67.600 Schüler ohne Schulpsychologen

67.600 Schüler ohne Schulpsychologen

Northeim. In Erinnerung an den Amoklauf von Winnenden im März ist die Situation unverständlich und erschreckend: In ganz Südniedersachsen gibt es seit einem halben Jahr keinen …
67.600 Schüler ohne Schulpsychologen
Erste Hilfe in der Nachbarschaft

Erste Hilfe in der Nachbarschaft

Schwalm-Eder. Manche Dörfer erreichen die Sanitäter vom DRK nicht in zehn Minuten. Das ist die in Hessen vorgeschriebene Zeit, in der die Rettungsdienste vor Ort sein müssen.
Erste Hilfe in der Nachbarschaft
Frau soll mitmischen

Frau soll mitmischen

Schwalm-Eder. Andrea Nagel ist in vielen Sitzungen nicht nur die einzige Frau, sondern auch die jüngste. Das ist in ihren Augen ein Beispiel für die Situation im …
Frau soll mitmischen

Der Trend geht zum freiwilligen Jahr

Werra-Meissner-Kreis. Die von der neuen Regierungskoalition geplante Verkürzung des Zivildienstes von neun auf sechs Monate wird auch im Werra-Meißner-Kreis kritisch gesehen. …
Der Trend geht zum freiwilligen Jahr
Die Qualität setzt sich durch

Die Qualität setzt sich durch

Bad wildungen. Beim traditionellen Abend des Handwerks mit musikalischen Einlagen durch den Posaunenchor Edertal unter Leitung von Reckhard Pfeil und einem festlichen Büfett hat …
Die Qualität setzt sich durch
Eltern-Kritik: Mangelnde Sorgfalt

Eltern-Kritik: Mangelnde Sorgfalt

Lohfelden. Nach dem Spielplatz-Unfall in Lohfelden haben Eltern der Gemeindeverwaltung mangelnde Sorgfalt bei der Unterhaltung der Spielplätze vorgeworfen.
Eltern-Kritik: Mangelnde Sorgfalt
Handstand auf dem Rad

Handstand auf dem Rad

AHNATAL. Gebannt verfolgten die Zuschauer, wie Janina Kasper einen astreinen Handstand vorführte - auf einem Fahrrad. Dass der 3. Platz bei den Bezirksmeisterschaften sowie der 1. …
Handstand auf dem Rad

Erbstreit um Gerümpel

Hofgeismar. Als unbescholtener Mann nahm ein 84-Jähriger auf der Anklagebank Platz, als unbescholtener Mann konnte er das Hofgeismarer Gerichtsgebäude wieder verlassen. Dazwischen …
Erbstreit um Gerümpel

Felsberger wollen füreinander da sein

Felsberg. Füreinander in Felsberg - FiF - miteinander leben, so soll ein neuer Verein heißen, den engagierte Felsberger morgen Abend gründen wollen. Wer mit dabei sein will, ist …
Felsberger wollen füreinander da sein

Schüler spielen Krimi

Rotenburg. Sechs Experten der Verbrechensbekämpfung wechseln die Seiten und wollen mit einem perfekten Coup Diamanten aus dem Tresor eines Stahlbarons erbeuten. Das ist die …
Schüler spielen Krimi
Grazie und Akrobatik

Grazie und Akrobatik

VOLKMARSHAUSEN. Etwas nervös wirkten die Verantwortlichen am Samstagabend schon, als die Gäste zur Nacht des Sports ins Guckucksnest strömten. Kein Wunder: Nachdem die …
Grazie und Akrobatik
Den Florian Silbereisen findet sie gut

Den Florian Silbereisen findet sie gut

Fuldatal. Maria Bärthel sitzt im Rollstuhl und senkt ihren Kopf ein wenig. Den Zeigefinger ihrer linken Hand streckt sie aus und umschließt ihn sacht massierend mit der Rechten. …
Den Florian Silbereisen findet sie gut
Wie ein Tanz aus Holz

Wie ein Tanz aus Holz

Spangenberg. Wenn ein Paar nicht nur miteinander lebt, sondern auch miteinander arbeitet, kann das sehr kompliziert sein. Anders bei Michaela Steidl und Gerd Raetsch. Sie …
Wie ein Tanz aus Holz
Chaotisches mit Banane

Chaotisches mit Banane

Trutzhain. Lautes Gelächter und kräftiger Applaus im Dorfgemeinschaftshaus in Trutzhain:. Die Laienschauspieler der Trutzhainer Bühne gaben unter der Regie von Andrea Rolke die …
Chaotisches mit Banane
Eine Welt voller Phantasie

Eine Welt voller Phantasie

Frankenberg. Turbulent und abwechslungsreich ging es beim Mitmach-Theaterstück „Du Spitzbub!“ der Theater-Company München für Kinder ab vier Jahren in der Stadtbücherei zu. Zwei …
Eine Welt voller Phantasie
Gewinner der Einheit

