Insektensterben größer als erwartet - besonders auf Grünlandflächen

Insektensterben größer als erwartet - besonders auf Grünlandflächen

Das Insektensterben ist größer als erwartet und am stärksten auf Wiesen mit einer landwirtschaftlich stark genutzten Umgebung – aber auch in Wald- und Schutzgebieten.
Insektensterben größer als erwartet - besonders auf Grünlandflächen
Feuer in Ehlen: Bewohner hatte noch versucht selbst zu löschen

Feuer in Ehlen: Bewohner hatte noch versucht selbst zu löschen

Im Habichtswalder Ortsteil Ehlen ist am Donnerstag im Dachstuhl eines Hauses ein Feuer ausgebrochen. Gegen 9 Uhr wurde die Feuerwehr wegen des Brands an der Warmetalstraße …
Feuer in Ehlen: Bewohner hatte noch versucht selbst zu löschen
Mobilfunkmast bei Heenes: Erst Baustopp, dann doch grünes Licht

Mobilfunkmast bei Heenes: Erst Baustopp, dann doch grünes Licht

Verwirrung gab es am Donnerstag um einen Antennenbau bei Heenes: Weil keine Baugenehmigung vorlag, hatte die Bauaufsicht zunächst einen Baustopp verfügt - fälschlicherweise.
Mobilfunkmast bei Heenes: Erst Baustopp, dann doch grünes Licht
Seniorin wird bei Unfall in Körle verletzt

Seniorin wird bei Unfall in Körle verletzt

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos in Körle ist am Mittwochabend eine 79-jährige Frau aus Röhrenfurth leicht verletzt worden.
Seniorin wird bei Unfall in Körle verletzt
Stadt Naumburg will Straßenbauprojekte vorerst auf Eis legen

Stadt Naumburg will Straßenbauprojekte vorerst auf Eis legen

Die Diskussion über die Straßenbeiträge, darüber, ob und wie die Bürger finanziell bei Bauprojekten beteiligt werden, wird in den Kommunen, aber vor allem auch in der …
Stadt Naumburg will Straßenbauprojekte vorerst auf Eis legen
Feuer in Ehlen: Haus nicht mehr bewohnbar

Feuer in Ehlen: Haus nicht mehr bewohnbar

Feuer in Ehlen: Haus nicht mehr bewohnbar
Inselgebäude in Bebra: Schau zum Grenzbahnhof geplant

Inselgebäude in Bebra: Schau zum Grenzbahnhof geplant

Zum echten Erlebnis soll die Ausstellung zum Grenzbahnhof Bebra werden, die im Inselgebäude ihren Platz finden wird. Kuratorin Dr. Anne Schmidt hat viele Ideen.
Inselgebäude in Bebra: Schau zum Grenzbahnhof geplant
30-Jähriger fährt angetrunken gegen Leitplanke

30-Jähriger fährt angetrunken gegen Leitplanke

Ein 30 Jahre alter Mann aus Bodenfelde ist am Mittwoch um kurz nach 21 Uhr auf der Landstraße von Lippoldsberg kommend in Richtung Vernawahlshausen gegen eine Leitplanke gefahren. 
30-Jähriger fährt angetrunken gegen Leitplanke
Start für HNA-Wissensreihe in Göttingen: Tipps für den eigenen Erfolg

Start für HNA-Wissensreihe in Göttingen: Tipps für den eigenen Erfolg

Manchmal braucht es Tipps und Anstöße, um im Beruf und im Privaten voranzukommen. Dabei hilft die HNA-Vortragsreihe „Wissen, was weiterbringt“.
Start für HNA-Wissensreihe in Göttingen: Tipps für den eigenen Erfolg
Kliniken in Wolfhagen und Hofgeismar: Kreistag steht hinter Landrat Uwe Schmidt

Kliniken in Wolfhagen und Hofgeismar: Kreistag steht hinter Landrat Uwe Schmidt

Hat Landrat Schmidt den Kreistag ausreichend und rechtzeitig über die schwierige Situation der Kreisklinik in Wolfhagen informiert? Um diese Frage ist jetzt eine Debatte entbrannt.
Kliniken in Wolfhagen und Hofgeismar: Kreistag steht hinter Landrat Uwe Schmidt
Neuer Marktplatz für Witzenhausen: Reschke im Ausschuss vorn

Neuer Marktplatz für Witzenhausen: Reschke im Ausschuss vorn

Soll der umgestaltete Witzenhäuser Marktplatz eher modern oder gemütlich werden? Der Bauausschuss hat sich am Mittwoch für Letzteres ausgesprochen.
Neuer Marktplatz für Witzenhausen: Reschke im Ausschuss vorn
Luxusauto zerstört: Vier Verletzte bei Unfall in Korbach

Luxusauto zerstört: Vier Verletzte bei Unfall in Korbach

Vier Personen wurden am Mittwoch bei einem Unfall auf der Briloner Landstraße in Korbach verletzt.
Luxusauto zerstört: Vier Verletzte bei Unfall in Korbach
Kreiskulturpreis würdigt Kulturleben in Waldeck-Frankenberg

