Überfall auf Wolfhager Spielhalle: Angestellte und zwei Kunden verletzt

Überfall auf Wolfhager Spielhalle: Angestellte und zwei Kunden verletzt

Überfall auf Wolfhager Spielhalle: Angestellte und zwei Kunden verletzt
Prozess gegen Einbeckerin in der Endphase: Staatsanwalt fordert acht Jahre Haft

Prozess gegen Einbeckerin in der Endphase: Staatsanwalt fordert acht Jahre Haft

Göttingen/Einbeck. Der Mordprozess gegen die Einbeckerin Karin Z. vor dem Landgericht Göttingen, die am 19. April 2013 ihre 83-jährige Mutter getötet haben soll, steht nach 13 …
Prozess gegen Einbeckerin in der Endphase: Staatsanwalt fordert acht Jahre Haft
Bürgerbefragung der Region Burgwald-Ederbergland: 1300 Menschen machten mit

Bürgerbefragung der Region Burgwald-Ederbergland: 1300 Menschen machten mit

Frankenberger Land. Die Resonanz auf die Bürgerbefragung zu Arbeit und Projekten der Region Burgwald-Ederbergland hat alle Erwartungen übertroffen: Mehr als 1300 Bürger haben den …
Bürgerbefragung der Region Burgwald-Ederbergland: 1300 Menschen machten mit
B-241-Neubau muss in den Straßen-Bauplan des Bundes

B-241-Neubau muss in den Straßen-Bauplan des Bundes

Uslar. Die Bundesstraße 241 muss in den so genannten Straßen-Bauplan des Bundes. Konkret: Der Neubau-Abschnitt von Volpriehausen bis Bollensen, für den die fertigen Pläne in der …
B-241-Neubau muss in den Straßen-Bauplan des Bundes
Nordhessische Naturfototage: Ein Rausch der Bilder

Nordhessische Naturfototage: Ein Rausch der Bilder

Gudensberg. Der Rausch der Bilder ist vorüber - die 1. Nordhessischen Naturfototage in Gudensberg boten spektakuläre Tier- und Landschaftsaufnahmen und übertrafen, was das …
Nordhessische Naturfototage: Ein Rausch der Bilder
Bauern gehen auf Verbraucher zu

Bauern gehen auf Verbraucher zu

Gudensberg. Landwirte der Region wollen stärker den Kontakt zu den Verbrauchern, die Öffentlichkeitsarbeit soll verbessert werden. Der Kreisbauernverband werde dafür im Jahr 2014 …
Bauern gehen auf Verbraucher zu
Weiches Geläuf für Pferde

Weiches Geläuf für Pferde

Fritzlar. Beste Bedingungen herrschten für die 260 Reiterinnen und Reiter beim Hallenturnier des Reit- und Fahrvereins Fritzlar. Drei Tage lang waren dort 550 Pferde bei 750 …
Weiches Geläuf für Pferde
Bläsergruppe des Posaunenwerks spielte auf

Bläsergruppe des Posaunenwerks spielte auf

Treysa. Am Sonntagnachmittag setzte sich die Bläsergruppe des Posaunenwerks der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck unter der Leitung von Landesposaunenwart Ulrich Rebmann …
Bläsergruppe des Posaunenwerks spielte auf
Drei Tage Workshop: Großes Finale im Röllshäuser Dorfgemeinschaftshaus

Drei Tage Workshop: Großes Finale im Röllshäuser Dorfgemeinschaftshaus

Schrecksbach. Das Ergebnis des dreitägiger Workshops „Just Sing it“ mit dem Berliner Carsten Gerlach, der am vergangen Wochenende in Rölls-hausen stattfand, präsentierten die …
Drei Tage Workshop: Großes Finale im Röllshäuser Dorfgemeinschaftshaus
Gilserberger Glockenturm wird erneuert

Gilserberger Glockenturm wird erneuert

Gilserberg. Was lange währt, wird endlich gut: Der Glockenturm der evangelischen Kirche Gilserberg wird renoviert. Dass das Gebälk marode ist, war seit über zehn Jahren zu …
Gilserberger Glockenturm wird erneuert
Johannisberg-Schüler lernten die Arbeitswelt kennen

Johannisberg-Schüler lernten die Arbeitswelt kennen

Witzenhausen. Mit dem Briefträger die Post austragen, mit dem Arzt auf Visite gehen und mit dem Hausmeister den Hof fegen – die Schüler der Johannisberg-Schule lernten während der …
Johannisberg-Schüler lernten die Arbeitswelt kennen
Workshop mit Bundeschorleiter Karl-Heinz Wenzel in Heinebach

Workshop mit Bundeschorleiter Karl-Heinz Wenzel in Heinebach

Heinebach. Karl-Heinz Wenzel steht hinter einem Keyboard, den Blick auf die Noten, die Hand erhoben. „Die Altstimme wiederholt“, gibt er vor und schnippt mit den Fingern. Der …
Workshop mit Bundeschorleiter Karl-Heinz Wenzel in Heinebach
Ärztliche Hilfe gibt’s ab Dienstag unter Telefon 116117

Ärztliche Hilfe gibt’s ab Dienstag unter Telefon 116117

Hersfeld-Rotenburg. Die Neuordnung des Ärztlichen Bereitschaftsdienstes im gesamten Kreis Hersfeld-Rotenburg tritt am Dienstag in Kraft. Wer außerhalb der Sprechstunden ärztliche …
Ärztliche Hilfe gibt’s ab Dienstag unter Telefon 116117
Stadt hat kein Geld für erforderliche Investition von 200.000 Euro

Stadt hat kein Geld für erforderliche Investition von 200.000 Euro

Bebra. Das Industriestammgleis der Stadt Bebra im Industriegebiet Bebra West soll in andere Hände übergehen. Die Firma „GleisUnterhaltungsTechnik“ GmbH in Bebra (GUT) bietet an, …
Stadt hat kein Geld für erforderliche Investition von 200.000 Euro
Auch Kinder können Erste Hilfe

Auch Kinder können Erste Hilfe

Hann. Münden. Die größte Jugendgruppe des Arbeiter-Samariter-Bundes in Niedersachsen kommt aus Hann. Münden. Darum fand die Landeskonferenz der ASB-Jugend dort statt.
Auch Kinder können Erste Hilfe
Acht Mannschaften traten beim Second-Home-Hallenfußballturnier an