Gewinner der Einheit

Hersfeld-Rotenburg. Die Kommunen, die direkt an der ehemaligen innerdeutschen Grenze liegen, und die Region insgesamt haben von der Grenzöffnung vor 20 Jahren und ihren Folgen …
Gewinner der Einheit
„Wir haben das Wagnis nicht bereut“

„Wir haben das Wagnis nicht bereut“

ZIERENBERG. Als Eberhard und Renate Hempel im DDR-Fernsehen den „Versprecher“ von Günter Schabowski, Sprecher des Politbüros der SED, hörten, dass ab sofort die neue Reiseregelung …
„Wir haben das Wagnis nicht bereut“
Grasgrüner Teppich war verschwunden

Grasgrüner Teppich war verschwunden

Lohfelden. Rund 600 frühere Schüler und Lehrer haben jetzt am bisher größten Ehemaligen-Treffen der Söhre-Schule teilgenommen. Die Schulparty 2009 in der stimmungsvoll gestalteten …
Grasgrüner Teppich war verschwunden
Der Vater folgt auf den Sohn

Der Vater folgt auf den Sohn

ALTENSTÄDT. 2010 feiert die Schützenvereinigung Altenstädt ihr 50-jähriges Bestehen. Jetzt wurde auf den eigenen Ständen das neue Königshaus für das Jubiläumsjahr ermittelt. Es …
Der Vater folgt auf den Sohn

Eichsfeld-Northeim: Die Volksbank wächst

Northeim/DUDERSTADT. Die Volksbank Eichsfeld-Northeim wächst nach eigenen Angaben zur größten Genossenschaftsbank in Südniedersachsen. Wie die Volksbank mitteilte, will sie zum 1. …
Eichsfeld-Northeim: Die Volksbank wächst
Streit um Vergabepraxis

Streit um Vergabepraxis

Northeim. Zwischen der Kreishandwerkerschaft Northeim-Einbeck und der Stadt Northeim herrscht dicke Luft. Grund ist die Vergabepraxis der Stadt bei Aufträgen im Zusammenhang mit …
Streit um Vergabepraxis
Stähling ist neuer Schützenkönig

Stähling ist neuer Schützenkönig

Nausis. Neue Hoheiten wurden am Wochenende beim Kreisschützenball des Schützenkreises 33 Ziegenhain in Nausis geehrt.
Stähling ist neuer Schützenkönig

BfB fordert jetzt Konsequenzen

Spangenberg. Die Spendenzahlungen an einen Sportverein im Werra-Meißner-Kreis sollen Konsequenzen im Spangenberger Rathaus nach sich ziehen. Für die nächste Parlamentssitzung am …
BfB fordert jetzt Konsequenzen
Alles mit dem Mund

Alles mit dem Mund

WOLFHAGEN. „Klatsch in die Hände auf die zwei und die vier!“ Der Aufforderung der „Echten Kerle“ folgten die Besucher des A-cappella-Festivals am Freitagabend in der Kulturhalle …
Alles mit dem Mund

Experten raten bei der Denkmalpflege

Melsungen. Hauseigentümer deren Gebäude unter Denkmalschutz stehen, können sich Rat holen am Freitagt, 27. November, zwischen 10 und 11 Uhr im Melsunger Rathaus. Wie Bürgermeister …
Experten raten bei der Denkmalpflege
Erste Hilfe in der Nachbarschaft

Erste Hilfe in der Nachbarschaft

Schwalm-Eder. Manche Dörfer erreichen die Sanitäter vom DRK nicht in zehn Minuten. Das ist die in Hessen vorgeschriebene Zeit, in der die Rettungsdienste vor Ort sein müssen.
Erste Hilfe in der Nachbarschaft
Eis schmilzt, Kauflaune wächst

Eis schmilzt, Kauflaune wächst

baunatal. Die Sonne strahlt, die unbewegliche Dame vor dem Baunataler Rathaus schwitzt. So sehr, dass das Wasser vor ihr über den Boden rinnt.
Eis schmilzt, Kauflaune wächst
Weißenhasels gute Stube

Weißenhasels gute Stube

Weissenhasel. Die Weißenhaseler haben so kräftig in die Hände gespuckt, dass so manches Dorf wohl neidisch werden wird: Bei der Sanierung und Erweiterung des …
Weißenhasels gute Stube

Alle stimmten für Frank Börner

Gudensberg. Jetzt ist es offiziell: Frank Börner tritt für die SPD als Bürgermeisterkandidat an. Der 49-Jährige wurde am Samstag einstimmig während des Stadtparteitages nominiert.
Alle stimmten für Frank Börner

Vertrag mit HLG soll verlängert werden

Battenberg/Dodenau. Die Hessische Landgesellschaft (HLG) ist Eigentümerin zahlreicher Grundstücke im Bereich „Hofenstück II“ in Battenberg sowie „Überm Zollstock“ in Dodenau. In …
Vertrag mit HLG soll verlängert werden
Referentin fordert: Vorurteile abbauen