Kreiskulturpreis würdigt Kulturleben in Waldeck-Frankenberg

Bad Arolsen. Sieben kreative Künstler, Künstlergruppen und Heimatforscher aus dem Landkreis sind im Bad Arolser Rauch-Museum mit dem Kulturpreis des Landkreises ausgezeichnet …
Kreiskulturpreis würdigt Kulturleben in Waldeck-Frankenberg
Schandflecken stören das Ortsbild in Martinhagen und Breitenbach

Schandflecken stören das Ortsbild in Martinhagen und Breitenbach

Sie sorgen für Unmut im Ort: An verfallenen Häusern und Scheunen stören sich die Menschen in Martinhagen und Breitenbach.
Schandflecken stören das Ortsbild in Martinhagen und Breitenbach
System Schlarpe ist komplett: Fotovoltaikanlage fürs E-Dorfauto

System Schlarpe ist komplett: Fotovoltaikanlage fürs E-Dorfauto

Schlarpe – „Jetzt ist unser System komplett,“ freute sich Prof. Dr. Thomas Friedl von der Abteilung Carsharing im Verein Gemeinschaftliches Schlarpe: Mit einem symbolischen …
System Schlarpe ist komplett: Fotovoltaikanlage fürs E-Dorfauto
Klimawandel fordert Baubranche heraus

Klimawandel fordert Baubranche heraus

Mehr Hitze, mehr Stürme, mehr Starkregen – der Klimawandel wird auch Auswirkungen auf die Baubranche im Schwalm-Eder-Kreis haben. 
Klimawandel fordert Baubranche heraus
Liedermacherin Sarah Lesch gibt Konzert in der Musa

Liedermacherin Sarah Lesch gibt Konzert in der Musa

Sarah Lesch ist eine der großen Songschreiberinnen der neuen deutschen Liedermacherszene. Am Sonntag, 3. November, tritt sie ab 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) in der Musa auf.
Liedermacherin Sarah Lesch gibt Konzert in der Musa
Baustelle an der Zufahrt zur Blauen Liede: Rückstaus auf B 27, B 62 und A 4

Baustelle an der Zufahrt zur Blauen Liede: Rückstaus auf B 27, B 62 und A 4

An der Zufahrt zum Gewerbegebiet Blaue Liede – wo es auch zu Amazon geht – ist inzwischen mit den schon im Frühjahr angekündigten Bauarbeiten begonnen worden.
Baustelle an der Zufahrt zur Blauen Liede: Rückstaus auf B 27, B 62 und A 4
Rentner-Ehepaar aus Bad Sooden-Allendorf soll 10.000 Euro „für nichts“ zahlen - Fall schon in Sendung "Extra3"

Rentner-Ehepaar aus Bad Sooden-Allendorf soll 10.000 Euro „für nichts“ zahlen - Fall schon in Sendung "Extra3"

Jetzt ist es amtlich: Die Stadt Bad Sooden-Allendorf hat ihre Drohung wahr gemacht und einem Ehepaar in Sooden Rechnungen in einer Höhe von knapp 10.000 Euro ins Haus geschickt.
Rentner-Ehepaar aus Bad Sooden-Allendorf soll 10.000 Euro „für nichts“ zahlen - Fall schon in Sendung "Extra3"
Bürgersteig nicht ausgebaut - doch Anwohner sollen zahlen: Bürgermeister verteidigt Abrechnung

Bürgersteig nicht ausgebaut - doch Anwohner sollen zahlen: Bürgermeister verteidigt Abrechnung

Die Stadt Bad Sooden-Allendorf verteidigt ihren Schritt, Anwohner der Straße "An den Soleteichen" zur Kasse zu bitten, obwohl dort noch keine Bürgersteige erneuert wurden.
Bürgersteig nicht ausgebaut - doch Anwohner sollen zahlen: Bürgermeister verteidigt Abrechnung
Häuser erzählen Geschichten: Dorfgeschichte Gensungens wird neu geschrieben

Häuser erzählen Geschichten: Dorfgeschichte Gensungens wird neu geschrieben

Was jahrzehntelang in den Schubladen und Fächern des Felsberger Stadtarchivs schlummerte und verstaubte, wird nun zu neuem Leben erweckt und ergänzt.
Häuser erzählen Geschichten: Dorfgeschichte Gensungens wird neu geschrieben
Christine Westermann plauderte im Kulturbahnhof Wabern über die Kunst des Loslassens

Christine Westermann plauderte im Kulturbahnhof Wabern über die Kunst des Loslassens

Kann man das Abschiednehmen von Menschen, Orten, Dingen erlernen? Christine Westermann will im Kulturbahnhof Wabern zu dieser Frage keine Ratschläge geben, sondern nur von eigenen …
Christine Westermann plauderte im Kulturbahnhof Wabern über die Kunst des Loslassens
Wenn’s unterm Bett raschelt: Wovor sich Melsunger Kinder gruseln

