Alles zur Traumhochzeit: William und Kate haben "Yes" gesagt!

London - In einer makellosen Zeremonie sagen Prinz William und seine Kate “Ich will“. Alles läuft perfekt nach Plan, das Wetter bleibt trocken - nur der Ehering klemmt. Alles zur Traumhochzeit:

Lesen Sie dazu auch:

Kate & William: Zwei schüchterne Küsse auf dem Balkon

Ein Traumpaar feiert Märchenhochzeit: Prinz William hat in London seine langjährige Freundin Catherine Middleton geheiratet. Rund 1900 Gäste in der Westminster Abbey und ein geschätztes Milliardenpublikum an den Fernsehern weltweit verfolgten am Freitag das feierliche Eheversprechen. In den Straßen Londons feierten etwa eine Million Menschen mit Fahnen und Verkleidungen ein Freudenfest, das fast an Karneval erinnerte.

Auf dem Balkon des Buckingham Palastes erwartete das Volk dann den traditionellen Kuss zur Besiegelung des Ehe-Paktes. Doch in britischer Zurückhaltung gab es statt eines innigen Schmatzers nur ein schüchternes Küsschen. Auch der zweite Versuch fiel kaum leidenschaftlicher aus. Gesamtdauer beider Küsse: 1,8 Sekunden.

