Verkaufsoffener Sonntag

+
Entspanntes Sonntags-Shopping: Kaufhäuser und Geschäfte in der ganzen Stadt öffnen ihre Türen.

Göttingen. Sonntags-Shopping bedeutet Shopping für die ganze Familie. Diesen Sonntag, 2. April, laden Göttingens Geschäfte zum entspannten Bummel mit hohem Unterhaltungsfaktor.

Kaufhäuser und Geschäfte in der ganzen Stadt öffnen ihre Türen und präsentieren ihr Sortiment, dazu auch besondere Angebote und ein geistreiches Rahmenprogramm für alle Generationen, das zum Verweilen einlädt.

Einkaufs-Eldorado

Wer am Sonntag, 2. April, in Göttingen unterwegs ist, kann sich auf viele verschiedene Angebote und Attraktionen freuen: Die neuesten Kollektionen der Modewelt, handgefertigter Schmuck, aktuelle Techniktrends und weitere attraktive Angebote für jeden Geschmack, daneben elegante Geschäfte, Boutiquen, Kaufhäuser, Straßencafés und Restaurants.

Download

PDF der Sonderseite Göttingen lädt ein

Zusätzlich organisieren die Fachgeschäfte spannende und attraktive Rahmenprogramme mit Flohmärkten und Modenschauen, tänzerischen Darbietungen und Livemusik, kulinarischen Genüssen, Kinderanimation und Kinderkarussells.

Schnäppchenjagt eröffnet

So wird das Sonntags-Shopping ein echtes Erlebnis. Auch Schnäppchenjäger sollten sich den verkaufsoffenen Sonntag am 2. April nicht entgehen lassen, denn viele Geschäfte präsentieren den Besuchern neben den üblichen Waren auch Sonderangebote. (ypw)

Das könnte Sie auch interessieren