Wenn’s unterm Bett raschelt: Wovor sich Melsunger Kinder gruseln

Heute ist Halloween. Und wir haben die Kinder des Evangelischen Kindergartens Lutherhaus in Melsungen gefragt, ob sie Angst vor Geistern und Vampiren haben.
Wenn’s unterm Bett raschelt: Wovor sich Melsunger Kinder gruseln
HNA-Mobil macht Halt in Baunatal am Ratio-Land

HNA-Mobil macht Halt in Baunatal am Ratio-Land

Die HNA-Redakteure reisen durch den Altkreis Kassel. Der nächste Stopp ist Baunatal-Hertingshausen.
HNA-Mobil macht Halt in Baunatal am Ratio-Land
Tierquälerei: Unbekannte verstümmeln Pferd im Genitalbereich

Tierquälerei: Unbekannte verstümmeln Pferd im Genitalbereich

Unbekannte haben nach Polizeiangaben ein Pferd im nordhessischen Kammerbach mit einem Gegenstand im Genitalbereich verstümmelt. Das Tier wurde stark blutend aufgefunden.
Tierquälerei: Unbekannte verstümmeln Pferd im Genitalbereich
Halloween: Kinder im Kreis hoffen heute auf Süßes

Halloween: Kinder im Kreis hoffen heute auf Süßes

Süßes oder Saures heißt es heute Abend wieder an so mancher Haustür. Zu Halloween werden traditionell schaurig-schöne Kürbisse geschnitzt und an dem Tag, an dem viele Ältere …
Halloween: Kinder im Kreis hoffen heute auf Süßes
Stipendium: Unterstützung für 48 Göttinger Studenten

Stipendium: Unterstützung für 48 Göttinger Studenten

Göttingen – 48 Göttinger Studierende der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst (HAWK) bekommen ein ganzes Jahr finanzielle Unterstützung durch das …
Stipendium: Unterstützung für 48 Göttinger Studenten
Superintendent spricht mit Generationen über die Zukunft

Superintendent spricht mit Generationen über die Zukunft

Was sind die Herausforderungen der Zukunft? Das ist eine der Fragen, die am Reformationstag in Hann. Münden geklärt werden sollen.
Superintendent spricht mit Generationen über die Zukunft
Tram 4 fiel aus: Schienenersatzverkehr zwischen Hessisch Lichtenau und Fürstenhagen

Tram 4 fiel aus: Schienenersatzverkehr zwischen Hessisch Lichtenau und Fürstenhagen

Update, 1.11.2019, 11 Uhr: Die Tram fährt wieder.
Tram 4 fiel aus: Schienenersatzverkehr zwischen Hessisch Lichtenau und Fürstenhagen
Musik, Walkacts und offene Geschäfte

Musik, Walkacts und offene Geschäfte

Am Sonntag, 3. November, findet in Treysa wieder der Schwälmer Rotkäppchensonntag statt.
Musik, Walkacts und offene Geschäfte
Ein leckeres Stück Heimat

Ein leckeres Stück Heimat

Die kalte Jahreszeit ist Ahle Wurscht-Zeit: Ganz authentisch im Fachwerkambiente des Löwenhofs stellen die Mitgliedsmetzgereien des Fördervereins Nordhessische Ahle Wurscht e.V. …
Ein leckeres Stück Heimat
Anwalt aus Northeim soll Mandantengelder für sich behalten haben

Anwalt aus Northeim soll Mandantengelder für sich behalten haben

Die Staatsanwaltschaft Göttingen hat jetzt beim Amtsgericht Northeim gegen einen Northeimer Rechtsanwalt Anklage wegen Untreue in zwei Fällen erhoben.
Anwalt aus Northeim soll Mandantengelder für sich behalten haben
Shoppen am Sonntag

Shoppen am Sonntag

Melsungen. Die Gemeinschaft der Melsunger Einzelhändler lädt für den kommenden Sonntag, 3. November, wieder in die Melsunger Innenstadt zum Martinsmarkt ein.
Shoppen am Sonntag
Neue Glocken läuten in Wenzigerode  für den Frieden

Neue Glocken läuten in Wenzigerode  für den Frieden

Ein seltenes Ereignis steht den Einwohnern von Wenzigerode bevor: Am kommenden Sonntag werden die neu gegossenen Glocken zum ersten Mal in ihrer kleinen Dorfkirche erklingen.
Neue Glocken läuten in Wenzigerode  für den Frieden
Schwarzbuch des Steuerzahlerbundes: Kritik an Kosten für Kellerwaldturm - Unverständnis beim Naturpark

Schwarzbuch des Steuerzahlerbundes: Kritik an Kosten für Kellerwaldturm - Unverständnis beim Naturpark

Der Bund der Steuerzahler kritisiert in seinem aktuellen Schwarzbuch den Kellerwaldturm bei Jesberg heftig - er wurde 2003 neu errichtet und wird bald abgerissen.
Schwarzbuch des Steuerzahlerbundes: Kritik an Kosten für Kellerwaldturm - Unverständnis beim Naturpark
Einheit auf allen Ebenen - Schüler präsentierten Projekte im Kali-Bergwerk Merkers

