Vinyl statt Blockbuster - Musikhören im dunklen Kinosaal

Stuttgart (dpa) - Beim Sport, im Bus oder beim Putzen - Musik hören die meisten eher nebenbei. Eine Veranstaltungsreihe in Stuttgart huldigt einem bewussteren Lauschen nun auf ungewöhnliche Weise, wie das Stadtmagazin "Lift" berichtet.

Freunde schöner Klänge treffen sich im abgedunkelten Kinosaal, um eine komplette Vinyl-Platte schweigend gemeinsam anzuhören. "Für die Musik wird ein Album ausgewählt, welches sich dadurch auszeichnet, dass alle Lieder in ihrer Abfolge mehr ergeben als die Summe der einzelnen Teile", heißt es auf der Internetseite.

"Für uns ist ein umfunktioniertes Lichtspielhaus das ideale Sinnbild dafür, wie bildgewaltig Musik sein kann." Zuletzt lief Pink Floyds "The Dark Side of the Moon", im Dezember folgt ein Weihnachtsspezial.

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.