Empörte Fans

Wirbel nach Schweigers Kuss-Video mit Tochter Lilli - So reagiert der Schauspieler

+
Til Schweiger.

Ein Video von Til Schweiger und seiner Tochter Lilli sorgte vor einigen Tagen für Aufregung: Er küsste seine 20-jährige Tochter mehrmals auf den Mund. Nun reagierte er auf die kritischen Kommentare.

Vor einigen Tagen sorgte ein Video von Til Schweiger auf Instagram für Aufregung: Darauf zu sehen war der Schauspieler mit seiner Tochter Lilli, wie sie sich mehrmals hintereinander auf den Mund küssen. Zahlreiche Fans reagierten daraufhin empört und waren der Meinung, dass eine derartige Geste mit einer 20-jährigen Tochter nicht normal sei. 

Nun reagierte Til Schweiger auf die kritischen Kommentare. Mit der Unterschrift „Erneute Vater & Tochter Liebe! Keine Küsse auf den Mund involviert! Glücklich?“ veröffentlichte er ein neues Video, das wieder ihn und seine Tochter zeigt. Dieses Mal küsst er Lilli jedoch nicht auf den Mund, sondern lediglich auf beide Wangen.

Til Schweiger küsst Tochter: „Was ist daran bitte schlimm?“

Unter seinem Post auf Instagram unterstützen viele Fans den Schauspieler und fanden es traurig, dass er für die liebevolle Geste mit seiner Tochter kritisiert wurde. „Was ist daran bitte schlimm? Selbst ich gebe meinem Vater zum Abschied einen Kuss auf den Mund“, schreibt beispielsweise eine Userin. Ein weiterer Fan findet die Reaktion von Til Schweiger genau richtig: „Super Sache - so sieht ein perfekter Konter aus!“

Lesen Sie auch:  Cathy Hummels‘ (30) Selbstinszenierung auf Instagram kennt keine Grenzen. Für ihr Outfit zur Taufe ihres Söhnchens hat die Spielerfrau viel Kritik geerntet. Jetzt hat sie sich zu Wort gemeldet.

nz/oath

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.