Einheit auf allen Ebenen - Schüler präsentierten Projekte im Kali-Bergwerk Merkers

In einem gemeinsamen Projekt beschäftigten sich Schülerinnen und Schüler aus dem Wartburgkreis und dem Kreis Hersfeld-Rotenburg kreativ mit der Bedeutung der deutschen Einheit.
Einheit auf allen Ebenen - Schüler präsentierten Projekte im Kali-Bergwerk Merkers
Nachmittagsbetreuung der Naumburger Kitas vor Umstrukturierung

Nachmittagsbetreuung der Naumburger Kitas vor Umstrukturierung

Die Touren von den beiden städtischen Kindergärten in Elbenberg und Altenstädt zur Nachmittagsbetreuung der Kinder in der Kita St. Vinzenz in der Kernstadt sollen nach …
Nachmittagsbetreuung der Naumburger Kitas vor Umstrukturierung
Frisch vermählte Paare pflanzten im Hochzeitswald eine Eiche

Frisch vermählte Paare pflanzten im Hochzeitswald eine Eiche

Treue, Standhaftigkeit und Beständigkeit symbolisieren sie - und genau deshalb werden Eichen gerne als Stellvertreter oder gar Denkmal für eine Ehe gewählt.
Frisch vermählte Paare pflanzten im Hochzeitswald eine Eiche
Gestohlenes Gemälde ist in Kunstsammlung der Universität zurückgekehrt

Gestohlenes Gemälde ist in Kunstsammlung der Universität zurückgekehrt

Rückkehr nach mehr als 40 Jahren. Ein 1976 aus der Kunstsammlung der Universität Göttingen gestohlenes Gemälde ist zurück und wird ausgestellt.
Gestohlenes Gemälde ist in Kunstsammlung der Universität zurückgekehrt
Einbrecher mögen es dunkel: Polizei im Landkreis gibt Tipps zum Schutz

Einbrecher mögen es dunkel: Polizei im Landkreis gibt Tipps zum Schutz

In der dunklen Jahreszeit, die am Wochenende durch die Umstellung auf die Winterzeit begonnen hat, steigt auch die Gefahr, Opfer eines Einbruchs zu werden - auch im …
Einbrecher mögen es dunkel: Polizei im Landkreis gibt Tipps zum Schutz
Süßes oder Saures: Frankenberg lädt zum Midnight-Shopping

Süßes oder Saures: Frankenberg lädt zum Midnight-Shopping

Frankenberg – „Süßes oder Saures!“ Mit diesem Schlachtruf werden am Samstag, 2. November, wieder große Scharen kleiner Hexen, Gespenster und Monster in der Frankenberger …
Süßes oder Saures: Frankenberg lädt zum Midnight-Shopping
Wohlfühlen mit grünen Wänden

Wohlfühlen mit grünen Wänden

Niestetal. Sie sind der neueste Trend: grüne Wände. Moderne Innenräume damit zu gestalten, bietet faszinierende Möglichkeiten, egal ob mit einzelnen Pflanzen oder konserviertem …
Wohlfühlen mit grünen Wänden
Wenn der Bagger zum Skalpell wird: Abriss des schiefen Hauses in Oberkaufungen

Wenn der Bagger zum Skalpell wird: Abriss des schiefen Hauses in Oberkaufungen

Das einsturzgefährdete Haus in Oberkaufungen hatte am Wochenende Anwohner erschreckt - am Mittwoch dann wurde es abgerissen. Wir waren bei dem Einsatz dabei.
Wenn der Bagger zum Skalpell wird: Abriss des schiefen Hauses in Oberkaufungen
Erneute Ehrenrunde für Vereinsförderung in Bad Hersfeld

Erneute Ehrenrunde für Vereinsförderung in Bad Hersfeld

Bei den Dauerthemen Sportentwicklungsplan und Vereinsförderung kommt die Bad Hersfelder Stadtpolitik – wenn überhaupt – nur in kleinsten Schritten voran.
Erneute Ehrenrunde für Vereinsförderung in Bad Hersfeld
Studierende und Studentenwerk: Erbsensuppe als Protestmittel

Studierende und Studentenwerk: Erbsensuppe als Protestmittel

Allianz des Protests: Studierende und Studentenwerk fordern vom Land Geld für Sanierungen von Wohnungen und Zuschüsse.
Studierende und Studentenwerk: Erbsensuppe als Protestmittel
Uni-Medizin hat neues Hochleistungs-MRT gekauft

Uni-Medizin hat neues Hochleistungs-MRT gekauft

Die Universitätsmedizin Göttingen (UMG) hat 2,45 Millionen Euro in einen Hochleistungs-Magnetresonanztomografen investiert. Am Dienstag wurde er an seinen Bestimmungsort gehievt.
Uni-Medizin hat neues Hochleistungs-MRT gekauft
Ein Prosit gegen Drogen: Lehrer informierten Schüler über Gefahren

