Video Night 2009: Promiaufmarsch in München

1 von 14
Diana Amft gehört zu einer der vielen prominenten Besucher der Video Night 2009 in München. Zum zehnten Mal gehen die Preisverleihungen heuer in der bayerischen Landeshauptstadt über die Bühne.
2 von 14
Ralph Siegel mt seiner Frau Kriemhild Jahn .
3 von 14
Der deutsche Regisseur Volker Schloendorff  und seine Frau Angelika.
4 von 14
Schauspieler John Friedmann (spielte den Erkan im Comedy-Duo Erkan und Stefan).
5 von 14
Regisseur Heinrich Breloer.
6 von 14
Armin Mueller-Stahl: Trotz seines internationalen Erfolgs ist der Schauspieler bescheiden geblieben.
7 von 14
Bernd Eichinger wurde mit dem Produzentenpreis ausgezeichnet.
8 von 14
Die Schauspielerin Kater ina Jacob ist zurück aus Kanada.
9 von 14
Schauspielerin Michaela Merten ließ sich die Veranstaltung nicht entgehen.

München - Am 19. November wurden bei der Video Night 2009 viele Prominente aus Film und Fernsehen gesichtet. Hier die Bilder:

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.