Traditioneller Frühlingsmarkt in Melsungen

+
Es gibt viel zu entdecken: Jahr für Jahr lockt der Frühlingsmarkt in Melsungen, jeweils am ersten Sonntag im April, tausende Besucher in die Bartenwetzerstadt.

Melsungen. Vom Eise befreit sind Strom und Bäche. Durch des Frühlings holden, belebenden Blick. Im Tale grünet Hoffnungs-Glück. Der alte Winter, in seiner Schwäche, zog sich in rauhe Berge zurück“, so Faust im berühmten Osterspaziergang von Johann Wolfgang von Goethe.

Treffender als der deutsche Dichterfürst in seinem Klassiker Faust I kann man den beginnenden Frühling wohl nicht beschreiben. Die Braun- und Grautöne verschwinden, die Tage werden wieder länger und die Sonnenstrahlen haben an Kraft gewonnen. Allerorten ist zu spüren: Die Menschen haben Lust nach draußen zu gehen.

Verkaufsoffener Sonntag lädt zum Bummeln ein

Der Melsunger Frühlingsmarkt am 10. April bietet sich als Ziel für einen Ausflug geradezu an. Auch in diesem Jahr findet in der Bartenwetzerstadt am ersten Sonntag im April wieder traditionell ein verkaufsoffener Sonntag und Straßenmarkt statt.

Neben einer großen Zahl verschiedener Buden und Stände laden die wunderschönen Gassen der Altstadt zum Shoppen, Bummeln und Einkaufen ein. Eins ist sicher, am Sonntag kann die Küche kalt bleiben, denn das kulinarische Angebot lässt keine Wünsche offen. Das einzigartige Ambiente Melsungens wird ab Mittag sicherlich wieder zahlreiche Menschen in die romantischen Fachwerkstraßen locken.

Rund um das historische Rathaus erwartet die Besucher auf dem Marktplatz buntes und quirliges Marktreiben. Nicht nur die frühlingshaft dekorierten Fachgeschäfte versprechen einen kurzweiligen Nachmittag. Vor dem Modehaus Vockeroth kann man sich bei Melsungens Autohändlern über die Neuheiten auf dem Automarkt informieren und in den zahlreichen Bekleidungsgeschäften einen Blick auf die aktuelle Frühjahrsmode werfen.

Auf dem Frühlingsmarkt trifft man Freunde und Bekannte. Wer möchte, kann sich aber auch einfach nur in ein Café setzen, das lebhafte Treiben beobachten und die Musik am Marktplatz genießen.

Ray Binder tritt auf – Blumen für die Damen

Für Stimmung und gute Laune sorgen Ray Binder und seine Band. Das Repertoire der Musiker ist breit gefächert und reicht von eigenen Titeln bis hin zu Cover-Versionen berühmter Kollegen wie Joe Cocker, Eric Clapton oder Mick Jagger. Für Frauen hat sich die Gemeinschaft des Melsunger Einzelhandels in diesem Jahr etwas Besonderes ausgedacht. Bartenwetzer werden jeder Frau ein kleines Blumengeschenk überreichen. „Wir haben für Sonntag rund 2000 Frühlingssträußchen bestellt“, verrät ein Sprecher.

Selbstverständlich laden am verkaufsoffenen Sonntag auch zahlreiche Melsunger Geschäfte zum Einkaufsbummel ein. Von 12 bis 17 Uhr werden die Einzelhändler wieder ihre Türen öffnen. Egal ob Bücher, Schuhe, aktuelle Frühlingsbekleidung, Uhren oder Schmuck – die Melsunger Geschäftswelt bietet eine große Produktpalette und kompetente Beratung. Hier ist sicher für jeden etwas dabei. (zmh)

Das könnte Sie auch interessieren