Ein Prosit gegen Drogen: Lehrer informierten Schüler über Gefahren

Experten sprachen mit Schülern der Berufsbildenden Schulen Münden über Alkohol und Drogen. Eine ehemalige Schülerin berichtete von ihrem Absturz. 
Ein Prosit gegen Drogen: Lehrer informierten Schüler über Gefahren
Arbeitsmarkt im Kreis erlebt leichten Aufschwung

Arbeitsmarkt im Kreis erlebt leichten Aufschwung

Aufgrund der Herbstbelebung ist die Arbeitslosigkeit im Landkreis Hersfeld-Rotenburg im Oktober gesunken. 2183 Personen waren arbeitslos gemeldet.
Arbeitsmarkt im Kreis erlebt leichten Aufschwung
Schüler am Otto-Hahn-Gymnasium schaffen Graffiti-Kunstwerke

Schüler am Otto-Hahn-Gymnasium schaffen Graffiti-Kunstwerke

Im Otto-Hahn-Gymnasium werden am Freitag, 1. November, ab 11.30 Uhr, Graffiti-Kunstwerke von Schülern präsentiert. Gemeinsame Aktion mit der Musa.
Schüler am Otto-Hahn-Gymnasium schaffen Graffiti-Kunstwerke
Nach heftigen Problemen mit Drogen und Alkohol: Ronshausen schließt Jugendraum

Nach heftigen Problemen mit Drogen und Alkohol: Ronshausen schließt Jugendraum

Der Jugendraum in Ronshausen bleibt erst einmal zu: Nach heftigen Problemen mit Drogen und Alkohol hat die Gemeinde die Reißleine gezogen. Jetzt wird an einem Neuanfang …
Nach heftigen Problemen mit Drogen und Alkohol: Ronshausen schließt Jugendraum
Schwerer Unfall auf der L3341: 81-Jähriger verstorben

Schwerer Unfall auf der L3341: 81-Jähriger verstorben

Nach dem schweren Unfall auf der Landesstraße 3341 zwischen den Schenklengsfelder Ortsteilen Wüstfeld und Konrode ist der Fahrer verstorben. Das teilte die Polizei mit.
Schwerer Unfall auf der L3341: 81-Jähriger verstorben
Vorfahrt missachtet: Rettungswagen kollidiert mit Auto - Ein Verletzter und hoher Schaden 

Vorfahrt missachtet: Rettungswagen kollidiert mit Auto - Ein Verletzter und hoher Schaden 

Ein Auto und ein Rettungswagen sind bei Sontra im Werra-Meißner-Kreis kollidiert: Der Autofahrer wurde leicht verletzt - es entstand ein hoher Schaden.
Vorfahrt missachtet: Rettungswagen kollidiert mit Auto - Ein Verletzter und hoher Schaden 
Landräte der Kaliregion: Steigerlied soll Kulturgut werden

Landräte der Kaliregion: Steigerlied soll Kulturgut werden

Die Landräte der Kaliregion - darunter Dr. Michael Koch aus Hersfeld-Rotenburg - unterstützen den Vorschlag, das „Steigerlied“ zum Kulturgut Deutschlands zu ernennen.
Landräte der Kaliregion: Steigerlied soll Kulturgut werden
Waschräume sind 50 Jahre alt: Kita Liemecke wird saniert

Waschräume sind 50 Jahre alt: Kita Liemecke wird saniert

Etwa 50 Jahre alt sind die Waschräume der Kindertagesstätte Liemecke. Zudem herrscht Platzmangel. Darum wird die Wolfhager Kita nun saniert.
Waschräume sind 50 Jahre alt: Kita Liemecke wird saniert
Südbahnhof in Melsungen: Stadt und Nordhessischer Verkehrsverbund müssen sich einigen

Südbahnhof in Melsungen: Stadt und Nordhessischer Verkehrsverbund müssen sich einigen

Melsungen – Eine Ausnahmeregelung macht es möglich: Melsungen bekommt höchst wahrscheinlich einen weiteren Regiotram-Halt. Vorausgesetzt die Stadt macht mit.
Südbahnhof in Melsungen: Stadt und Nordhessischer Verkehrsverbund müssen sich einigen
Moringer Ratskeller wird ein kulturelles Zentrum

Moringer Ratskeller wird ein kulturelles Zentrum

Der Ratskeller in Moringen soll als sozio-kulturelles Zentrum aus dem Dornröschenschlaf wachgeküsst werden Rund 1,5 Millionen Euro werden für die Restaurierung veranschlagt. 
Moringer Ratskeller wird ein kulturelles Zentrum
Neue Glocken für Wenzigeroder Kirche

Neue Glocken für Wenzigeroder Kirche

Die neuen Glocken für die Wenzigeroder Kirche werden am Sonntag, 3. November, feierlich eingeweiht. Mitglieder der Kirchengemeinde erlebten den Guss der Glocken mit. 
Neue Glocken für Wenzigeroder Kirche
Kreis-Etat kommt später: Kommunen fehlen Zahlen für eigenen Haushalt

