So kann man gewinnen

Tickets für MTV-Awards werden verlost

+
Die MTV Europe Music Awards werden in diesem Jahr von Heidi Klum moderiert.

Berlin/Frankfurt - Einmal bei den MTV-Awards dabei sein - das wünscht sich so mancher Musikfan. Nun könnte dieser Traum wahr werden, denn die 2500 Eintrittskarten für die Verleihung in Frankfurt werden verlost.

„Tickets können für dieses Ereignis nicht gekauft werden. Alle Karten sind nur über Gewinnspiel-Aktionen für Musikliebhaber erhältlich“, berichten die Veranstalter am Freitagabend in Berlin. Wer dabei sein will, muss entweder auf Facebook ein Video hochladen oder am kommenden Wochenende in einem Frankfurter Einkaufszentrum einer Jury zeigen, „warum genau sie die Tickets verdient haben“.

So wirkt Musik auf unseren Körper

So wirkt Musik auf unseren Körper

Am 11. November treten Stars wie Alicia Keys, Pitbull, The Killers, Psy, Taylor Swift, Muse und No Doubt auf. Model Heidi Klum moderiert die Show, die in 700 Millionen Haushalte in 60 Ländern übertragen wird. Die MTV Europe Music Awards werden in diesem Jahr zum 19. Mal vergeben, zum fünften Mal in Deutschland.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.