Referentin fordert: Vorurteile abbauen

FRANKENBERG. Der Beitritt der Türkei zur EU ist ein heiß diskutiertes Thema. Um eine fundierte Meinungsbildung zu ermöglichen, hat sich die Gesellschaft für Wehr- und …
Referentin fordert: Vorurteile abbauen

Gleich noch eine Baustelle

korbach/rhena. Auf erhebliche Verzögerungen müssen sich Auto- und Lastwagenfahrer sowie Bus- und Anruf-Sammel-Taxen-Nutzer in der nächsten Woche einstellen. Die Bundesstraße 251 …
Gleich noch eine Baustelle
Seniorentag: Ehre für die ältesten Teilnehmer

Seniorentag: Ehre für die ältesten Teilnehmer

Wilhelm Führer wird am 22. November 100 Jahre alt. Der Korbacher und fünf Frauen wurden als älteste Teilnehmer beim Seniorennachmittag in der Korbacher Stadthalle geehrt. Unser …
Seniorentag: Ehre für die ältesten Teilnehmer
Prosit auf den Park

Prosit auf den Park

Die einzigartige Atmosphäre des Alten Friedhofs in Homberg soll auch künftig für Veranstaltungen wie das Weinfest (Foto ) genutzt werden. Das Parlament beschloss am Donnerstag, …
Prosit auf den Park
Stadt braucht das Krankenhaus

Stadt braucht das Krankenhaus

Uslar. „Das Uslarer Krankenhaus wird für die medizinische Versorgung der Bevölkerung dringend gebraucht.“ Diese Einschätzung vertritt Dr. Thomas Carl Stiller als Sprecher des …
Stadt braucht das Krankenhaus

Keine Klage gegen Ex-Bürgermeister

Heringen. Mit der Mehrheit von CDU und SPD im Heringer Stadtparlament gegen die Stimmen der WGH abgelehnt wurde die von Bürgermeister Hans Ries (WGH) geforderte Schadenersatzklage …
Keine Klage gegen Ex-Bürgermeister
Loch von 1,2 Mio. Euro

Loch von 1,2 Mio. Euro

Staufenberg. Der Gemeinde Staufenberg brechen die Einnahmen weg. Die Gewerbesteuer geht zurück, der Gemeindeanteil an der Einkommensteuer sinkt, und die Schlüsselzuweisungen - die …
Loch von 1,2 Mio. Euro
Lernen für die Kochlizenz

Lernen für die Kochlizenz

Hardegsen. Kann man Brot hören? – Das war eine von vielen Fragen, mit denen sich in dieser Woche die Drittklässler der Grundschule Hardegsen im Unterricht beschäftigten. Grund …
Lernen für die Kochlizenz
Weltgeschichte im Trabi

Weltgeschichte im Trabi

Fritzlar/Guxhagen. Als am 9. November 1989 die Mauer fiel, waren die Trabis in Fritzlar längst angekommen. Auf 350 Betten waren in der Halle 7 der Kaserne DDR-Übersiedler …
Weltgeschichte im Trabi
Gewinnen mit Kalender

Gewinnen mit Kalender

Kaufungen. In dieser Woche beginnt der Verkauf der Adventskalender des Fördervereins Stiftskirche, hinter dessen Türchen sich wieder zahlreiche, von Kaufunger Geschäftsleuten …
Gewinnen mit Kalender
Bei Kängurus und Koalas

Bei Kängurus und Koalas

elbenberg/brisbane. Sebastian Mehnert, der 22-jährige Elbenberger, fühlt sich pudelwohl im australischen Brisbane. An der Samford Valley Steiner Schule verbringt er sein Freies …
Bei Kängurus und Koalas
Die alte Dame ist zurück

Die alte Dame ist zurück

Helsa. Viele Geschichten kann sie erzählen, die alte Dame aus Eschenstruth. Kriege hat sie überlebt, viele Eheschließungen gesehen und Trauernde in ihrer schwersten Zeit …
Die alte Dame ist zurück
Zukunft stand im Zentrum

Zukunft stand im Zentrum

Melsungen. Die Qualität unserer Ziele bestimmt die Qualität unserer Zukunft. Frei nach diesem Sinnspruch hatte die Sparda-Bank Hessen zu einem Zukunftsabend ins Werk Pfieffewiesen …
Zukunft stand im Zentrum
Ein Zeichen setzen

Ein Zeichen setzen

Neukirchen. An die schrecklichen Ereignisse der Reichspogromnacht 1938 wird am Montag, 9. November, in Neukirchen erinnert. „Alle, die sich öffentlich erinnern und damit ein …
Ein Zeichen setzen
270 Euro für Titus

270 Euro für Titus

hofgeismar. Hoch zufrieden sind die Frauen der privaten Handarbeitsgruppe mit ihrem Basar im Alten Brauhaus in Hofgeismar. Dieses Jahr hatte sich die Gruppe zum Ziel gesetzt, die …
270 Euro für Titus
HNA-Leser treffen irische Tänzer