Kreis-Etat kommt später: Kommunen fehlen Zahlen für eigenen Haushalt

Die Kommunen sitzen auf heißen Kohlen. Das Jahr neigt sich dem Ende zu und in den Kämmereien werden die Haushaltsentwürfe für 2020 erstellt.
Kreis-Etat kommt später: Kommunen fehlen Zahlen für eigenen Haushalt
Raiffeisenbank Borken diskutiert über Fusion

Raiffeisenbank Borken diskutiert über Fusion

Die Raiffeisenbank Borken Nordhessen setzt sich überraschend erneut mit dem Gedanken einer Fusion auseinander. Grund dafür ist, dass sich das Geldinstitut vor Kurzem von …
Raiffeisenbank Borken diskutiert über Fusion
iPhone-Diebe schlugen erneut zu - Handydiebe in Bahnhofstraße Treysa unterwegs

iPhone-Diebe schlugen erneut zu - Handydiebe in Bahnhofstraße Treysa unterwegs

Am Dienstag haben zwei unbekannte Täter erneut hochwertige Mobiltelefone im Gesamtwert von 2 050 Euro aus der Auslage eines Ladens in der Bahnhofstraße gestohlen.
iPhone-Diebe schlugen erneut zu - Handydiebe in Bahnhofstraße Treysa unterwegs
Freie Wähler für Neubewertung von Waldflächen

Freie Wähler für Neubewertung von Waldflächen

Eine Neubewertung der Windvorrangflächen im Wald möchte die Kreistagsfraktion der Freien Wähler mit einem Antrag in der heutigen Kreistagssitzung in Baunatal erreichen.
Freie Wähler für Neubewertung von Waldflächen
Polizei beendet kriminelle Streifzüge von vier Jugendlichen in Gemeinde Gleichen

Polizei beendet kriminelle Streifzüge von vier Jugendlichen in Gemeinde Gleichen

Die Polizei hat am vergangenen Wochenende in der Gemeinde Gleichen die kriminellen Streifzüge von vier Jugendlichen im Alter von 14 bis 17 Jahren beendet. 
Polizei beendet kriminelle Streifzüge von vier Jugendlichen in Gemeinde Gleichen
Im Landkreis Northeim bleibt vor dem Komma eine Vier - Arbeitslosenquote bleibt auf Rekordtief 

Im Landkreis Northeim bleibt vor dem Komma eine Vier - Arbeitslosenquote bleibt auf Rekordtief 

Das Rekordtief vom September in Sachen Arbeitslosenquote war im Landkreis Northeim keine Eintagsfliege.
Im Landkreis Northeim bleibt vor dem Komma eine Vier - Arbeitslosenquote bleibt auf Rekordtief 
Heringer wehrte sich gegen Verkehrsbelastung - Gericht verurteilte ihn wegen Nötigung

Heringer wehrte sich gegen Verkehrsbelastung - Gericht verurteilte ihn wegen Nötigung

Wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr, Nötigung und Vortäuschung einer Straftat musste sich ein 49-Jähriger aus Heringen am Dienstag vor Gericht verantworten.
Heringer wehrte sich gegen Verkehrsbelastung - Gericht verurteilte ihn wegen Nötigung
Zukunft unklar: Der IGS Bodenfelde fehlen Schüler

Zukunft unklar: Der IGS Bodenfelde fehlen Schüler

Northeim / Bodenfelde – Über der Integrierten Gesamtschule Bodenfelde (IGS) schwebt nach wie vor das Damoklesschwert der drohenden Schließung.
Zukunft unklar: Der IGS Bodenfelde fehlen Schüler
A7: Brückenschäden - Einspurig in Richtung Kassel ab Northeim-Nord

A7: Brückenschäden - Einspurig in Richtung Kassel ab Northeim-Nord

Aufgrund eines Brückenschadens im Bereich der Autobahnauffahrt Northeim-Nord kann der Verkehr in Richtung Kassel ab sofort nur noch einspurig geführt werden.
A7: Brückenschäden - Einspurig in Richtung Kassel ab Northeim-Nord
Totalschaden: Firmenwagen in Bad Wildungen ausgebrannt

Totalschaden: Firmenwagen in Bad Wildungen ausgebrannt

Auf rund 7000 Euro schätzt die Polizei den wirtschaftlichen Totalschaden an einem Firmenwagen, der am Mittwoch in Bad Wildungen in Brand geraten war.
Totalschaden: Firmenwagen in Bad Wildungen ausgebrannt
Verkaufsoffener Sonntag in Bovenden: Bürgermeister brutzelt Bratkartoffeln 

Verkaufsoffener Sonntag in Bovenden: Bürgermeister brutzelt Bratkartoffeln 

Das kommt nicht alle Tage vor: Beim verkaufsoffenen Sonntag am 3. November in Bovenden wird Bürgermeister Thomas Brandes selbst an der Pfanne stehen und Bratkartoffeln brutzeln.
Verkaufsoffener Sonntag in Bovenden: Bürgermeister brutzelt Bratkartoffeln 
Schnelles Internet ab Frühjahr: Goetel hat in Dörnberg mit Arbeiten begonnen

