Gartenwochen: Wer gewinnt den Fotowettbewerb?

Gartenwochen Fotowettbewerb: "Tiere im Garten" lautete in diesem Jahr das Motto.

Tiere im Garten war das Thema des Leser-Fotowettbewerbs der diesjähjärigen Gartenwochen. Dass wir mit diesem Motto viele ansprechen, hatten wir uns schon gedacht. Die Vielzahl, Qualität und Vielseitigkeit der eingesendeten Motive hat allerdings unsere Erwartungen bei weitem übertroffen.

Herzlichen Dank all unseren Lesern, die uns mit ihren wunderbaren Bildern begeistert haben.

Die Mitglieder unserer Fachjury haben sich bei der Auswahl der schönsten Bilder durch 13 Fotogalerien mit fast 400 Bildern geklickt. Und die Auswahl der zehn Fotos, die wir hier präsentieren, war wirklich schwer und kann natürlich nur eine persönliche Auswahl der Jury darstellen.

Bildergalerie

Gartenwochen: Die zehn schönsten Leserfotos

Wir wissen, dass viele weitere tolle Motive ebenso schön, hochwertig und faszinierend wären, um hier präsentiert zu werden. Deshalb haben wir uns für ein standadiersiertes Verfahren entschieden, in dem wir die Bilder mit den meisten Nennungen der einzelnen Jurymitglieder ausgewählt haben. Und genau so werden wir jetzt die drei Siegerbilder ermitteln. Nur dieses Mal setzen wir auf die Hilfe unserer Leser.

Glückstelefon: Anrufen und das Siegerfoto wählen

Stimmen Sie ab: Jedes der Fotos, die wir hier in alphabetischer Reihenfolge des Fotografen vorstellen, hat eine eigene Glückstelefonnummer. Wählen Sie Ihr Lieblingsmotiv und rufen Sie die jeweilige Telefonnummer vom Freitag, 2. bis Montag, 5. Juni an* und nennen Sie die Bildnummer und ihren Namen. Die drei Motive mit den meisten Anrufern sind unsere Gewinner-Bilder, die wir auf den Gartenwochen-Seiten am 9. Juni vorstellen.

Download

PDF der Sonderseiten Gartenwochen

Ausgabe Hessen

Ausgabe Northeim

Die Fotografen der Gewinner-Bilder dürfen sich auf Gutscheine vom Gartencenter Meckelburg freuen. (1. Platz: 150 Euro, 2. Platz: 50 Euro, 3. Platz: 25 Euro). Unter allen Anrufern verlosen wir drei attraktive Buchpreise. (jkn) *Kostenhinweis: Ein Anruf aus dem deutschen Festnetz kostet 50 Cent, die Preise aus dem Mobilfunknetz können abweichen.

Das könnte Sie auch interessieren