HNA-Leser treffen irische Tänzer

Wer sie beim Auftritt sieht, denkt, ihre Beine seien aus Gummi: die Star-Tänzer der Dance Masters Best Of Irish Dance. Ihre jüngste Vorstellung hatten die grazilen, jungen Iren in …
HNA-Leser treffen irische Tänzer
Projektchor probt für Weihnachten

Projektchor probt für Weihnachten

WALDECK. Der Projektchor der Bergstadt hat sich neu zusammengefunden. „Die Idee zum Projektchor entstand, nachdem sich die Kantorei aufgelöst hatte“, erzählt Chorleiterin …
Projektchor probt für Weihnachten

SPD-Fraktion: Holzhauer folgt auf Gottbehüt

Bebra. An der Spitze der Bebraer SPD-Fraktion gibt es einen Wechsel: Ab sofort ist Bernd Holzhauer Vorsitzender der Sozialdemokraten im Bebraer Stadtparlament. Er übernimmt das …
SPD-Fraktion: Holzhauer folgt auf Gottbehüt

Druck, Freiheit und eine irre Atmosphäre

Fritzlar. Er kann sich noch gut erinnern, wie es war, damals, in der Nacht vom 9. auf den 10. November 1989. Bei seinen Eltern in Berlin saß Pfarrer Anselm, damals noch …
Druck, Freiheit und eine irre Atmosphäre

Immer mehr Gäste besuchen Northeim

Northeim. „Immer mehr Gäste kommen gezielt nach Northeim.“ So lautet das Fazit das die Geschäftsführerin der Northeim-Touristik, Helvi Ritter, nach dem Vorliegen der neuesten …
Immer mehr Gäste besuchen Northeim
Das endlose Lied der Liebe

Das endlose Lied der Liebe

BAd Zwesten. Alles zum Thema Liebe: So lautet das Motto eines Konzerts, das Ralf Gebauer und Anika Hutschreuther am Sonntag, 8. November, ab 19.30 Uhr in der Evangelischen Kirche …
Das endlose Lied der Liebe
Von Fernverkehr belastet

Von Fernverkehr belastet

Wiesenfeld. Fahrzeugschlangen hinter schwer beladenen Lastkraftwagen, die die Steilstrecke auf der Kreisstraße 117 zwischen Ernsthausen und Burgwald überwinden müssen, gehören für …
Von Fernverkehr belastet
Muzkkka-Anbau kommt

Muzkkka-Anbau kommt

ROTENBURG. Der von der Stadt Rotenburg geplante Anbau an das Museum für zeitgenössische Kunst, Kultur und Karikatur - Muzkkka - wird von einer deutlichen Mehrheit des …
Muzkkka-Anbau kommt
Geburtsstunde der Hebammen-Akademie

Geburtsstunde der Hebammen-Akademie

Zierenberg. Die deutsche Hebammen-Akademie ist jetzt auf dem Hohen Dörnberg eröffnet worden. Rund 17 000 Mitglieder gehören zum Deutschen Hebammenverband, der nicht nur bundesweit …
Geburtsstunde der Hebammen-Akademie

GEW: Zu hohe Stundenlast für Hessens Lehrer

Kreisteil Melsungen. Weniger Pflichtstunden für Lehrkräfte hat der Melsunger Kreisverband der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft während einer Mitgliederversammlung in …
GEW: Zu hohe Stundenlast für Hessens Lehrer

Eschweger Schulen werden geschlossen

Werra-Meissner-Kreis. Nachdem bereits gestern bekannt wurde, dass 56 Schüler am H1N1-Virus erkrankt sind, werden die Brüder-Grimm-Schule und die Friedrich-Wilhelm-Schule in …
Eschweger Schulen werden geschlossen
Zur Schule fahren ohne Angst und Stress

Zur Schule fahren ohne Angst und Stress

Lohfelden. „Wir haben fürs Leben gelernt“, bringt es Ina Blumenstein auf den Punkt. Die Neuntklässlerin der Lohfeldener Söhreschule ist eine von elf neuen Fahrzeugbegleitern, die …
Zur Schule fahren ohne Angst und Stress

Forum will mehr Mitsprache

Schwalmstadt. Der Termin für das nächste Treffen des Forums Ziegenhain steht fest: Donnerstag, 12. November, ab 19.30 Uhr im Hotel Rosengarten. Dabei soll es um die Möglichkeiten …
Forum will mehr Mitsprache

Aus für Wellnessbereich

NAUMBURG. Die geplante Einrichtung eines Sauna- und Wellnessbereichs im Naumburger Freibad ist zu den Akten gelegt. In ihrer Sitzung am Donnerstagabend beschloss die …
Aus für Wellnessbereich
Lernen vom ersten Tag an

Lernen vom ersten Tag an

Altkreis Münden. Kinder erobern spielend die Welt. Ihre Eltern können sie dabei sanft unterstützen. Wie – dazu gibt es im Förderprogramm Opstapje des Deutschen Roten Kreuzes …
Lernen vom ersten Tag an
Aus Santiago an die Losse