London feiert sein Traumpaar - Die Fotos der Küsse

Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party.
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party. © AP
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party.
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party. © AP
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party.
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party. © AP
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party.
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party. © AP
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party.
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party. © AP
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party.
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party. © AP
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party.
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party. © AP
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party.
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party. © AP
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party.
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party. © AP
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party.
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party. © AP
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party.
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party. © AP
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party.
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party. © AP
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party.
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party. © AP
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party.
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party. © AP
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party.
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party. © AP
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party.
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party. © AP
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party.
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party. © AP
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party.
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party. © AP
Auf dem Balkon des Buckingham Palace präsentierte sich das frischvermählte Paar - und küsste sich zwei Mal kurz.
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party. © AP
Auf dem Balkon des Buckingham Palace präsentierte sich das frischvermählte Paar - und küsste sich zwei Mal kurz.
Auf Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party. © AP
Auf dem Balkon des Buckingham Palace präsentierte sich das frischvermählte Paar - und küsste sich zwei Mal kurz.
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party. © AP
Auf dem Balkon des Buckingham Palace präsentierte sich das frischvermählte Paar - und küsste sich zwei Mal kurz.
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party. © AP
Auf dem Balkon des Buckingham Palace präsentierte sich das frischvermählte Paar - und küsste sich zwei Mal kurz.
Nach der Trauung in Westminster Abbey feiert London sein Traumpaar. Wir zeigen die schönsten Bilder der royalen Party. © AP
Auf dem Balkon des Buckingham Palace präsentierte sich das frischvermählte Paar - und küsste sich zwei Mal kurz.
Auf dem Balkon des Buckingham Palace präsentierte sich das frischvermählte Paar - und küsste sich zwei Mal kurz. © AP
Auf dem Balkon des Buckingham Palace präsentierte sich das frischvermählte Paar - und küsste sich zwei Mal kurz.
Auf dem Balkon des Buckingham Palace präsentierte sich das frischvermählte Paar - und küsste sich zwei Mal kurz. © AP
Auf dem Balkon des Buckingham Palace präsentierte sich das frischvermählte Paar - und küsste sich zwei Mal kurz.
Auf dem Balkon des Buckingham Palace präsentierte sich das frischvermählte Paar - und küsste sich zwei Mal kurz. © AP
Auf dem Balkon des Buckingham Palace präsentierte sich das frischvermählte Paar - und küsste sich zwei Mal kurz.
Auf dem Balkon des Buckingham Palace präsentierte sich das frischvermählte Paar - und küsste sich zwei Mal kurz. © AP
Auf dem Balkon des Buckingham Palace präsentierte sich das frischvermählte Paar - und küsste sich zwei Mal kurz.
Auf dem Balkon des Buckingham Palace präsentierte sich das frischvermählte Paar - und küsste sich zwei Mal kurz. © AP
Auf dem Balkon des Buckingham Palace präsentierte sich das frischvermählte Paar - und küsste sich zwei Mal kurz.
Auf dem Balkon des Buckingham Palace präsentierte sich das frischvermählte Paar - und küsste sich zwei Mal kurz. © AP
Ganz London und Fans der Royals aus der ganzen Welt haben dem Paar zugejubelt
Ganz London und Fans der Royals aus der ganzen Welt haben dem Paar zugejubelt © AP
Ganz London und Fans der Royals aus der ganzen Welt haben dem Paar zugejubelt
Ganz London und Fans der Royals aus der ganzen Welt haben dem Paar zugejubelt © AP
Ganz London und Fans der Royals aus der ganzen Welt haben dem Paar zugejubelt
Ganz London und Fans der Royals aus der ganzen Welt haben dem Paar zugejubelt © AP
Ganz London und Fans der Royals aus der ganzen Welt haben dem Paar zugejubelt
Ganz London und Fans der Royals aus der ganzen Welt haben dem Paar zugejubelt © AP
Ganz London und Fans der Royals aus der ganzen Welt haben dem Paar zugejubelt
Ganz London und Fans der Royals aus der ganzen Welt haben dem Paar zugejubelt © AP
Ganz London und Fans der Royals aus der ganzen Welt haben dem Paar zugejubelt
Ganz London und Fans der Royals aus der ganzen Welt haben dem Paar zugejubelt © AP
Ganz London und Fans der Royals aus der ganzen Welt haben dem Paar zugejubelt
Ganz London und Fans der Royals aus der ganzen Welt haben dem Paar zugejubelt © AP
Ganz London und Fans der Royals aus der ganzen Welt haben dem Paar zugejubelt
Ganz London und Fans der Royals aus der ganzen Welt haben dem Paar zugejubelt © AP
Ganz London und Fans der Royals aus der ganzen Welt haben dem Paar zugejubelt
Ganz London und Fans der Royals aus der ganzen Welt haben dem Paar zugejubelt © AP
Ganz London und Fans der Royals aus der ganzen Welt haben dem Paar zugejubelt
Ganz London und Fans der Royals aus der ganzen Welt haben dem Paar zugejubelt © AP
Ganz London und Fans der Royals aus der ganzen Welt haben dem Paar zugejubelt
Ganz London und Fans der Royals aus der ganzen Welt haben dem Paar zugejubelt © AP
Ganz London und Fans der Royals aus der ganzen Welt haben dem Paar zugejubelt © dpa
Ganz London und Fans der Royals aus der ganzen Welt haben dem Paar zugejubelt © dpa
Kate & William brausen im Cabrio davon: William und Kate fahren in einem alten, offenen Aston Martin, der Prinz Charles gehört, vom Buckingham Palace zum Clarence House, um sich für die Feierlichkeiten am Abend umzuziehen. © AP
Kate & William brausen im Cabrio davon: William und Kate fahren in einem alten, offenen Aston Martin, der Prinz Charles gehört, vom Buckingham Palace zum Clarence House, um sich für die Feierlichkeiten am Abend umzuziehen. © AP
Kate & William brausen im Cabrio davon: William und Kate fahren in einem alten, offenen Aston Martin, der Prinz Charles gehört, vom Buckingham Palace zum Clarence House, um sich für die Feierlichkeiten am Abend umzuziehen. © AP
Kate & William brausen im Cabrio davon: William und Kate fahren in einem alten, offenen Aston Martin, der Prinz Charles gehört, vom Buckingham Palace zum Clarence House, um sich für die Feierlichkeiten am Abend umzuziehen. © AP
Das royale Familienfoto mit Brautpaar, der Queen und allen Verwandten. © AP
Kate und William schlenderten am Morgen nach der Hochzeit durch den sonnendurchfluteten Park. © dpa
Hier fliegt das frischvermählte Brautpaar am Tag nach der Hochzeuit (30.4.2011) in die Flitterwochen - Ziel unbekannt. © AP

Von der Verbindung des künftigen Thronfolgers mit der selbstbewussten Millionärstochter erhofft sich die britische Monarchie noch mehr Sympathie und einen Modernisierungsschub.

Schon die Trauung war nicht so pompös wie die Hochzeit von Williams Vater Charles mit Diana vor rund 30 Jahren: Westminster Abbey ist deutlich kleiner als St. Paul's, die Hochzeitskathedrale von Charles. Die Kirche war sehr zurückhaltend und natürlich mit jungen Bäumen und wenigen Blumenampeln geschmückt.

