“Wie meine brünette Zwillingsschwester“

Tahnee wird "Sylvies Dessous Model"

Tahnee gewinnt Sylvies Dessous Models! Die 25-Jährige setzte sich am Mittwoch im Finale der Castingshow von Sylvie Meis (40) gegen ihre Konkurrentinnen durch. Damit wird die Beauty zum neuen Gesicht der Kampagne von Sylvies Wäsche- und Bademodenkollektion. Mit ihrer Wahl ist die Chefin äußerst zufrieden, wie sie RTL berichtete: "Es ist, als ob ich meine brünette Zwillingsschwester gefunden habe und sie hat dieses Ganze, was ich gesucht habe. Ich hab die neue Sylvie gesucht und [...] am Ende war es wirklich ganz, ganz klar Tahnee."

Video: Frisch mit 40 Jahren: Das ist Sylvie Meis' Beauty-Geheimnis

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa / Annette Riedl

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Videos des Ressorts

Video
PR-Beziehung mit Helene Fischer? Schwul? Nun spricht Florian Silbereisen
Immer wieder tauchen Gerüchte auf, dass Florian Silbereisen schwul und die Beziehung zu Helene Fischer nur ein PR-Gag …
PR-Beziehung mit Helene Fischer? Schwul? Nun spricht Florian Silbereisen
Video
Daniela Katzenberger vermisst ihre Schwester Jenny
Seit Monaten sind Daniela Katzenberger und Jenny Frankhauser zerstritten. Beim Barbara Day von RTL gefragt, ob die …
Daniela Katzenberger vermisst ihre Schwester Jenny

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.