Schnelles Internet ab Frühjahr: Goetel hat in Dörnberg mit Arbeiten begonnen

Etwa neun Prozent der deutschen Kommunen können beim Telefonieren und Surfen auf Glasfaser zurückgreifen. In einem halben Jahr wird es diese Möglichkeit auch in Dörnberg geben.
Schnelles Internet ab Frühjahr: Goetel hat in Dörnberg mit Arbeiten begonnen
Schwalmstädter haben Angst vor Flächenverlust

Schwalmstädter haben Angst vor Flächenverlust

Rund 100 Personen waren am Sonntagabend der Einladung der Florshainer Initiative gefolgt, um sich über die Planungen eines neuen Gewerbegebiet an der A49 zu informieren.
Schwalmstädter haben Angst vor Flächenverlust
Ottobock startet Kampagne "Mobilmacher" am Welt-Schlaganfalltag

Ottobock startet Kampagne "Mobilmacher" am Welt-Schlaganfalltag

Ottobock hat zum Welt-Schlaganfalltag am 29. Oktober in Deutschland, Österreich und der Schweiz die Kampagne „Mobilmacher“ gestartet.
Ottobock startet Kampagne "Mobilmacher" am Welt-Schlaganfalltag
Fußballer kritisieren: Hartplatz in Nörten ist kaum bespielbar

Fußballer kritisieren: Hartplatz in Nörten ist kaum bespielbar

Nörten-Hardenberg – Detlef Ott ist enttäuscht. Und auch ein bisschen sauer: Der Hartplatz der Gemeinde Nörten im Rodetal gleicht nach seinen Ausführungen eher einem schlecht …
Fußballer kritisieren: Hartplatz in Nörten ist kaum bespielbar
Bianca Schaller leitet wieder Hilfsaktion Weihnachten im Schuhkarton

Bianca Schaller leitet wieder Hilfsaktion Weihnachten im Schuhkarton

„Es ist zwar anstrengend, aber ich bin mit Herzblut dabei und es ist schön, wenn die Kinder sich freuen“, sagt Bianca Schaller, als sie wieder mit der Werbung beginnt für die …
Bianca Schaller leitet wieder Hilfsaktion Weihnachten im Schuhkarton
Nieste: Gehweg hört einfach auf - „Kreuzung ist Gefahr für Fußgänger“

Nieste: Gehweg hört einfach auf - „Kreuzung ist Gefahr für Fußgänger“

Vorsichtig in die Kreuzung hineintasten: Das sei angesagt, wenn man in Nieste von der Kaufunger Straße ins Neubaugebiet Valtensbreite fährt, findet Hans-Joachim Kruß. 
Nieste: Gehweg hört einfach auf - „Kreuzung ist Gefahr für Fußgänger“
Irmgard und Gustav Vogelei aus Hundelshausen sind seit 60 Jahren verheiratet

Irmgard und Gustav Vogelei aus Hundelshausen sind seit 60 Jahren verheiratet

Sie kennen sich von frühester Kindheit an, sind zusammen in die Schule gegangen und sind sich auch sonst immer wieder in ihrem Heimatort Hundelshausen begegnet. Vor 60 Jahren …
Irmgard und Gustav Vogelei aus Hundelshausen sind seit 60 Jahren verheiratet
Arbeitslosenzahlen sinken in Südniedersachsen auf Rekordtief

Arbeitslosenzahlen sinken in Südniedersachsen auf Rekordtief

Der Arbeitsmarkt in Südniedersachsen erlebte einen „goldenen Oktober“. Der Monat endete in der Region mit einem absoluten Allzeittief bei den Arbeitslosenzahlen.
Arbeitslosenzahlen sinken in Südniedersachsen auf Rekordtief
Steinbruch: Infoabend soll "mit falschen Befürchtungen und Gerüchten" aufräumen

Steinbruch: Infoabend soll "mit falschen Befürchtungen und Gerüchten" aufräumen

Auf „neutralem Boden“ lädt Landrat Dr. Michael Koch am 11. November, zu einem Infoabend zur umstrittenen Erweiterung des Steinbruchs in Gilfershausen ein.
Steinbruch: Infoabend soll "mit falschen Befürchtungen und Gerüchten" aufräumen
Mit Hubschraubern und Hunden: Suchhund Poirot findet vermissten Pilzsucher im Wald 

Mit Hubschraubern und Hunden: Suchhund Poirot findet vermissten Pilzsucher im Wald 

Die Polizei hat am Mittwoch an der Weser im Bereich Weiße Hütte stundenlang nach einem vermissten Mann gesucht. Die Geschichte nahm am Nachmittag ein glückliches Ende.
Mit Hubschraubern und Hunden: Suchhund Poirot findet vermissten Pilzsucher im Wald 
Verein Horizonte erhält Spende von „Bummel Hummeln“ aus dem Harz