Sehen Sie dazu auch:

Video: Kutschfahrt ins Glück

Kates Brautkleid: Tradition trifft Moderne

Video: Die Beckhams und Mr. Bean in der Kirche

Schlicht, modern und sexy kam auch die Braut zur Kirche: Die 29-Jährige trug ein zartes cremeweißes Kleid, sehr figurnah geschnitten, mit transparenter Spitze, aber ganz ohne Rüschen. Ihre Haare waren nicht hochgesteckt, sondern wurden von einem Diadem locker aus dem Gesicht gehalten. Catherine zog nur eine 2,70 Meter lange Schleppe hinter sich her - bei Diana waren es noch knapp fünf Meter mehr.

Entworfen hat das Traumkleid Sarah Burton vom britischen Modelabel Alexander McQueen. Der 28 Jahre alte Prinz trat im roten Uniformrock der Irish Guards mit Schärpe und Orden vor den Traualtar.

Das Paar wirkte trotz des strengen Protokolls wie viele andere Liebende an ihrem großen Tag: Als Catherine im Brautkleid neben ihm stand, formte William mit den Lippen Komplimente. Es gab tiefe Blicke, viel Lächeln und kleine Gesten der Zärtlichkeit. Gelöst und immer wieder verschmitzt lächelnd saßen die beiden auch während ihrer Fahrt in der offenen Kutsche zum Palast.

Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale

Das gefeierte Brautpaar verlässt, samt den Trauzeugen Prinz Harry und Kates Schwester Pippa, die Westminster Abbey © ap
Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale
Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale © ap
 In der Kathedrale © ap
Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale
Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale © ap
Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale
Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale © ap
Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale
Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale © ap
Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale
Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale © ap
Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale
Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale © ap
Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale
Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale © ap
Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale
Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale © ap
Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale
Das Paar tauscht ein warmes Lächeln aus © dpa
Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale
Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale © dpa
Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale
Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale © dpa
Das königliche Brautpaar vor dem Altar © ap
Kates Vater führt die Braut zum Altar © ap
 Williams Ankunft © ap
Bräutigam und Bruder © ap
Die Brautkinder,kleine Engel © ap
Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale
Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale © dpa
Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale
Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale © dpa
Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale
Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale © dpa
Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale
Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale © dpa
Kates Ankunft © ap
Kate lächelt in die Menge © ap
Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale
Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale © dpa
Public Viewing © ap
Dekan John Hall und die Queen in quietschendem kanariengelb © ap
Westminster Abbbey © ap
William grüßt die Menge © ap
 Elton John © ap
Kates Mutter Carol © ap
Kate im Rolls-Royce © ap
Die Schleppe von Kates Brautkleid wird vorsichtig die Stufen der Kathedrale hochgetragen © ap
Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale © ap
Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der KathedraleDie Kutsche mit Queen Elizabeth II und ihrem Gatten Philip © ap

Aus der bürgerlichen Catherine Middleton wurde mit der Hochzeit offiziell zwar eine Königliche Hoheit, aber keine Prinzessin. Queen Elizabeth hat ihrem Enkel William kurz vor der Trauung den Titel des Herzogs von Cambridge “geschenkt“. Damit wird seine Frau automatisch als “Ihre Königliche Hoheit, Herzogin von Cambridge“, angesprochen.

Nach dem Gottesdienst fuhren die Eheleute winkend an der Spitze des Kutschenkorsos 2,4 Kilometer durch die Innenstadt zum Buckingham Palast. Das Wetter spielte mit. Vorübergehend ließ sogar ein Sonnenstrahl Catherines Diadem - eine Leihgabe der Queen - hell funkeln.

Alles lief auf die Minute genau nach dem Ablaufplan des Palastes - nur beim Ring, den William Kate auf den Finger schob, klemmte es: Der Prinz hatte kurz Schwierigkeiten, das Schmuckstück aus walisischem Gold über den Fingerknöchel seiner Frau zu bewegen. Doch dann hat auch das gepasst.

Traumhochzeit: So jubelt London

Traumhochzeit: So jubelt London © ap
Traumhochzeit: So jubelt London © dpa
Traumhochzeit: So jubelt London © dpa
Traumhochzeit: So jubelt London © dpa
Traumhochzeit: So jubelt London © dpa
Traumhochzeit: So jubelt London © dpa
Traumhochzeit: So jubelt London © ap
Traumhochzeit: So jubelt London © ap
Traumhochzeit: So jubelt London © ap
Traumhochzeit: So jubelt London © ap
Traumhochzeit: So jubelt London © ap
Traumhochzeit: So jubelt London © ap
Traumhochzeit: So jubelt London © dpa
Traumhochzeit: So jubelt London © dpa
Traumhochzeit: So jubelt London © dpa
Traumhochzeit: So jubelt London © dpa

Bereits viele Stunden vor dem Hochzeitsgottesdienst hatten sich Massen von Fans des Königshauses um die Abbey und den Palast gedrängt. Alle wollten einen Blick auf den Prinzen, seine Braut, Queen Elizabeth II. und andere gekrönte Häupter erhaschen.

In den vorderen Reihen saßen neben der Queen und ihrem Ehemann Prinz Philip unter anderem Williams Vater Prinz Charles und seine zweite Frau Camilla.

Aus Europas Königshäusern waren Königin Margrethe II. von Dänemark, Schwedens Thronfolgerin Victoria mit ihrem Mann Daniel, der spanische Kronprinz Felipe mit seiner Frau Letizia und Prinz Willem-Alexander aus den Niederlanden mit seiner Gattin Máxima dabei. Wenige Wochen vor ihrer eigenen Hochzeit Anfang Juli schnupperten Prinz Albert von Monaco und seine Verlobte Charlene Wittstock schon zeremonielle Heiratsluft.

Auch Prominente wie Regisseur Guy Ritchie, Musiker Elton John und Fußballstar David Beckham mit seiner Frau Victoria waren dabei. Interessant dürfte für viele Beobachter das Erscheinen von Chelsy Davy (25) gewesen sein. Die junge Frau führt eine wechselhafte Beziehung mit dem jüngeren Bruder des Bräutigams, Prinz Harry (26).

Elton John und die Beckhams: Die Gäste der Royals

Elton John © ap
David Beckham und seine Frau Victoria © ap
David Beckham und seine Frau Victoria © ap
Prinzessin Victoria von Schweden schlicht in apricot mit ihrem Gatten © ap
Premierminister David Cameron © ap
Königin Margrete von Dänemark ganz in himmelblau © ap
Fürst Albert von Monaco mit Gemahlin © ap
Angereist aus den Niederlanden:Kronprinz Willem-Alexander mit Prinzessin Maxima © ap
James Middleton, der Bruder der Braut. © ap
Der Sprecher des House of Common John Bercow und seine Frau Sally © ap
Minister Nick Clegg mit seiner Frau Miriam © ap
Traumhochzeit: Die Gäste der Royals © 
Traumhochzeit: Die Gäste der Royals © 
Traumhochzeit: Die Gäste der Royals © 
Traumhochzeit: Die Gäste der RoyalsAm Donnerstag auf dem Pre-Wedding Dinner: Anne-Marie Königin von Griechenland © dpa
Traumhochzeit: Die Gäste der RoyalsAm Donnerstag auf dem Pre-Wedding Dinner: Königin Sofia von Spanien © dpa
Traumhochzeit: Die Gäste der RoyalsAm Donnerstag auf dem Pre-Wedding Dinner: Mswati III, König von Swaziland, mit Begleitung © dpa
Traumhochzeit: Die Gäste der RoyalsAm Donnerstag auf dem Pre-Wedding Dinner: Prinzessin Mathilde von Belgien © dpa
Traumhochzeit: Die Gäste der RoyalsAm Donnerstag auf dem Pre-Wedding Dinner: Königin Sonja von Norwegen © dpa
Traumhochzeit: Die Gäste der RoyalsAm Donnerstag auf dem Pre-Wedding Dinner: Kronprinz Felipe und seine Frau Letizia (links) mit Sofia, Königin von Spanien © dpa

An Prinzessin Diana, die Mutter des Bräutigams, erinnerte vieles an diesem Tag: Ihr Bruder Charles Spencer war mit seiner Familie unter den Gästen. Auch Mohamed Al-Fayed, der Vater ihres letzten Geliebten Dodi, zeigte sich in der Kirche. Diana und Dodi waren 1997 in Paris in einem Auto tödlich verunglückt.

Für den Nachmittag hatte die Königin und Großmutter des Bräutigams 600 Gäste zu einem Empfang unter Ausschluss der Öffentlichkeit in den Buckingham Palast geladen.

Am Abend stand dann ein feierliches Dinner für 300 Gäste an. Für das Programm war der Trauzeuge Prinz Harry mitverantwortlich. Medienberichten zufolge soll der “Party-Prinz“ auch DJ-Musik und ein deftiges Katerfrühstück am frühen Morgen organisiert haben. Die Queen (85) und ihr Gatte Philip (89) wollten dann nicht mehr dabei sein.

Der Zeitplan: So soll die Traumhochzeit ablaufen

Der zeitliche Ablauf der königlichen Traumhochzeit ist genau geplant. Nicht das Geringste darf schieflaufen. Zwischen 8.15 und 9.45 Uhr Ortszeit treffen die Gäste in der Westminster Abbey ein. Direkte Familienmitglieder folgen erst später. © dpa
Kurz darauf trifft Premierminister David Cameron mit seiner Frau Samantha und andere zum feierlichen Anlass geladenen Diplomaten ein. © dpa
Der Bräutigam Prinz William (rechts) und sein Trauzeuge Prinz Harry verlassen um 10.10 Uhr auf die Sekunde genau ihr Londoner Wohnhaus. © dpa
Hier sieht man das königliche Londoner Wohnhaus (Clarence House). Von hier fahren zuerst William und Harry, später dann Charles und Camilla zur Kathedrale. © dpa
Die niederländische Königsfamilie gehört natürlich auch zu den Gästen. Hier bei ihrem Staatsbesuch in Deutschland mit Bundespräsident Wulff. Königin Beatrix der Niederlande, Kronprinz Willem-Alexander (l) und Kronprinzessin Maxima (r). Neben Willem-Alexander steht Bettina Wulff. © dpa
Die dänischen und schwedischen Könighäuser stehen auch auf der Gästeliste. Dieses Foto aufgenommen in Kopenhagen Mai (links -rechts): Kronprinzessin Mary von Dänemark, Kronprinz Frederik von Dänemark, Kronprinzessin Victoria von Schweden, Königin Margrethe von Dänemark, König Carl Gustafvon Schweden, Königin Silvia von Schweden und Prinz Henrik von Dänemark. © dpa
Die spanische Königsfamilie (links-rechts):König Juan Carlos, Prinzessin Letizia ihre Tochter Sofia im Arm, Kronprinz Felipe und Königin Sofia mit ihrer Enkelin Leonor in Madrid Juli 2007.Die Königsfamilien treffen 10.20 Uhr in Westminster Abbey ein. © dpa
Um 10.20 Uhr fährt Kates Familie mit Ausnahme der Braut und ihres Vaters vom Goring Hotel wo die Middletons die Nacht vor der Hochzeit verbringen. © dpa
Von 10.25 bis 10.35 Uhr verlässt der britische Adel mit Ausnahme der obersten Königlichen den Buckingham Palace und erreicht innerhalb von fünf Minuten die Kathedrale. © dpa
Um 10.38 Uhr verlassen Prince Charles und Camilla das Clarence House und kommen um 10.42 Uhr vor der Westminster Abbey an © dpa
Mit diesem Rolls-Royce soll der Thronfolger Charles mit seiner Gemahlin vorfahren. © dpa
Um 10.40 Uhr verlassen Queen Elizabeth II. und ihr Mann Prinz Philip den Buckingham Palace und treffen um 10.45 Uhr ein. © dpa
Kate und ihr Vater steigen um 10.51 Uhr in ihren Rolls-Royce. Punkt 11.00 Uhr beginnt die glamouröse Hochzeitszeremonie.  © dpa
Mit dieser glitzernden und glänzenden Kutsche wird das Brautpaar um 12.15 Uhr Richtung Palast fahren. © dpa
Der Hochzeitstross wird u.a. von der britischen Kavallerie begleitet. © dpa
Das Brautpaar, die Queen und die engsten Familienmitglieder erscheinen um 13.25 Uhr auf dem Balkon des Palastes. In diesem romantischen Augenblick werden sich Kate und William den Erwartungen entsprechend vor den Augen der Welt küssen. © dpa
Unter Jubelschreien und Seufzern der Anwesenden erhebt sich um 13.30 Uhr eine Fliegerstaffel der British Airforce in den Londoner Himmel. © dpa

Wo William und Kate und Kate ihre Flitterwochen verbringen, ist noch immer ein gut gehütetes Geheimnis. In gut zwei Wochen kehrt das Paar in die königliche “Normalität“ zurück: William tritt wieder seinen Dienst als Rettungsflieger beim Militär in Wales an, Kate kümmert sich um den Haushalt des gemeinsamen Cottages - und wahrscheinlich um ihre traditionelle Aufgabe als Gemahlin des künftigen Königs von England: den Fortbestand der Monarchie zu sichern.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.