John Legend schweigt

Wer hat Beyoncé gebissen?

John Legend weiß offenbar, wer Beyoncé gebissen hat, will diesen Namen aber nicht preisgeben. Bislang ist nur ein Detail bekannt.

Seit John Legend behauptet hat zu wissen, wer Beyoncé gebissen hat, fragen sich die Fans, warum er mit der Sprache nicht rausrückt.

Beyoncé engagiert sich für Trinkwasser in Afrika

Beyoncé hat sich mit Gucci und UNICEF zusammengetan und will mehr sauberes Trinkwasser in Burundi ermöglichen.


10. Hochzeitstag - Beyoncé & Jay-Z meistern jede Liebes-Krise

Ob Affären-Schocker oder traurige Fehlgeburt: Beyoncé und Jay-Z bringt nichts auseinander! Am Mittwoch feierten die Megastars ihr zehntes Ehe-Jubiläum.

Rubriklistenbild: © picture alliance / Jimmy Morriso / Jimmy Morrison

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Videos des Ressorts

Video
Video: Justin Bieber schockt mit Karriere-Ende
Los Angeles - Sänger Justin Bieber macht überraschend Schluss mit der Musik, wie aus Insiderkreisen bekannt geworden …
Video: Justin Bieber schockt mit Karriere-Ende
Video
Nur PR-Beziehung mit Helene Fischer? Was Florian Silbereisen dazu zu sagen hat
Immer wieder tauchen Gerüchte auf, dass Florian Silbereisen schwul und die Beziehung zu Helene Fischer nur ein PR-Gag …
Nur PR-Beziehung mit Helene Fischer? Was Florian Silbereisen dazu zu sagen hat

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.