Acht Mannschaften traten beim Second-Home-Hallenfußballturnier an

baunatal. Angriff, Ballabgabe, Schuss und Tor – kürzlich drehte sich in der Max-Riegel-Halle alles um das runde Leder. Das Jugendzentrum Second Home hatte zu seinem neunten …
Acht Mannschaften traten beim Second-Home-Hallenfußballturnier an

Korbacher Hanse gab Gutscheine im Wert von 311.000 Euro aus

Korbach. Eine positive Bilanz für das vergangene Jahr hat die Korbacher Hanse gezogen. In diesem Jahr soll der Arbeitsschwerpunkt auf die Entwicklung der Innenstadt …
Korbacher Hanse gab Gutscheine im Wert von 311.000 Euro aus
Unbekannte stahlen Geld und Gold in Neukirchen

Unbekannte stahlen Geld und Gold in Neukirchen

Neukirchen. Geld und Goldmünzen erbeuteten Täter bei einem Wohnungseinbruch an der Urbachstraße in Neukirchen. Die Täter hatten laut Polizei zwischen Samstag, 15.30 Uhr, und …
Unbekannte stahlen Geld und Gold in Neukirchen
Landratswahl: CDU noch auf Kandidatensuche

Landratswahl: CDU noch auf Kandidatensuche

Kreis Kassel. Die CDU als zweitstärkste Kraft im Kasseler Kreistag tut sich schwer bei der Suche nach einem geeigneten Kandidaten für die Landratswahl im nächsten Jahr.
Landratswahl: CDU noch auf Kandidatensuche
Olympia-Teilnehmer kommen nach Frankenberg

Olympia-Teilnehmer kommen nach Frankenberg

Frankenberg. Diesen Termin sollten sich alle Wintersportfans und Autogrammjäger fest vornehmen: Fast 40 Athleten und Trainer des Viessmann-Teams kommen am Samstag, 5. April, zu …
Olympia-Teilnehmer kommen nach Frankenberg
Türken müssen woanders feiern: Helsa verhindert Hochzeitshaus

Türken müssen woanders feiern: Helsa verhindert Hochzeitshaus

Helsa/Staufenberg. Seit fast zwei Jahren steht der Tegut-Markt am Helsaer Bahnhof leer. Alle Versuche des Eigentümers, einen neuen Mieter für die Immobilie am Ortsrand der …
Türken müssen woanders feiern: Helsa verhindert Hochzeitshaus
Baustellenareal mit Bagger völlig zerstört - fünf Meter tiefe Löcher gegraben

Baustellenareal mit Bagger völlig zerstört - fünf Meter tiefe Löcher gegraben

Northeim. Einen Schaden von rund 10.000 Euro richteten Unbekannte an, die in der Nacht zum Sonntag auf einer Baustelle an der Langen Lage im Northeimer Industriegebiet ein bereits …
Baustellenareal mit Bagger völlig zerstört - fünf Meter tiefe Löcher gegraben
Überfall auf Wolfhager Spielhalle: Angestellte und zwei Kunden verletzt

Überfall auf Wolfhager Spielhalle: Angestellte und zwei Kunden verletzt

Wolfhagen. In den frühen Morgenstunden am Montag haben zwei mit Sturmhauben maskierte und mit Schlagstock sowie Messer bewaffnete Männer die Spielothek am Wolfhager Bahnhof …
Überfall auf Wolfhager Spielhalle: Angestellte und zwei Kunden verletzt
Weniger Straftaten und mehr geklärte Fälle im Schwalm-Eder-Kreis

Weniger Straftaten und mehr geklärte Fälle im Schwalm-Eder-Kreis

Schwalm-Eder. Erneut ist die Anzahl der Straftaten im Schwalm-Eder-Kreis zurückgegangen, das wurde am Montag bei der Präsentation der Kriminalstatistik 2013 deutlich.
Weniger Straftaten und mehr geklärte Fälle im Schwalm-Eder-Kreis
35-Jähriger griff Zugbegleiter in Marburg mit Bierflasche an

35-Jähriger griff Zugbegleiter in Marburg mit Bierflasche an

Marburg/Treysa. Mit einer Bierflasche hat ein 35-Jähriger am Samstag einen Zugbegleiter im Marburger Bahnhof beworfen. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Mann die Tür des …
35-Jähriger griff Zugbegleiter in Marburg mit Bierflasche an
Transporter war über eine Tonne zu schwer

Transporter war über eine Tonne zu schwer

Leinefelde. Ein verdächtig überladen aussehender Kleintransporter, fiel der Thüringer Autobahnpolizei Sonntag abend auf der Autobahn 38 bei Leinefelde ins Auge.
Transporter war über eine Tonne zu schwer
Einbruch in Bäckerei -Täter brechen Tresorwürfel auf

Einbruch in Bäckerei -Täter brechen Tresorwürfel auf

Nörten-Hardenberg. Unbekannte brachen in der Nacht zum Sonntag in die Räumlichkeiten eines Lebensmitteldiscounters an der Göttinger Straße in Nörten-Hardenberg ein und entwendeten …
Einbruch in Bäckerei -Täter brechen Tresorwürfel auf
Sportkreis Hersfeld-Rotenburg zeichnete Sportler und Ehrenamtliche aus

Sportkreis Hersfeld-Rotenburg zeichnete Sportler und Ehrenamtliche aus

Kreis Hersfeld-Rotenburg. Seine besten Sportler sowie zahlreiche langjährige Ehrenamtliche ehrte der Sportkreis Hersfeld-Rotenburg bei seinem Sportehrentag.
Sportkreis Hersfeld-Rotenburg zeichnete Sportler und Ehrenamtliche aus
Sportehrung im Sportkreis Hersfeld-Rotenburg

Sportehrung im Sportkreis Hersfeld-Rotenburg

Sportehrung im Sportkreis Hersfeld-Rotenburg

Sehbehinderte Frau löscht Mülltonnenbrand

Marburg-Marbach. Aufgeweckt durch das Gebell ihres Blindenhundes, bemerkte eine sehbehinderte Frau eine brennende Mülltonne vor dem Haus in der Straße Salegrund und löschte sie.
Sehbehinderte Frau löscht Mülltonnenbrand
Bau eines Begegnungszentrums in Baunatal

