal in der Kritik, fast nur hellhäutige Models zu engagieren. Sogar Rassismus-Vorwürfe wurden bereits gegen Chef-Designer Raf Simons laut.

"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits

"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Ziemlich durchsichtig: Popstar Miley Cyrus hat mittlereile ganz gut drauf, .... © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
.. wie man mit seinem Look provoziert. © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Oscar-Preisträgerin Jennifer Lawrence ("Silver Lining") © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Oscar-Preisträgerin Jennifer Lawrence ("Silver Lining") © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Schauspielerin Emmy Rossum ("The Day After Tomorrow") © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Schauspielerin Emmy Rossum ("The Day After Tomorrow") © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Schauspielerin Cameron Diaz ("Drei Engel für Charlie") kam in einem kobaltblauen Cape-Kleid mit Nietengürtel und flötete: „Ich fühle mich so chic.“ © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Schauspielerin Jennifer Morrison ("House") © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Country-Popstar Taylor Swift © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Die Ehrenvorsitzende des Abends trug eine Robe mit Flammenmotiv mit langen Handschuhen und Schleppe © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Megastar Beyoncé stahl allen die Show © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Schauspielerin Uma Thurman ("Kill Bill") © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Die hochschwangere Kim Kardashian mit ihrem Freund, dem Rapper KAanye West © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Oscar-Preisträgerin Jennifer Lawrence ("Silver Lining") © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Die Tochter von Ex-US-Präsident Bill Clinton, Chelsea © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Schauspielerin Jessica Alba ("Die Fantastischen Vier") © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Schauspielerin Olivia Wilde ("House") © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Der südkoreanische Rapper Psy ("Gangnam Style") © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Model Karolina Kurkova © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Model Karolina Kurkova © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Sieht eh immer punkig-schrill aus: Sängerin Nicki Minaj © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Sieht eh immer punkig-schrill aus: Sängerin Nicki Minaj © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Schauspielerin Emma Watson ("Harry Potter") zeigte Mut zur Lücke © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Ashley Olsen kam natürlich mit ihrer Zwillingsschwester... © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Sarah Jessica Parker trug einen überdimensionierten Feder-Mohawk und ein mit Graffiti kunstvoll verunstaltetes Kleid. „Ich wollte dem Motto treu bleiben“, sagte sie am roten Teppich. © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Schauspielerin Minka Kelly war laut Esquire-Magazin 2010 die Sexiest Woman Alive   © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Schauspielerin Elizabeth Banks ("Scrubs") © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Schauspielerin und Gattin von Justin Timberlake, Jessica Biel ("Blade: Trinity") © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Schauspielerin Maggie Gyllenhaal ("The Dark Knight") © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Vogue-Chefin Anna Wintour (links, mit ihrer Tochter Bee Shaffer) kam in einem pinkfarbenen Chanel-Kleid mit Blumenmotiv. Die Farbe stehe für die Punkbewegung, sagte sie. © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Bee Shaffer © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Traum in Bonbonrosa: Oscar-Preisträgerin Gwyneth Paltrow ("Shakespeare in Love") © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Oscar-Presiträgerin Anne Hathaway ("Les Miserables") betonte, sie sei als Jugendliche von der Punk-Szene beeinflusst gewesen © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Model und Geschäftsfrau: Trump-Tochter Ivanka © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Model und Geschäftsfrau: Trump-Tochter Ivanka © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Schauspielerin Kirsten Dunst ("Spider-Man") © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Victoria's Secret-Engel Kate Upton © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Dylan Lauren, Tochter von Designer Ralph Lauren © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Ex von Tom Cruise: Schauspielerin Katie Holmes ("The Dark Knight") © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Raubtierlook war angesagt bei Jennifer Lopez © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Raubtierlook war angesagt bei Jennifer Lopez © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Topmodel Gisele Bündchen © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Schauspielerin Rooney Mara ("Verblendung") kam in einem weißen Kleid mit überdimensionierten Schultern und einem grobschlächtigen Reißverschluss auf der Vorderseite. Mara sagte, sie habe sich zwar nie als Punk gekleidet, aber: „Ich war definitiv ein Punk.“ © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Heidi Klum durfte natürlich auch nicht fehlen © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Ausgeflippt: Popikone Madonna trug unter ihrem karierten Sakko ein hautenges Netz-Top und und Hot Pants, dazu Strapse und pinke Schuhe. © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Das Outfit von Sängerin Katy Perry war... © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
... indisch angehaucht © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Schauspielerin Kristen Stewart ("Twilight")... © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
... hat nicht immer Glück in der Auswahl ihrer Outfits, aber heute abend passte es. © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Sieht einfach immer umwerfend aus: Topmodel Miranda Kerr © ap
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Schauspielerin Kate Beckinsale ("Underworld") © dpa
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Schauspieler Gerard Butler ("300") © dpa
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
US-Spaßmacher Jerry Seinfeld © dpa
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Schauspielerin Amanda Seyyfried ("Mamma Mia") © dpa
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Schauspielerin Amber Heard © dpa
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Sexy in Leder: Schauspielerin Nina Dobrev ("Vampire Diaries") © dpa
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Die britische Sängerin Paloma Faith stylt sich gerne exzentrisch © dpa
"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits
Die britische Sängerin Paloma Faith stylt sich gerne exzentrisch © dpa

Für das 1,79 Meter große "Model of the Year" der British Fashion Awards 2008 ist diese Art von Diskriminierung keine neue Erfahrung. Trotz "exotischer" Supermodel-Legenden wie Naomi Campbell werden dunkelhäutige Beautys in der Modewelt immer noch häufig von den Auftraggebern abgelehnt, erzählte Dunn im März 2013 in einem Interview mit der Zeitschrift "net-a-porter".

hn

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.