Aus Santiago an die Losse

Hessisch Lichtenau. Jürgen Holzhauer ist keiner, der Angst vor Veränderungen hat. Der 59-jährige sprüht vor Energie, sagt „es ist Zeit für eine neue Aufgabe. Alle paar Jahre …
Aus Santiago an die Losse
Weltgeschichte im Trabbi

Weltgeschichte im Trabbi

Schwarzenborn/Fritzlar. Als am 9. November 1989 die Mauer fiel, waren die Trabbis im Landkreis längst angekommen. In der Schwarzenborner Kaserne war für 800 Menschen Platz …
Weltgeschichte im Trabbi
Weltraum-Pionier von nebenan

Weltraum-Pionier von nebenan

Northeim. Weil er nach eigen Worten den „Schnabel am weitesten aufgerissen“ hatte, stand Dr. Erhard Keppler über Nacht vor dem ersten deutschen Weltraum-Abenteuer. Dem Northeimer …
Weltraum-Pionier von nebenan
Verfolgt von den Nazis

Verfolgt von den Nazis

Hann. Münden. Ein neues Buch über das Schicksal von Christen mit jüdischen Wurzeln im Nationalsozialismus behandelt auch die Lebensgeschichte des Mündeners Heinz Hartung (89). Wie …
Verfolgt von den Nazis
Die rote Welt im Miniformat

Die rote Welt im Miniformat

REINHARDSHAGEN. Jörg Rettberg ist einer der über 40 Aussteller, die auf der größten Modellbauausstellung in Nordhessen und Südniedersachsen, die heute und morgen in Hann.Münden …
Die rote Welt im Miniformat
Stadt dankt Pfadfindern

Stadt dankt Pfadfindern

Bad Sooden-Allendorf. Den Sonntagsumzug beim diesjährigen Erntedank- und Heimatfest wird Frank Hix wohl nicht so schnell vergessen. Unter dem Motto „Pfadfinder aus aller Welt“ …
Stadt dankt Pfadfindern
Premiumweg führt zu den Riesen

Premiumweg führt zu den Riesen

Nieste. Schmale Pfade durch schönen Wald, Baumriesen, die es sonst nur in Nordamerika gibt, Wege über sonnige Wiesen mit schönem Blick ins Tal, knorrige Eichenveteranen - der …
Premiumweg führt zu den Riesen
Bauarbeiten in zweite Runde

Bauarbeiten in zweite Runde

Stiedenrode. Die Erneuerung der Landesstraße bei Ermschwerd-Stiedenrode geht in eine neue Runde. Die Landstraße zwischen Gertenbach und Stiedenrode wird ab Dienstag, 10. November, …
Bauarbeiten in zweite Runde
Jetzt ist mal Feierabend

Jetzt ist mal Feierabend

malsfeld. Niemand kennt die Malsfelder Verwaltung so gut wie Dora Batte. Die 60-Jährige regelte die Gemeindeangelegenheiten bereits vor der Gebietsreform Anfang der 1970er Jahre …
Jetzt ist mal Feierabend
Mehr Licht und Advent

Mehr Licht und Advent

Fritzlar. Fritzlar soll noch stärker im Lichterglanz erstrahlen, wenn die stillen Feiertage vorüber sind. Und kurz vor Weihnachten plant der Stadtmarketingverein eine neue, …
Mehr Licht und Advent
Noch besser kooperieren

Noch besser kooperieren

Frankenberg. Die beiden Frankenberger Firmen Thonet und FingerHaus können ihre Geschäftsaktivitäten vielleicht bald ins österreichische Burgenland ausweiten. Bei einem Besuch …
Noch besser kooperieren

Schüler fragen - Profis antworten

hersfeld-rotenburg. Welcher Beruf passt zu mir? Diese Zukunfts-Frage beschäftigt alle Schüler. Am Dienstag, 10. November, geben Praktiker aus verschiedenen Berufen gemeinsam mit …
Schüler fragen - Profis antworten
Für die Tafel auf die Waage

Für die Tafel auf die Waage

Frankenberg. Gemeinsam brachten sie 2640 Kilo auf die Waage. 22 Bundeswehroffiziere aus der Burgwaldkaserne ließen sich für den guten Zweck auf der Lasterwaage bei Raiffeisen in …
Für die Tafel auf die Waage

Kreis Kassel steuert auf die Pleite zu

immenhausen/ Kreis Kassel. Schlimme Nachrichten hielt Landrat Uwe Schmidt für den Kreistag bereit, der gestern in Immenhausen tagte: Im kommenden Jahr wird der Kreis Kassel neue …
Kreis Kassel steuert auf die Pleite zu
Da lernt einer vom anderen

Da lernt einer vom anderen

BAD ZWESTEN. Die Kinder mögen ihn so gern, dass sie ihn gar nicht mehr weg lassen möchten. Die Jugendlichen fragen nach ihm, wenn er im Urlaub ist: Anwar Waberebi Essa absolviert …
Da lernt einer vom anderen
Neue Parkerlaubnis für Behinderte

