Feiern mit guten Freunden

LoFest: Lohfelden feiert Partnerschaften mit Trutnov und Alcalá la Real

+
Spektakuläre Showeinlagen: Beim „Abend des Sports“ werden nicht nur die erfolgreichsten Sportler geehrt, sondern es gibt auch ein abwechslungsreiches Show-Programm geboten. 

Vom 18. bis 20. August feiert die Gemeinde Lohfelden ein „LoFest mit Freunden“ anlässlich der zehnjährigen Städtepartnerschaften mit den Partnergemeinden Trutnov (Tschechien) und Alcalá la Real (Spanien).

Zu den Feierlichkeiten rund um den Rathausplatz an der Langen Straße werden selbstverständlich auch Vertreter der Partnerstädte in Lohfelden zu Gast sein und einen Hauch internationalen Flairs verbreiten.

Den Auftakt des LoFestes macht am Mittwoch, 16. August, ab 19.30 Uhr die Eröffnung einer Ausstellung dreier Künstler aus Trutnov im Rathaus. Musikalisch umrahmt wird die Vernissage vom Flamenco-Duo Pilar Chica (Gesang) und Custodio López Gallardo (Gitarre) aus Alcalá la Real. Das eigentliche LoFest mit Freunden startet dann am Freitag, 18. August, um 18 Uhr mit dem „Abend des Sports“, bei dem die erfolgreichen Sportler der vergangenen Saison geehrt werden. Ein abwechslungsreiches sportliches Showprogramm mit Thaiboxen, Karnevalstanz und Turniertanz sorgt derweil für Unterhaltung. Im Anschluss wartet eine spanisch-kubanische Nacht mit der Band „Cuba Libre“. Eine Einlage des Flamenco-Duos Pilar Chica und Custodio López Gallardo rundet den Freitagabend ab.

Schlager und Flohmarkt

Am Samstagnachmittag, 19. August, unterhält das Trio Schlagerlust die Festgäste, während im Zelt ein Kinderflohmarkt für die jüngsten Besucher stattfindet. Der Samstagabend steht ganz im Zeichen der kommunalen Partnerschaften. Das Orchester Lohfelden und das Flamenco-Duo Pilar Chica und Custodio López Gallardo aus Alcalá la Real umrahmen den Festakt ab 18 Uhr. Ab 20 Uhr präsentiert das „Krakonos-Orchester“ aus Trutnov Perlen der böhmischen Blasmusik. Im Anschluss lässt DJ Marco Siegmann den Abend bei einer Schlagerparty ausklingen.

Der Sonntag, 20. August, beginnt mit einem ökumenischen Gottesdienst mit musikalischer Begleitung durch das Orchester Lohfelden. Nach dem daran anschließenden Frühschoppen erwartet die Gäste am Nachmittag ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm.

Konzert für Kinder

Ab 14.30 Uhr präsentieren die TSG Lohfelden und „Lohfelden international“ Beiträge auf Initiative des Ausländerbeirats, Kaffee und Kuchen sorgen für das leibliche Wohl.

Im Anschluss gibt „Herr Müller und seine Gitarre“ ab 17 Uhr ein Konzert für die Kleinen, während ab 18 Uhr die etwas Größeren beim Konzert der Band „Dezibel“ auf ihre Kosten kommen. Während des gesamten Wochenendes bieten die Lohfeldener Jugendpflege und das FEZ-Team eine abwechslungsreiche Kinderunterhaltung mit Spielen, Kinderschminken und vielem mehr an. Das „Bunte Markttreiben“ rund um den Rathausplatz mit zahlreichen Ständen lädt zum Bummeln und Verweilen ein. Hier gibt es nicht nur kulinarische Köstlichkeiten für jeden Geschmack, sondern auch eine große Auswahl an Handwerkskunst sowie diverse Informations- und Mitmachangebote der Lohfeldener Institutionen und Vereine. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei. (pee)

Das könnte Sie auch interessieren