Bau eines Begegnungszentrums in Baunatal

Bau eines Begegnungszentrums in Baunatal
Auto brannte in Espenau-Hohenkirchen - Brandstiftung nicht ausgeschlossen

Auto brannte in Espenau-Hohenkirchen - Brandstiftung nicht ausgeschlossen

Espenau. In der Nacht zu Montag brannte an der Holzhäuser Straße 4 in Espenau-Hohenkirchen ein Kleinwagen. Nach Angaben der Brandermittler des zuständigen K 11 der Kasseler Kripo …
Auto brannte in Espenau-Hohenkirchen - Brandstiftung nicht ausgeschlossen
Bürgermeister fordern grünes Licht für Windräder in Wäldern

Bürgermeister fordern grünes Licht für Windräder in Wäldern

Nörten-Hardenberg. Die Bürgermeister von fünf Kommunen im Landkreis Northeim sind sich einig: Wenn sich Windkraftanlagen in der Nähe von bebauten Flächen nicht verwirklichen …
Bürgermeister fordern grünes Licht für Windräder in Wäldern
GCG-Tänzerinnen diesmal ohne Podestplatz

GCG-Tänzerinnen diesmal ohne Podestplatz

Baunatal/Erfurt. Ohne Podestplatz blieben in diesem Jahr die Tänzerinnen der Großenritter Carnevals Gemeinschaft bei den Deutschen Meisterschaften im Karnevalistischen Tanzsport.
GCG-Tänzerinnen diesmal ohne Podestplatz
Gefahr auf der Straße: Zahl der Wildunfälle steigt

Gefahr auf der Straße: Zahl der Wildunfälle steigt

Wolfhager Land. Die Zahl der Wildunfälle steigt bundesweit. Nach der am Montag vorgelegten Statistik des Deutschen Jagdverbandes gab es 13 Prozent mehr Zusammenstöße mit Damwild. …
Gefahr auf der Straße: Zahl der Wildunfälle steigt
Hessen Mobil: Besserer Lärmschutz auch auf Brücken der A7

Hessen Mobil: Besserer Lärmschutz auch auf Brücken der A7

Lohfelden / Kaufungen. Der Lärmschutz an der Ostseite der Autobahn 7 bei Lohfelden und Kaufungen wird auch an den Brückenbauwerken verwirklicht.
Hessen Mobil: Besserer Lärmschutz auch auf Brücken der A7
Termine für die Bootstouren auf dem Leinekanal weg – es gibt eine Warteliste

Termine für die Bootstouren auf dem Leinekanal weg – es gibt eine Warteliste

Göttingen. Die Stadt mit dem Kanu oder Kayak zu durchqueren – geht das: Ja! An zwei Sonntagen ist die Fahrt durch die Göttinger Innenstadt per Boot möglich: Der Stadtsportbund …
Termine für die Bootstouren auf dem Leinekanal weg – es gibt eine Warteliste
Fast alle Großbetriebe der Region erfüllen die Behindertenquote

Fast alle Großbetriebe der Region erfüllen die Behindertenquote

Northeim/Göttingen. Nur weniger als die Hälfte der 30 größten Unternehmen Niedersachsen erfüllt nach einer Umfrage des NDR die gesetzliche Quote von fünf Prozent …
Fast alle Großbetriebe der Region erfüllen die Behindertenquote
Autorin Dorette Deutsch sprach über Beispiele von Wohnprojekten für ältere Menschen

Autorin Dorette Deutsch sprach über Beispiele von Wohnprojekten für ältere Menschen

Göttingen. Tiedoli könnte und sollte überall sein. Was auch Göttingen von dem Dorf in den italienischen Appenninen lernen könnte, war im Gespräch mit der Autorin Dorette Deutsch …
Autorin Dorette Deutsch sprach über Beispiele von Wohnprojekten für ältere Menschen
Uni-Klinikum ist Primus bei der Behindertenquote

Uni-Klinikum ist Primus bei der Behindertenquote

Göttingen. Weniger als die Hälfte der 30 größten Unternehmen Niedersachsens erfüllt nach einer Umfrage des Norddeutschen Rundfunks die gesetzliche Quote von fünf Prozent …
Uni-Klinikum ist Primus bei der Behindertenquote
Filmaufnahmen zu "Happy" an der Fulda: Tanzen auf dem Wehr

Filmaufnahmen zu "Happy" an der Fulda: Tanzen auf dem Wehr

Rotenburg. Ein ungewöhnliches Schauspiel haben viele Rotenburger am Wochenende von der alten Fuldabrücke aus verfolgt: Auf dem Wehr tanzten Frauen in roten Kleidern zu Musik, die …
Filmaufnahmen zu "Happy" an der Fulda: Tanzen auf dem Wehr
Suchtproblem: Drei Angeklagte wegen Diebstahl verurteilt

Suchtproblem: Drei Angeklagte wegen Diebstahl verurteilt

Frankenberger Land. "Wir haben nicht zusammengearbeitet", behauptete der 26-Jährige. Er und zwei weitere Angeklagte mussten sich unter anderem wegen Diebstahl vor Gericht …
Suchtproblem: Drei Angeklagte wegen Diebstahl verurteilt
Raiffeisenbanken in Calden und Trendelburg wollen fusionieren

Raiffeisenbanken in Calden und Trendelburg wollen fusionieren

Calden/Trendelburg. Die Raiffeisenbanken in Trendelburg und Calden wollen sich zusammenschließen. Das haben Vorstände und Aufsichtsräte vereinbart. Nun müssen noch die Mitglieder …
Raiffeisenbanken in Calden und Trendelburg wollen fusionieren
Historische Sandsteinbrücke verfällt zwischen Appenhain und Bellnhausen

Historische Sandsteinbrücke verfällt zwischen Appenhain und Bellnhausen

Appenhain. „Es tut mir immer sehr weh, wenn ich die Brücke so sehe", erzählt Alfred Neuwirth aus Bellnhausen. Am Ortsausgang von Appenhain liegt zwischen Wald und Feld eine …
Historische Sandsteinbrücke verfällt zwischen Appenhain und Bellnhausen
Begegnungszentrum in Baunatal: Hier gibt es bald einen neuen Treffpunkt

