Videopremiere

„Das ganze Stadion weint“: Trauernde Helene-Fischer-Fans danken ihr für emotionales Musikvideo

Helene Fischer singt und schließt die Augen
+
Helene Fischer begeistert mit ihrem Musikvideo zu „Luftballon“

Helene Fischer rührt mit ihrem neusten Musikvideo zu „Luftballon“ ihre Fans zu Tränen. Unter dem Videoclip der Schlager-Queen lassen User ihren Emotionen freien Lauf.

München - Das Gefühl, einen geliebten Menschen zu verlieren, kennt (auch) Helene Fischer* (37). Die Schlager*-Queen singt in ihrem Song „Luftballon“ genau von diesem Abschiedsschmerz und bleibt mit ihrem Gefühl nicht alleine. Unter ihrem Musikvideo, das am 26. Dezember 2021 erschien, erzählen Fans von ihren Erfahrungen.

Ob mit fröhlichen Partysongs oder mit sentimentalen Balladen - Helene Fischer* erzählt in ihrer Musik Geschichten aus dem echten Leben. Diese Worte gemischt mit einer harmonischen Melodie und fertig scheint ihr Erfolgsrezept. Mit ihrer Musik trifft die gebürtige Russin mitten ins Herz und gilt wohl gerade deshalb als die erfolgreichste Schlagersängerin Deutschlands. Doch besonders intim wurde es erst im Jahr 2021, als die 37-Jährige ihr „persönlichstes Album“ mit neuen Klängen und einer veränderten Helene Fischer präsentierte. Extratipp.com* von IPPEN.MEDIA berichtet.

Schlager: Helene Fischer singt über Abschiedsschmerz in „Luftballon“

„Ich lasse los. Schick‘ einen Luftballon zu dir. Siehst du von da oben manchmal auch nach mir?“, singt Helene Fischer in ihrem Song „Luftballon“. Bereits diese Zeile verrät, um was es im Song geht: Abschied. Helene Fischer erzählt von einem traurigen Abschied: von Erinnerungen, vom Festhalten, aber auch vom Loslassen.

Am 26. Dezember 2021 feierte das Video zu diesem emotionalen Song nun seine YouTube-Premiere - vollkommen unangekündigt! Die Schlager-Queen veröffentlichte den Clip, ohne diesen davor zu bewerben.

In den YouTube-Kommentaren zu „Luftballon“ zeigt sich, wie viele emotionale Erinnerungen die Helene-Fischer-Fans mit ihrem neuen Song verknüpfen

Schlager: Helene Fischer begeistert mit Videopremiere von „Luftballon“

Fans reagieren auf ihr neustes Musikvideo mit Begeisterung. „Dieser Song spiegelt alles wider, was man durchmachen muss, wenn man einen geliebten Menschen verliert“, fasst es ein User zusammen. Ein weiterer kann sich schon vorstellen, wie, „das ganze Stadion weint“, wenn Helene Fischer singt (hier alle Informationen zu ihrem Open-Air-Konzert in München 2022*).

„Jeder von uns kann Abschied von jemandem nehmen, den wir verloren haben. So schön gesungen und hoch ansteckend diese Tränen“, führt er fort. Einem User fehlen nach so viel Emotionen sogar die Worte: „Ich kann gar nicht beschreiben, wie tief mich dieses Video gerade berührt hat. Danke Helene, für alles!“ (Mehr von Helene Fischer gibt es an Silvester - hier* alle Infos). *extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.