Neue Parkerlaubnis für Behinderte

Hann. Münden. Die möglichen Parkerleichterungen für Menschen mit Behinderung unterliegen ab sofort neuen Regelungen. Das hat der Bereich Sicherheit und Ordnung der Stadt Hann. …
Neue Parkerlaubnis für Behinderte
Die Kuh muss vom Eis

Die Kuh muss vom Eis

BEBRA. Das Bürgerbegehren zur Bebraer Rathausfassade war am Mittwochabend Thema im Haupt- und Finanzausschuss des Bebraer Parlamentes. „Das von den Vertrauensleuten des …
Die Kuh muss vom Eis
Fendt-Dieselross für die Jugend

Fendt-Dieselross für die Jugend

Beim Vernawahlshäuser Treckertreffen fanden Kinder und Jugendliche des Schwülmedorfes Gefallen an alten Treckern. Seither leitet Frank Kirchhoff die neue Jugendabteilung des …
Fendt-Dieselross für die Jugend

Und noch eine Baustelle

Ronshausen. Und noch eine Straßenbaustelle in der Region: Die Kreisstraße 69 zwischen Ronshausen und Faßdorf erhält eine neue Fahrbahndecke. Die Bauarbeiten an der knapp …
Und noch eine Baustelle
Kunst gespendet

Kunst gespendet

Kaufungen. Aquarelle, Fotodrucke, Holzskulpturen, Taschen aus Stoff – die Kunstwerke, die bei der Vernissage am Mittwochabend im Stephanushaus in Oberkaufungen ausgestellt und zum …
Kunst gespendet

OB Doht: Alle müssen jetzt für Opel kämpfen

eisenach. „Alle müssen jetzt entschieden für die Interessen unseres Landes kämpfen.“ So kommentierte Eisenachs Oberbürgermeister Matthias Doht die jüngste Entscheidung in Sachen …
OB Doht: Alle müssen jetzt für Opel kämpfen
Rechte gehören zum Alltag

Rechte gehören zum Alltag

Schwalm-Eder. Gedankengut aus dem rechten politischen Spektrum gehört in zahlreichen Dörfern im Schwalm-Eder-Kreis zum Alltag. Das ist ein Ergebnis der Regionalanalyse mit dem …
Rechte gehören zum Alltag
Gift im Bach wird entfernt

Gift im Bach wird entfernt

Helsa. Vergangene Woche verkündete das Land Hessen stolz das Ende der Sanierung des früheren Rüstungsstandortes Hirschhagen. Ganz richtig war das nicht. Denn im Helsaer Ortsteil …
Gift im Bach wird entfernt

Autorin liest nach der Gedenkfeier

Hann. Münden. Der Verein Erinnerung und Mahnung lädt für kommenden Montag, 9. November, ein, der Opfer des Holocaust zu gedenken: Am Jahrestag der Pogromnacht von 1938 ab 18.30 …
Autorin liest nach der Gedenkfeier

Weiterbildung: Sport für Kinder mit Übergewicht

Schwalm-Eder. Eine Fortbildung für Übungsleiter und Erzieher bietet die Turnjugend Fulda-Eder am Samstag, 28. November. Bei der Weiterbildung geht es um das Thema „Sport mit …
Weiterbildung: Sport für Kinder mit Übergewicht
Museum in neuem Glanz

Museum in neuem Glanz

baunatal. Nach dreiwöchiger Bauzeit wurde jetzt das Stadtmuseum am Mühlenweg wiedereröffnet. Orange und modern erstrahlt die Fassade des Eingangsbereichs. Die Gefache des Altbaus …
Museum in neuem Glanz

2,8 Mio. Euro fehlen im Etat

Lohfelden. „Die Finanzkrise ist jetzt auch in Lohfelden angekommen“, sagte Bürgermeister Michael Reuter in der jüngsten Gemeindevertretersitzung in Lohfelden. Nur durch die …
2,8 Mio. Euro fehlen im Etat

Handwerk bildet 1238 Menschen aus

Schwalm-Eder. Das Handwerk ist im Schwalm-Eder-Kreis stark vertreten. Über 2100 Betriebe sind in diesem Bereich tätig, 1238 junge Menschen werden ausgebildet. Damit sei das …
Handwerk bildet 1238 Menschen aus
Aus für das Naturdenkmal

Aus für das Naturdenkmal

Asche. Sie hat 180 Jahre gebraucht, um groß und stark zu werden – nur einen Tag hat es hingegen gedauert, bis von ihr nur noch ein Stumpf übrig blieb. Die Rede ist von der alten …
Aus für das Naturdenkmal
Spielfreude und viel Raffinesse