Begegnungszentrum in Baunatal: Hier gibt es bald einen neuen Treffpunkt

Baunatal. Nach etwa einjähriger Bauzeit kommt der Umbau des alten Postgebäudes zum barrierefreien Begegnungszentrum für behinderte und nichtbehinderte Menschen auf die Zielgerade.
Begegnungszentrum in Baunatal: Hier gibt es bald einen neuen Treffpunkt

Wohnheim für Behinderte in Oberkaufungen

Oberkaufungen. Auf dem Gelände der früheren Fleischerei Reichel in Oberkaufungen könnten schon im Herbst dieses Jahres die Bauarbeiten der Diakonie Kassel beginnen.
Wohnheim für Behinderte in Oberkaufungen

HNA-Service an neuem Platz: Angebot seit 31. März beim Stadtmarketing

Baunatal. Anzeigen abgeben, Karten für Veranstaltungen kaufenn und Nachsendeanträge für die Urlaubszeit stellen – das alles und noch mehr können Kunden der HNA ab Montag, 31. …
HNA-Service an neuem Platz: Angebot seit 31. März beim Stadtmarketing

Angeblicher Organspender war betrunken

Göttingen. Im Prozess um den Transplantationsskandal am Universitätsklinikum hat sich das Landgericht am Montag mit dem Fall eines russischen Patienten beschäftigt, der Auslöser …
Angeblicher Organspender war betrunken
Der Campus blüht auf

Der Campus blüht auf

Der Campus blüht auf
Uni startet Qualifikation zum Thema Nachhaltigkeit

Uni startet Qualifikation zum Thema Nachhaltigkeit

Göttingen. Zum Sommersemester richtet die Universität Göttingen ein „Studium Oecologicum“ ein. Für dieses Zertifizierungsprogramm zum Thema Nachhaltigkeit können Studenten aus dem …
Uni startet Qualifikation zum Thema Nachhaltigkeit
Ufo-Landeplatz ULP 42 wurde am Wochenende in der Weststadt eingeweiht

Ufo-Landeplatz ULP 42 wurde am Wochenende in der Weststadt eingeweiht

Göttingen. Die Universitätsstadt ist seit Samstag auf die Landung von Außerirdischen vorbereitet: Mit lokalpolitischer Präsenz wurde am Samstag der zweite Ufo-Landeplatz …
Ufo-Landeplatz ULP 42 wurde am Wochenende in der Weststadt eingeweiht
Britta Engelhardt ist neue Gleichstellungsbeauftragte

Britta Engelhardt ist neue Gleichstellungsbeauftragte

Nörten-Hardenberg. Die Gemeinde Nörten-Hardenberg hat eine neue Gleichstellungsbeauftragte. Die heißt Britta Engelhardt, ist 38 Jahre alt, stammt aus dem Eichsfeldort Bilshausen, …
Britta Engelhardt ist neue Gleichstellungsbeauftragte
Rotenburger Tourist-Information zieht´s zum Marktplatz

Rotenburger Tourist-Information zieht´s zum Marktplatz

Rotenburg. Neuer Platz für die Tourist-Information der Stadt Rotenburg: Die Mitarbeiterinnen sollen von der Weingasse in das Haus Marktplatz 2 umziehen. Das erklärte Bürgermeister …
Rotenburger Tourist-Information zieht´s zum Marktplatz
Altöl am Neuen Teich entsorgt: Polizei sucht Zeugen

Altöl am Neuen Teich entsorgt: Polizei sucht Zeugen

Eschershausen. Die Polizei sucht Zeugen, die gesehen haben, wie jemand auf einem Parkplatz am neuen Teich im Hochsolling mehrere Kanister mit Altöl unerlaubt entsorgt hat.
Altöl am Neuen Teich entsorgt: Polizei sucht Zeugen
Harzhorn-Comic: Werner vom Wieter soll's richten

Harzhorn-Comic: Werner vom Wieter soll's richten

Northeim. Wir schreiben das Jahr 235 nach Christus. Den Germanen droht ein Angriff der Römer. Astrid von Nörten-Hardenberg und Sabine von Einbeck suchen deshalb Rat bei Werner vom …
Harzhorn-Comic: Werner vom Wieter soll's richten
12-Stunden-Schwimmen in Greene

12-Stunden-Schwimmen in Greene

12-Stunden-Schwimmen in Greene
Unfall an Eschweger Schlossplatzkreuzung: Drei Leichtverletzte

Unfall an Eschweger Schlossplatzkreuzung: Drei Leichtverletzte

Eschwege. Drei Leichtverletzte und etwa 17.000 Euro Sachschaden, das ist die Bilanz eines Unfalles an der Eschweger Schlossplatzkreuzung am Montagvormittag um 11.35 Uhr. An dem …
Unfall an Eschweger Schlossplatzkreuzung: Drei Leichtverletzte
Unfall an Eschweger Schlossplatzkreuzung: Drei Leichtverletzte 

Unfall an Eschweger Schlossplatzkreuzung: Drei Leichtverletzte 

Unfall an Eschweger Schlossplatzkreuzung: Drei Leichtverletzte 
Mercedes-Sterne geklaut und Lack zerkratzt

Mercedes-Sterne geklaut und Lack zerkratzt

Reinhardshausen. Ein 66-Jähriger aus dem Landkreis Heinsberg stellte am Montagmorgen fest, dass Unbekannte den Mercedes-Stern von seinem blauen Daimler 270 CDI abgebrochen und …
Mercedes-Sterne geklaut und Lack zerkratzt
Kommentar zum Schlachten von Tieren: "Der Verbraucher entscheidet"

Kommentar zum Schlachten von Tieren: "Der Verbraucher entscheidet"

Schwalm-Eder. Im Schwalm-Eder-Kreis schlachtet nur noch jeder zweite Fleischer selbst. Damit liegt der Landkreis noch weit vorn. Judith Féaux de Lacroix über das Schlachten.
Kommentar zum Schlachten von Tieren: "Der Verbraucher entscheidet"
Nur jeder zweite Fleischer schlachtet selbst

Nur jeder zweite Fleischer schlachtet selbst

Schwalm-Eder. Fleisch aus eigener Schlachtung - das gibt es nur noch in jedem zweiten der 37 Fleischerbetriebe im Schwalm-Eder-Kreis, schätzt Fritz Kästel, Obermeister der …
Nur jeder zweite Fleischer schlachtet selbst

