„Das ist schon ziemlich genial“

Helene-Fischer-Tram rauscht jetzt durch Berlin - Fans begeistert

Helene Fischer Rausch-Traum in Berlin. Helene Fischer während Aufnahmen für ihr Video von „Vamos a Marte“ (Fotomontage)
+
Helene Fischer ist immer für eine Überraschung gut. Nun begeistert die Schlagersängerin ihre Berliner Fans mit der Rausch-Tram. (Fotomontage)

Helene Fischer ist immer für eine Überraschung gut. Nun begeistert die Schlagersängerin ihre Berliner Fans mit der Rausch-Tram.

Berlin - Wenn Comeback, dann richtig! Helene Fischer (37) gibt nach ihrer zweijährigen Medienpause nun wieder richtig Gas. Fast täglich liest man Neuigkeiten über die Schlager-Queen: Mega-Konzert, neues Album, eigener Konzertfilm und natürlich ihre süßen Baby-News. Das PR-Team rund um die Schlagersängerin scheint dabei rund um die Uhr zu arbeiten. Denn jetzt gibt es sogar eine Helene-Fischer-Tram.

Helene Fischer: Rausch-Tram begeistert Schlager-Fans

Helene Fischer und ihr Team denken sich immer wieder neue Wege aus um das neue Album der Schlagersängerin zu bewerben: Lebensgroßer Pappaufsteller, Kalender mit 12 sexy Fotos - und jetzt auch eine Tram. „Mit der #Rausch Tram geht es in dem ganzen Weihnachtstrubel Stau-frei durch Berlin!“, heißt es unter ihren neusten Instagram-Post. „Nicht nur mit Helenes neuer Single geht es damit von „Null auf 100“ in Richtung Weihnachten. Ist die Tram vielleicht auch schon an euch vorbeigerauscht?“, fragt das Team von Helene Fischer ihre Fans. Extratipp.com* von IPPEN.MEDIA berichtet.

Ihre 904.000 Instagram-Follower finden diese Idee richtig gut. „Das ist schon ziemlich genial“, schreibt ein Fan. Ein weiterer Instagram-Nutzer schreibt: „Ohhh!!..da muss ich gleich morgen drauf achten!“. „Jetzt ist einiges klar, hab mich neulich gewundert eine rote Tram gesichtet zu haben. Konnte aber nichts drauf erkennen. Liebs ja sehr!!“, lautet ein dritter Kommentar.

Helene Fischer hat eine besondere Überraschung für ihre Fans: die Helene-Fischer-Tram. Das freut natürlich ihre Fans, wie diese Kommentare unter dem Post zeigen. (Fotomontage)

Ein anderer Fan kommentiert das Bild mit: „Wie cool und was für tolle Idee“. Und auch dieser Fan ist ähnlicher Meinung: „Damit möchte ich fahren“. Viele wünschen sich so eine Helene-Tram auch in anderen Städten. „Hätte ich auch gerne in Hannover“ oder „Wär schön, wenn die Bahn auch hier in Hamburg so fahren würde“ lauten weitere Kommentare. *extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.