Spielfreude und viel Raffinesse

Northeim. Ein Feuerwerk professioneller Blasmusik bot das Heeresmusikkorps I Hannover in der Northeimer Stadthalle beim Benefizkonzert des DRK-Kreisverbands Northeim-Göttingen. …
Spielfreude und viel Raffinesse
Gedenkstein erinnert an Bombenopfer

Gedenkstein erinnert an Bombenopfer

felsberg. Die Stadt Felsberg will die Erinnerung an die Opfer eines amerikanischen Bombenangriffs vom 5. November 1944 wachhalten: Damals kamen nach Stadtangaben in Gensungen über …
Gedenkstein erinnert an Bombenopfer
Mehr Ruhe am Dorfrand

Mehr Ruhe am Dorfrand

malsfeld. Die Gemeinde Malsfeld hat die alte Verbindungsstraße zwischen Dagobertshausen und Ostheim für den öffentlichen Verkehr gesperrt: Die Straße dürfen nur noch Radfahrer und …
Mehr Ruhe am Dorfrand

Land sucht nun doch neue Schlossherren

Spangenberg. Für das Schloss Spangenberg, das ab Jahresende ohne gastronomischen Betreiber dasteht, sucht das Land Hessen nun kurzfristig doch wieder nach einem Pächter. …
Land sucht nun doch neue Schlossherren

Gleisbau, aber kein Schallschutz

Friedlos. Eine Schlappe nach der anderen fahren die Ludwigsauer bei der Entlastung der Menschen in Friedlos und Mecklar vom Lärm der Bundesstraße und Eisenbahn ein. Die aufwändige …
Gleisbau, aber kein Schallschutz
Die ersten Flocken fielen zum Hochzeitsfest

Die ersten Flocken fielen zum Hochzeitsfest

Willingshausen. Zusammen alt werden – das hatte sich Elise Daube am Tag ihrer Hochzeit mit Karl gewünscht. Dieser Wunsch ist ihr erfüllt worden.
Die ersten Flocken fielen zum Hochzeitsfest
Urkunden für Treue

Urkunden für Treue

kassel / melsungen. Der nordhessische Bezirksverband der Industriegewerkschaft Bau hat jetzt in der Melsunger Stadthalle treue Mitglieder ausgezeichnet.
Urkunden für Treue
Wurst und Bier für Vire

Wurst und Bier für Vire

baunatal / vire. Ahle Wurscht, Blutwurst, Leberwurst - das geht gut in der Normandie, wo man gern Herzhaftes auf den Tisch bringt. So verkauften acht Baunataler, die sich nach …
Wurst und Bier für Vire

Erfolg mit Susi, Lady und Gotensage

Hessisch Lichtenau. Erfolgreich waren die Reiterinnen und Reiter des Ländlichen Reitvereins aus Hessisch Lichtenau. Sie erzielten beim Wettbewerb in Oberkaufungen am 25. Oktober …
Erfolg mit Susi, Lady und Gotensage
Noch mehr Druck für Schüler

Noch mehr Druck für Schüler

Hann. Münden. Eine Abiturientenwelle rollt auf Niedersachsen zu: 2011 erwartet das Kultusministerium 50 000 Schüler, die die Hochschulreife erhalten. Zum Vergleich: 2009 waren es …
Noch mehr Druck für Schüler
Ein Bäumchen mehr

Ein Bäumchen mehr

Fuldatal. Noch ist er recht kahl und schmal, aber in einigen Jahren wird er groß werden und leckere Früchte tragen - der Apfelbaum, den die Erstklässler der …
Ein Bäumchen mehr

Impftermine sind jetzt stärker gefragt

hofgeismar. Die Telefone in den Hausarztpraxen und beim Gesundheitsamt Region Kassel stehen nicht still: Die Impfungen gegen die Neue Grippe H1N1 sind jetzt deutlich mehr gefragt. …
Impftermine sind jetzt stärker gefragt
Die ersten Gleise liegen schon

Die ersten Gleise liegen schon

vellmar / kassel. Jetzt sieht es auf der B 7 von Kassel nach Vellmar schon richtig nach Straßenbahn aus. Denn seit Dienstag werden die ersten Gleise für die neue Verbindung …
Die ersten Gleise liegen schon
Werben kostet viel Geld

Werben kostet viel Geld

rotenburg. Kosten für die Tourismus-Werbung im Fuldatal bleiben ein Streitpunkt. Die in Leserbriefen geäußerte Meinung, die vom Tourismus-Service Erlebnisregion Mittleres Fuldatal …
Werben kostet viel Geld
Traffic Jam gastiert im Klimperkasten

Traffic Jam gastiert im Klimperkasten

Das britisch-deutsche Duo Traffic Jam gastiert am Samstag, 7. November, ab 21 Uhr im Frankenberger Klimperkasten Herbert’s Irish Pub. Es gibt einige musikalische Schubladen, in …
Traffic Jam gastiert im Klimperkasten
Beim Abschied flossen ein paar Tränen

Beim Abschied flossen ein paar Tränen

nörten-hardenberg. 15 Handball-Sportler aus Nörtens französischer Partnergemeinde Bondoufle nutzten die Mitfahrgelegenheit mit dem Chor, der im Flecken ein Konzert gab. Für die …
Beim Abschied flossen ein paar Tränen

Schönes aus Holz

Spangenberg. Holzskulpturen, Möbel, Malerei und Fotografien sind ab heute im Stadtcafé Spangenberg, Neustadt 19, zu sehen. Michaela Steidl und Gerd Raetsch, die seit 15 Jahren die …
Schönes aus Holz
Bei Opel bleibt es spannend

Bei Opel bleibt es spannend

WITZENHAUSEN. „Es ist und bleibt spannend.“ Jörg Heidenreich fasst so die Gefühlslage im Autohaus Heidenreich nach der GM-Mitteilung, Opel behalten zu wollen, zusammen. Dort …
Bei Opel bleibt es spannend
Vater heuert Killer an

Vater heuert Killer an

Northeim. „Wir möchten zeigen, dass Puppen nicht immer lustig sind“, sagten die Figurenspieler Silke Technau und Stephan Schlafke vom Kobalt Figurentheater Lübeck bei der …
Vater heuert Killer an
Ein Theater ist zu versteigern

Ein Theater ist zu versteigern

HALDORF. Aller guten Dinge sind drei: Das weiß auch die Laienspielgruppe des Kultur- und Heimatvereins Haldorf und startet, wie gewohnt nach zweijähriger Pause, im bewährten …
Ein Theater ist zu versteigern
Passagen aus seiner Schwarte

Passagen aus seiner Schwarte

Bad Wildungen. „Noch mehr Fragen?“, erkundigte sich Bestsellerautor Thomas Brussig vor voll besetzten Stuhlreihen im Bad Wildunger Martin-Luther-Haus.
Passagen aus seiner Schwarte
Plötzlich roch es anders

Plötzlich roch es anders

Melsungen. An jenem ersten Wochenende nach der innerdeutschen Grenzöffnung vor 20 Jahren, am 11. und 12. November 1989, roch es in Melsungen plötzlich anders, und fremdartige …
Plötzlich roch es anders
Carrière & Co. im Keller

Carrière & Co. im Keller

Northeim. Die Kreisvolkshochschule möchte in Northeim eine neue Veranstaltungsreihe etablieren. Unter dem Motto „Kunst im Kulturkeller und Kulturgarten“ sollen national und …
Carrière & Co. im Keller

GAZ: Theater-AG lädt ein zur Lese-Woche

Die Mediothek in der Gudensberger Dr.-Georg-August-Zinn-Schule (GAZ) beteiligt sich an der Aktion „Deutschland liest“ und lädt ab dem 6. November zu verschiedenen Aktionen ein.
GAZ: Theater-AG lädt ein zur Lese-Woche
Ärger mit Vandalismus

Ärger mit Vandalismus

wolfhagen. Die Wolfhager Polizei hat es in der vergangenen Zeit vermehrt mit Farbschmierereien und Vandalismusschäden zu tun. Allein an der Wilhelm-Filchner-Schule habe es seit …
Ärger mit Vandalismus
Neue Ideen einbringen

Neue Ideen einbringen

Allendorf-Eder. Der neue zwölfköpfige Kirchenvorstand der evangelischen Kirchengemeinde ist in einem feierlichen Gottesdienst ins Amt eingeführt worden.
Neue Ideen einbringen
Zeit bleibt auf der Strecke

Zeit bleibt auf der Strecke

Spangenberg. Rainer Dilchert versteht die Welt nicht mehr. Der Geschäftsführer des Arzneimittelgroßhandels Spangropharm mit Sitz in Elbersdorf ist nur noch mit Routenplanung …
Zeit bleibt auf der Strecke
Halbe Mio. für DLRG-Haus

Halbe Mio. für DLRG-Haus

Bodenfelde. Der Vorstand der DLRG-Ortsgruppe Bodenfelde war enttäuscht über die eher geringe Teilnehmerzahl bei der Mitgliederversammlung am Freitag in den Vereinsräumen in der …
Halbe Mio. für DLRG-Haus

Hasch von der Praktikantin

Schwalmstadt. Eine 25-jährige Frau aus dem Schwalm-Eder-Kreis ist gestern vor dem Amtsgericht Schwalmstadt zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr auf Bewährung verurteilt worden. …
Hasch von der Praktikantin
Teure Lücke im System

Teure Lücke im System

WOLFHAGEN/Hofgeismar. Auf unterschiedliche Resonanz bei sozialen Einrichtungen stößt die Ankündigung der Bundesregierung, den Zivildienst von neun auf sechs Monate zu reduzieren.
Teure Lücke im System
Viel Glamour und Glitter

Viel Glamour und Glitter

vellmar. Unter dem Motto „Halloween“ stand am Wochenende der Blau-Weiß-Ball der Tanzsportabteilung des OSC Vellmar in der Kulturhalle Niedervellmar. Schaurige Gestalten, …
Viel Glamour und Glitter