Geschäfte öffnen am ersten Aprilsonntag

Hann. Münden. Am Sonntag ausschlafen und anschließend einkaufen gehen: Das machen die Geschäftsleute der Mündener Innenstadt am Sonntag, 6. April, möglich. Dann sind von 13 bis 18 …
Geschäfte öffnen am ersten Aprilsonntag
Zwei Einbrüche in 24 Stunden in Dörnberg

Zwei Einbrüche in 24 Stunden in Dörnberg

Habichtswald. Wie die Polizei mitteilte, verschafften sich Unbekannte am Freitag, 28. März, Zugang zu zwei Wohnungen in Dörnberg. Bei beiden Taten entstand ein Sachschaden von …
Zwei Einbrüche in 24 Stunden in Dörnberg
Staufenbergerin bei Unfall schwer verletzt

Staufenbergerin bei Unfall schwer verletzt

Heiligenrode/Uschlag. Eine 47 Jahre alte Autofahrerin aus Staufenberg ist am Montagmorgen bei einem Unfall auf der Landesstraße zwischen Niestetal-Heiligenrode und Uschlag schwer …
Staufenbergerin bei Unfall schwer verletzt
Frau fuhr bei Heiligenrode gegen Baum

Frau fuhr bei Heiligenrode gegen Baum

Niestetal/Staufenberg. Bei einem Unfall am Montagmorgen zwischen dem Niestetaler Ortsteil Heiligenrode und Staufenberg-Uschlag ist eine 47-Jährige aus Staufenberg schwer verletzt …
Frau fuhr bei Heiligenrode gegen Baum
Motorradfahrer wird bei Überholmanöver verletzt

Motorradfahrer wird bei Überholmanöver verletzt

Ringgau. Bei einem Unfall am Sonntag gegen 16 Uhr auf der B 7 im Ringgau ist ein Motorradfahrer verletzt worden. Laut Polizei war ein 47-Jähriger aus Wuppertal mit seinem Auto …
Motorradfahrer wird bei Überholmanöver verletzt
Barrierefrei mitten in der Stadt

Barrierefrei mitten in der Stadt

"Barrierefreiheit ist die Zukunft“, sagt Guntram Füllgraf, „wenn man jetzt ein Haus baut, sollte es natürlich barrierefrei sein.“ Für ihn ist es die Zukunft und bereits das zweite …
Barrierefrei mitten in der Stadt
Motorrad mit 207 Sachen auf Bundesstraße geblitzt

Motorrad mit 207 Sachen auf Bundesstraße geblitzt

Hardegsen. Die dreispurige Bundesstraße von Hardegsen in Richtung Goseplack entwickelt sich immer mehr zu einer Rennpiste, obwohl dort die für Bundesstraßen vorgeschriebene 100 …
Motorrad mit 207 Sachen auf Bundesstraße geblitzt
Lieferung von Blockheizkraftwerk und Gas-Heizkessel

Lieferung von Blockheizkraftwerk und Gas-Heizkessel

Im vergangenen Monat ist die Einbringung und Aufstellung des Blockheizkraftwerkes und des Gas-Heizwerkes in der neuen HELIOS Albert-Schweitzer-Klinik  Northeim erfolgt. Die Geräte …
Lieferung von Blockheizkraftwerk und Gas-Heizkessel
Feiern nur bis 3 Uhr: Sperrstunde in Frankenberg  bleibt bis 2017

Feiern nur bis 3 Uhr: Sperrstunde in Frankenberg  bleibt bis 2017

Frankenberg. Die längere Sperrzeit ab 3 Uhr in Frankenberg bleibt bis 2017 bestehen. Das hat Bürgermeister Rüdiger Heß nach einem Jahr Testphase entschieden. Kritik gibt es nach …
Feiern nur bis 3 Uhr: Sperrstunde in Frankenberg  bleibt bis 2017
Tag des Ehrenamtes und des Sports in Dörnberger Mehrzweckhalle

Tag des Ehrenamtes und des Sports in Dörnberger Mehrzweckhalle

Dörnberg. Gewürdigt und geehrt wurden beim „Tag des Ehrenamtes und des Sports" 15 Ehrenamtliche und Sportler in der Dörnberger Mehrzweckhalle. Sie erhielten von Bürgermeister …
Tag des Ehrenamtes und des Sports in Dörnberger Mehrzweckhalle
Hüftprobleme beim Schäferhund: Züchter informierten sich in Frielendorf

Hüftprobleme beim Schäferhund: Züchter informierten sich in Frielendorf

Frielendorf. Fünfzig Schäferhundezüchter aus ganz Deutschland trafen sich am Samstag in der Silberseealm in Frielendorf - ausnahmsweise ohne Hund - zum ersten Züchter- und …
Hüftprobleme beim Schäferhund: Züchter informierten sich in Frielendorf

Unbekannte zerkratzen zweimal Auto

Hann. Münden. Gleich zweimal wurde das Auto einer 34-jährigen Frau aus Hann. Münden zerkratzt. Beide Vorfälle ereigneten sich in der Veckerhäger Straße.
Unbekannte zerkratzen zweimal Auto

Unbekannte entwenden Quad

Hohnstedt. Unbekannte entwendeten am Sonntag von einem Grundstück an der Bundesstraße in der Northeimer Ortschaft ein Quad im Wert von rund 6000 Euro.
Unbekannte entwenden Quad
Motorrad fährt in abbiegendes Auto - Fahrer im Krankenhaus

Motorrad fährt in abbiegendes Auto - Fahrer im Krankenhaus

Höckelheim. Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Motorrad und einem Auto kam es am Sonntag gegen 16 Uhr auf der Kreisstraße von Höckelheim nach Hollenstedt. Dabei wurde der …
Motorrad fährt in abbiegendes Auto - Fahrer im Krankenhaus
Farbenfrohe Kollektionen

Farbenfrohe Kollektionen

Bewegung an der frischen Luft ist jetzt angesagt, denn die Sonne lacht und lockt ins Freie. „Sport ist die beste Medizin“, beugt Frühjahrsmüdigkeit vor und hält fit.
Farbenfrohe Kollektionen
„Wir lieben Frankenberg“

„Wir lieben Frankenberg“

Es ist nur ein Datum: 1. April 2014 – aber für Frankenberg und die Familie Baltz ist es mehr, denn vor genau 100 Jahren am 1. April 1914 hat Heinrich Baltz ein Geschäft für …
„Wir lieben Frankenberg“
Ortenbergschüler von 1963 trafen Klassenlehrerin wieder

Ortenbergschüler von 1963 trafen Klassenlehrerin wieder

Frankenberg. Klassentreffen voller Kindheitserinnerungen sind Normalität. Aber dass nach 51 Jahren die 95-jährige Klassenlehrerin Alwine Theil mit großer geistiger Frische, …
Ortenbergschüler von 1963 trafen Klassenlehrerin wieder
Ungewöhnlicher Auffahrunfall auf der B 252

Ungewöhnlicher Auffahrunfall auf der B 252

Bad Arolsen. Zu einem ungewöhnlichen Unfall ist es auf der B 252 bei Bad Arolsen gekommen: Eine 71-jährige Autofahrerin verpasste eine Ausfahrt und blieb mitten auf der …
Ungewöhnlicher Auffahrunfall auf der B 252
Junges Schauspiel: Letzte Premiere „Geheim“ umjubelt

Junges Schauspiel: Letzte Premiere „Geheim“ umjubelt

Göttingen.  Alzheimer: Das Stück „Geheim“ von Theo Fransz im Jungen Schauspiel des Deutschen Theaters behandelt ein sehr aktuelles, sensibles Thema, das nicht nur für die …
Junges Schauspiel: Letzte Premiere „Geheim“ umjubelt
Renate Maurer aus Grebenau kam im Tunnel-Portal Guxhagen zur Welt

Renate Maurer aus Grebenau kam im Tunnel-Portal Guxhagen zur Welt

Guxhagen. Wer mit der Regiotram von Körle nach Guxhagen fährt, kann es ganz kurz aus der Nähe sehen: das Tunnelportal Guxhagen mit seinen zwei Türmen und der Fassade der einstigen …
Renate Maurer aus Grebenau kam im Tunnel-Portal Guxhagen zur Welt
Hundeflüsterer zu Gast: Schweizer Experte erzieht zuerst den Halter

Hundeflüsterer zu Gast: Schweizer Experte erzieht zuerst den Halter

Ahrenberg. Dass mancher Hund sich nicht so verhält, wie es sich der Halter vorstellt, liegt meistens daran, dass es am anderen Ende der Leine hapert. Diese These vertrat der …
Hundeflüsterer zu Gast: Schweizer Experte erzieht zuerst den Halter
Kabarettist Carsten Höfer begeisterte in Körle

Kabarettist Carsten Höfer begeisterte in Körle

Körle. Mit Applaus wurde der Kabarettist Carsten Höfer nach gut zweieinhalb Stunden von der Bühne der Grünen Harfe in Körle verabschiedet. In seinem neuen Programm „Secondhandmann …
Kabarettist Carsten Höfer begeisterte in Körle
Farbe für den Froschkönig

Farbe für den Froschkönig

Beiseförth. Hänsel und Gretel, der Froschkönig und die Prinzessin, der gestiefelte Kater und Frau Holle – sie und weitere Märchenfiguren haben wieder ihren angestammten Platz in …
Farbe für den Froschkönig
Mehrere hundert Besucher bei Internationaler Ausstellung in der Kulturfabrik

Mehrere hundert Besucher bei Internationaler Ausstellung in der Kulturfabrik

Melsungen. Für Laien mögen Begriffe wie „Mitted Seal Point“, „Bicolor Rot Tabby Gestromt“ und „Schildpatt“ rätselhaft klingen, doch Katzenzüchtern und -liebhabern geht bei diesen …
Mehrere hundert Besucher bei Internationaler Ausstellung in der Kulturfabrik
Den Körper fest im Blick

Den Körper fest im Blick

Fritzlar. Dagmar Witzel, Ute Wienkamp, Uwe Jakubcyk und Jens Haupt sind die vier Darsteller des Kasseler Organtheaters. Unter der Regie von Dirk Radunz stand die Schauspieltruppe …
Den Körper fest im Blick
Brezeln und Pralinen

Brezeln und Pralinen

Borken/Frielendorf. Der Borkener Traditionsbetrieb Café Becker hat die Bäckerei Schott aus Frielendorf übernommen. Die Arbeitsplätze aller Mitarbeiter bleiben bestehen. Die …
Brezeln und Pralinen
Mit einer Rolle vorwärts ins Leben

Mit einer Rolle vorwärts ins Leben

Gudensberg. Wie begrüßt man sich ohne Ansteckungsgefahr, wenn die Grippewelle anrollt? Welche Kräuter und Tiere aus heimischen Gefilden sind essbar, wenn die Eurokrise uns in …
Mit einer Rolle vorwärts ins Leben

Sicherheit hat Vorfahrt

Schwalm-Eder. Verkehrssicherheitsaktionen für Kinder, junge Autofahrer und Senioren bleiben Schwerpunkte der Arbeit der Kreisverkehrswacht Schwalm-Eder. Das sagte Vorsitzender …
Sicherheit hat Vorfahrt
Mit Schwert und Bogen

Mit Schwert und Bogen

Homberg. Wenn Männer, Frauen und Kinder mit historischen Gewändern durch die Kreisstadt Homberg gehen, dann wird kein Film gedreht. Denn es es handelt sich um die 15 Mitglieder …
Mit Schwert und Bogen
Siebrecht-Aktionswochenende lockt tausende Besucher auf die Wiesenstraße

Siebrecht-Aktionswochenende lockt tausende Besucher auf die Wiesenstraße

Uslar. Geworben wurde für die zweitägige Ausstellung des Uslarer Autohauses Siebrecht mit dem Slogan „Endlich eine Straßensperrung, die Spaß macht“. Tausende Besucher nutzten am …
Siebrecht-Aktionswochenende lockt tausende Besucher auf die Wiesenstraße
3,5 Millionen Euro teure Wohngemeinschaft am Seniorenheim Forellenhof eingeweiht

3,5 Millionen Euro teure Wohngemeinschaft am Seniorenheim Forellenhof eingeweiht

Delliehausen. Großes Interesse gab es beim Tag der offenen Tür in der neuen Senioren-Wohngemeinschaft Berghof des Seniorenheims Forellenhof in Delliehausen. Mehrere hundert …
3,5 Millionen Euro teure Wohngemeinschaft am Seniorenheim Forellenhof eingeweiht
Jahreshauptversammlung der Verkehrswacht mit Unfallzahlen von der Polizei

Jahreshauptversammlung der Verkehrswacht mit Unfallzahlen von der Polizei

Kammerborn. Die Verkehrswacht für die Stadt Uslar und Umgebung hat während der Jahreshauptversammlung im Landcafé Gollart in Kammerborn Bilanz gezogen und den kompletten Vorstand …
Jahreshauptversammlung der Verkehrswacht mit Unfallzahlen von der Polizei
Erlebnis-Ostermarkt in Oberkaufungen

Erlebnis-Ostermarkt in Oberkaufungen

Erlebnis-Ostermarkt in Oberkaufungen
Mehr als 5000 Besucher beim Erlebnis-Ostermarkt in Oberkaufungen

Mehr als 5000 Besucher beim Erlebnis-Ostermarkt in Oberkaufungen

Kaufungen. Farbenfrohes Frühlingsfest in Oberkaufungen: Mehr als 5000 Besucher strömten am Wochenende auf den neuen Brauplatz und die Leipziger Straße, um den Erlebnis-Ostermarkt …
Mehr als 5000 Besucher beim Erlebnis-Ostermarkt in Oberkaufungen
100 Jahre Edersee: Asel feiert am Pfingstsonntag

100 Jahre Edersee: Asel feiert am Pfingstsonntag

Asel. 100 Jahre Edersee - ein Jubiläum, das in besonderer Weise die Menschen in Vöhl, Waldeck und Edertal betrifft. Diese Kommunen sind entlang des Edersees angesiedelt und werden …
100 Jahre Edersee: Asel feiert am Pfingstsonntag
Bad Sooden-Allendorfs Bürgermeister will mehr neue Mitglieder werben und die Wahl 2016 gewinnen

Bad Sooden-Allendorfs Bürgermeister will mehr neue Mitglieder werben und die Wahl 2016 gewinnen

Bad Sooden-Allendorf. Frank Hix heißt der alte und neue Vorsitzende des CDU-Kreisverbandes Werra-Meißner. Beim Kreisparteitag in Bad Sooden-Allendorf wurde Hix ebenso wie die …
Bad Sooden-Allendorfs Bürgermeister will mehr neue Mitglieder werben und die Wahl 2016 gewinnen
Interview mit der ökologischen Schädlingsbekämpferin Bärbel Holl

Interview mit der ökologischen Schädlingsbekämpferin Bärbel Holl

Bad Sooden-Allendorf. In Bad Sooden-Allendorf tagte am Wochenende der Verein zur Förderung der ökologischen Schädlingsbekämpfung, ein Berufsverband professioneller, aber …
Interview mit der ökologischen Schädlingsbekämpferin Bärbel Holl
Die Nacht durchgefeiert - 3000 Besucher beim Korbacher Nightgroove

Die Nacht durchgefeiert - 3000 Besucher beim Korbacher Nightgroove

Korbach. Der Korbacher Nightgroove ging am Samstagabend in die nächste Runde. Er war bei den musikbegeisterten Besuchern beliebt wie in den Jahren zuvor.
Die Nacht durchgefeiert - 3000 Besucher beim Korbacher Nightgroove
Musik und Sketche bei der Frühjahrstagung der Landsenioren

Musik und Sketche bei der Frühjahrstagung der Landsenioren

Wolfhagen. Mehr als 300 Landsenioren kamen zur Frühjahrstagung in der Wolfhager Stadthalle zusammen. Neben Liedern des Bezirkslandfrauenchors wurden auch Ausschnitte des …
Musik und Sketche bei der Frühjahrstagung der Landsenioren
Machtlos soll Erholungsort bleiben

Machtlos soll Erholungsort bleiben

Machtlos. Zu einer Informationsveranstaltung mit dem Thema „Überprüfung des Prädikates Erholungsort Machtlos“ lädt Ronshausens Bürgermeister Markus Becker die Einwohner sowie …
Machtlos soll Erholungsort bleiben
Augenschmaus aus dem Garten: Das sind die Sieger der Naturfototage

Augenschmaus aus dem Garten: Das sind die Sieger der Naturfototage

Gudensberg. Die 1. Nordhessischen Naturfototage in Gudensberg haben die Erwartungen übertroffen. Die Seminare und hochkarätigen Vorträge waren ausgesprochen gut besucht. Auch der …
Augenschmaus aus dem Garten: Das sind die Sieger der Naturfototage
Kultur vor Ort: Sängerin Anne Haigis begeisterte das Publikum in der Hospitalskapelle

Kultur vor Ort: Sängerin Anne Haigis begeisterte das Publikum in der Hospitalskapelle

Treysa. Sie kam, sie sie sang, sie siegte – Anne Haigis war am Samstag zu Gast in der Hospitalskapelle in Treysa, in der es zuletzt keinen mehr auf den Stühlen hielt. Da wurde …
Kultur vor Ort: Sängerin Anne Haigis begeisterte das Publikum in der Hospitalskapelle
Zweite Amtszeit für Mündens Ortsbrandmeister

Zweite Amtszeit für Mündens Ortsbrandmeister

Hann. Münden. Eike Schucht, Ortsbrandmeister, und Stefan Rasche, sein Stellvertreter, wurden durch die Stadt Hann. Münden wieder zu Ehrenbeamten ernannt.
Zweite Amtszeit für Mündens Ortsbrandmeister
Berufliches Gymnasium in Bebra: Schon 53 Anmeldungen für neuen Zweig

Berufliches Gymnasium in Bebra: Schon 53 Anmeldungen für neuen Zweig

Bebra. Das Berufliche Gymnasium in Bebra wächst weiter: Die neue Fachrichtung Gestaltungs- und Medientechnik wollen ab dem Herbst 53 Schüler aus dem gesamten Kreis und den …
Berufliches Gymnasium in Bebra: Schon 53 Anmeldungen für neuen Zweig
Stenografie kontra Demenz: Training mit Kurzschrift

