Traumhochzeit in Stockholm: Die Wache übt

Traumhochzeit in Schweden: Stockholm übt
1 von 22
Die Traumhochzeit von Kronprinzessin Victoria und Daniel Westling versetzt Schweden in Aufregung. Die ganze Stadt Stockholm übt: Hier Fahnenschwenken für Anfänger.
Traumhochzeit in Schweden: Stockholm übt
2 von 22
Fahnenschwenken für Fortgeschrittene: Bei der Traumhochzeit von Prinzessin Victoria und dem zukünftigen Prinzen Daniel wirklich nichts dem Zufall überlassen.
Traumhochzeit in Schweden: Stockholm übt
3 von 22
Der königliche Palast ist mit einem Polizeiband abgesperrt. Die Sicherheitsvorkehrungen sind enorm.
Traumhochzeit in Schweden: Stockholm übt
4 von 22
7000 Meter lang ist die Strecke, die das Brautpaar in Stockholm zurücklegen wird. Dafür sind etwa 7000 Sicherheitsleute abgestellt. Das entspricht einem Mann pro Meter...
Traumhochzeit in Schweden: Stockholm übt
5 von 22
...oder einer Frau.
Traumhochzeit in Schweden: Stockholm übt
6 von 22
Jeder der tausenden Sicherheitsleute hat seinen Platz zugewiesen bekommen...
Traumhochzeit in Schweden: Stockholm übt
7 von 22
...da darf man nicht den Überblick verlieren.
Traumhochzeit in Schweden: Stockholm übt
8 von 22
Wer so eine gute Aussicht genießt, tut sich mit dem Überblick natürlich leichter.
Traumhochzeit in Schweden: Stockholm übt
9 von 22
Selbst die Uniform, wie der polierte Helm dieses Gardisten beweist, hat die Umgebung im Blick.

Stockholm - Die Hochzeit von Kronzprinzessin Victoria mit Daniel Westling wird generalstabsmäßig vorbereitet. Alles übt für den großen Tag.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Royaler Ruhestand: Prinz Philip bei seinem letzten offiziellen Auftritt
Zehntausende Termine und Tausende Reden: Prinz Philip gilt als äußerst fleißig. Nun soll Schluss sein. Künftig lässt es …
Royaler Ruhestand: Prinz Philip bei seinem letzten offiziellen Auftritt
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Prinz George durfte den Arbeitsplatz seines Vaters erkunden. Ob die kleine Tour durch den Hubschrauber den kleinen …
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters?