Wer braucht High Heels?

Victoria's Secret-Model Liu Wen liebt Turnschuhe

+
Glamourös und sportlich: Victoria's Secret-Model Liu Wen kann beides.

New York - Im Beruf sieht man Model Liu Wen meist auf hohen Absätzen. Doch eigentlich trägt die Topverdienerin lieber Turnschuhe: Etwa 120 Paar hat sie zu Hause.

Das Model Liu Wen (26), das auf der „Forbes“-Liste der Topverdiener-Models auf Platz fünf steht, hat eine besondere Vorliebe für Turnschuhe. „Ich war schon immer sehr groß, sogar als Kind - alle Schuhe mit Absatz ließen mich alle anderen noch mehr überragen“, sagte die 1,78 Meter große Chinesin dem US-Magazin „Lucky“ (August). Bei ihr zu Hause gebe es etwa 120 Paar Turnschuhe. Sie sehe Sportschuhe für viel mehr Anlässe als angemessen an als man üblicherweise denke. Man könne Sneaker auch zu einem Geschäftstermin zu Blazer oder langem Kleid tragen, meint die Mode-Expertin: „Das gibt einen Spritzer Charakter zu einem sonst unauffälligen Look.“

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.