„I miss you sooo much“

Til Schweiger im Kuschelmodus

+
Der Schauspieler Til Schweiger und seine Freundin Sandra bei einem Boxkampf in Hamburg.

Til Schweiger kann auch ohne Coronavirus-Kritik. Der Hamburger Schauspieler postet auf Instagram süße Liebeserklärung. Wer sich da wohl freuen darf?

Hamburg - Til Schweiger fiel in den letzten Wochen vor allem mit seltsamen Coronavirus-Scherzen auf. Nun gibt es wieder weichere Töne von dem Schauspieler und Filmemacher. In ein paar süßen Beiträgen auf Instagram gratuliert er einem alten Fernseh-Star zum Geburtstag und auch eine ganz besondere junge Dame bekommt einen Gruß. Zudem berichtet der Hamburger Til Schweiger, wie er damals einen Co-Star geküsst hat: "Aber nicht mit Zunge!"

* 24hamburg.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.