Stenografie kontra Demenz: Training mit Kurzschrift

Schwalmstadt. Die Arbeitsgemeinschaft deutscher Stenografie-System hatte am Samstag zu einer Fachtagung nach Treysa eingeladen: Das Thema lautete „Stenografie kontra Demenz - …
Stenografie kontra Demenz: Training mit Kurzschrift
B 27 war nach tödlichem Motorradunfall voll gesperrt

B 27 war nach tödlichem Motorradunfall voll gesperrt

Eschwege. Die B 27 war am Sonntagnachmittag nach einem tödlichen Motorradunfall zwischen Eschwege-Eltmannshausen und Eschwege voll gesperrt. Die Feuerwehr war im Einsatz, auch ein …
B 27 war nach tödlichem Motorradunfall voll gesperrt
Spannende Kämpfe: Fight Night in Volkmarsen
Video

Spannende Kämpfe: Fight Night in Volkmarsen

Volkmarsen, 29. März 2014: Zum nun schon vierten Mal fand am Samstagabend die Fight Night in Volkmarsen statt. Insgesamt 15 Kämpfe sorgten für Spannung unter den …
Spannende Kämpfe: Fight Night in Volkmarsen
Unbekannter fährt nach Unfall weiter

Unbekannter fährt nach Unfall weiter

Uslar. Wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort ermittelt die Polizei in einem Fall, der sich am Samstag gegen 8.40 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Uslar und Schoningen auf Höhe …
Unbekannter fährt nach Unfall weiter
Jugendfeuerwehr räumt im Freibad auf

Jugendfeuerwehr räumt im Freibad auf

Bodenfelde. Mitglieder der Bodenfelder Jugendfeuerwehr haben am Freitag bei ersten Vorbereitungsarbeiten für die kommende Saison im Freibad am Nienoverer Weg geholfen. …
Jugendfeuerwehr räumt im Freibad auf
Ballon hing an Flutlichtmast - Bruchlandung ging für Passagiere glücklich aus

Ballon hing an Flutlichtmast - Bruchlandung ging für Passagiere glücklich aus

Hehlen. Glimpflich ging am Samstagabend die Bruchlandung eines Heißluftballons auf dem Sportplatz in Hehlen (Landkreis Holzminden) aus, weil die sechs Ballonfahrer unverletzt …
Ballon hing an Flutlichtmast - Bruchlandung ging für Passagiere glücklich aus
Slade begeisterte in der Kulturhalle Ziegenhain

Slade begeisterte in der Kulturhalle Ziegenhain

Schwalmstadt. Die Initiative Die Schwalm rockt lud bereits zum dritten Mal Fans des Glam-Rocks aus nah und fern nach Ziegenhain ein. Mit gut 500 Besuchern war die Kulturhalle fast …
Slade begeisterte in der Kulturhalle Ziegenhain
Theatergruppe führte „Polnische Wirtschaft oder Gute Lügen leben länger“ auf

Theatergruppe führte „Polnische Wirtschaft oder Gute Lügen leben länger“ auf

Altenlotheim. Ein Lob vom Bürgermeister bekamen die  Akteure bevor das Stück losging: „Die Altenlotheimer können nicht nur Fußball spielen, singen und auf dem Akkordeon …
Theatergruppe führte „Polnische Wirtschaft oder Gute Lügen leben länger“ auf
Fight Night in Volkmarsen

Fight Night in Volkmarsen

Fight Night in Volkmarsen
Nach Chlorgas-Zwischenfall: Betrieb im Bad am Park läuft wieder

Nach Chlorgas-Zwischenfall: Betrieb im Bad am Park läuft wieder

Hofgeismar. Nach dem Chlorgas-Zwischenfall am Freitagabend läuft der Betrieb im Hofgeismarer Bad am Park (BaP) seit Samstagmorgen reibungslos weiter. Zu dem Austritt von Chlorgas …
Nach Chlorgas-Zwischenfall: Betrieb im Bad am Park läuft wieder
Hoffen auf neue Pächter: Ingolf Majora gibt den Campingplatz Northeim auf

Hoffen auf neue Pächter: Ingolf Majora gibt den Campingplatz Northeim auf

Northeim. Eine Ära geht zu Ende: Nach 40 Jahren wird die Familie Majora am Montag den Betrieb des Campingplatzes am Sultmer in Northeim aufgeben. Wie es mit der Anlage weitergehen …
Hoffen auf neue Pächter: Ingolf Majora gibt den Campingplatz Northeim auf
Bericht aus dem Beutel: Känguru-Baby im Reptilienzoo Sontra
Video

Bericht aus dem Beutel: Känguru-Baby im Reptilienzoo Sontra

Sontra, 30. März 2014: Der Reptilienzoo in Sontra hat überraschend Nachwuchs bekommen. Die kleine Wallaby-Herde aus vier Tieren sollte eigentlich eine Männer-WG sein. Das …
Bericht aus dem Beutel: Känguru-Baby im Reptilienzoo Sontra
Eröffnung des „Literarischen Frühlings“ mit Martin Mosebach

Eröffnung des „Literarischen Frühlings“ mit Martin Mosebach

Frankenberg. Mit einem Bilderbuch-Auftakt in der historischen Rathausschirn von Frankenberg startete der dritte „Literarische Frühling“ in seinen zehntägigen Reigen voller …
Eröffnung des „Literarischen Frühlings“ mit Martin Mosebach
Transplantationsprozess: Verteidigung will einen Gutachter nicht mehr

Transplantationsprozess: Verteidigung will einen Gutachter nicht mehr

Göttingen. Im Prozess um den Transplantationsskandal in der Göttinger Universitätsmedizin bahnt sich ein Streit um die Gutachter an. Die Verteidigung lehnt den medizinischen …
Transplantationsprozess: Verteidigung will einen Gutachter nicht mehr
79.000 Fahrzeuge rollten in einem Monat durch zwei Rotenburger Straßen

79.000 Fahrzeuge rollten in einem Monat durch zwei Rotenburger Straßen

Rotenburg. An der Rotenburger Lindenstraße und der Poststraße wurden vier Wochen lang in Februar und März die Fahrzeuge gezählt. Da rollten ganz schön viele Räder.
79.000 Fahrzeuge rollten in einem Monat durch zwei Rotenburger Straßen