Verein Horizonte erhält Spende von „Bummel Hummeln“ aus dem Harz

Horizonte, der Göttinger Verein zur Unterstützung brustkrebskranker Frauen, freut sich über die Unterstützung der „Bummel Hummeln“ aus Bad Lauterberg.
Verein Horizonte erhält Spende von „Bummel Hummeln“ aus dem Harz
Essbare Blüten: Auszubildende entwickeln Gerichte mit Begonien

Essbare Blüten: Auszubildende entwickeln Gerichte mit Begonien

Begonien sind nicht nur schön. Die farbenprächtige Pflanze ist auch essbar. Das Mündener Unternehmen Benary entwickelt nun ein Kochbuch. 
Essbare Blüten: Auszubildende entwickeln Gerichte mit Begonien
Vegane Küche war der Renner: Hunderte Besucher bei den Bezirkslandfrauen

Vegane Küche war der Renner: Hunderte Besucher bei den Bezirkslandfrauen

Bei ihrem Tag der offenen Tür bewiesen die Bezirkslandfrauen Wolfhagen in der Stadthalle, dass sie mit Engagement, Kreativität und Talent mit der Zeit gehen.
Vegane Küche war der Renner: Hunderte Besucher bei den Bezirkslandfrauen
Arbeitsmarkt: Quote in Waldeck-Frankenberg auf 3,1 Prozent gesunken

Arbeitsmarkt: Quote in Waldeck-Frankenberg auf 3,1 Prozent gesunken

Die Arbeitslosenquote in Waldeck-Frankenberg ist im Oktober leicht auf 3,2 Prozent gesunken. Im September waren es 3,3 Prozent, vor einem Jahr 3,4.
Arbeitsmarkt: Quote in Waldeck-Frankenberg auf 3,1 Prozent gesunken
Tafeln in Niedersachsen brauchen mehr junge Mitarbeiter

Tafeln in Niedersachsen brauchen mehr junge Mitarbeiter

Den Tafeln in Niedersachsen und Bremen fehlen Mitarbeiter, vor allem junge, um die Nachfrage bei der Lebensmittelversorgung von Bedürftigen befriedigen zu können.
Tafeln in Niedersachsen brauchen mehr junge Mitarbeiter
Partnerschaftsverein beim Weinfest

Partnerschaftsverein beim Weinfest

Mitglieder des Melsunger Städtepartnerschaftsvereins waren wieder zu Besuch bei ihren Freunden in Dreux.
Partnerschaftsverein beim Weinfest
Zahl der Arbeitslosen im Altkreis Münden steigt leicht an

Zahl der Arbeitslosen im Altkreis Münden steigt leicht an

Die Zahl der Arbeitslosen ist im Raum Hann. Münden im Oktober geringfügig gestiegen.
Zahl der Arbeitslosen im Altkreis Münden steigt leicht an
Ausschreibung für die Planung zum Naturbad in Grebenstein kommt

Ausschreibung für die Planung zum Naturbad in Grebenstein kommt

Das neue Freibad in Grebenstein war erneut das Top-Thema in der Stadtverordnetenversammlung.
Ausschreibung für die Planung zum Naturbad in Grebenstein kommt
Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie bei Welcome-Centre dabei

Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie bei Welcome-Centre dabei

Das Welcome-Centre hat einen neuen Partner. Ab sofort ist auch das Max-Planck-Institut (MPI) für biophysikalische Chemie mit an Bord.
Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie bei Welcome-Centre dabei
Bewusstlos während Autofahrt: Wolfhager wegen Verkehrsgefährdung vor Gericht

Bewusstlos während Autofahrt: Wolfhager wegen Verkehrsgefährdung vor Gericht

Fahrlässige Verkehrsgefährdung wirft die Anklage einem 35-jährigen Autofahrer aus Wolfhagen vor, der deshalb gestern vor dem Kasseler Amtsgericht stand.
Bewusstlos während Autofahrt: Wolfhager wegen Verkehrsgefährdung vor Gericht
Nach Hochwasser in Maden: Neues Gitter am Goldbach

Nach Hochwasser in Maden: Neues Gitter am Goldbach

Durch wolkenbruchartige Regenfälle, teils mit Hagel, verwandelte sich im vergangenen Sommer die Neue Straße samt Umgebung im Gudensberger Stadtteil Maden innerhalb kurzer Zeit in …
Nach Hochwasser in Maden: Neues Gitter am Goldbach
Polizeiorchester Niedersachsen gibt Benefiz-Konzert in Bovenden

Polizeiorchester Niedersachsen gibt Benefiz-Konzert in Bovenden

Eines des renommiertesten Orchester des Landes macht in Bovenden Station. Das Polizeiorchester Niedersachsen gibt am Sonntag, 3. November, ein Benefizkonzert.
Polizeiorchester Niedersachsen gibt Benefiz-Konzert in Bovenden
Gemeinde Rosdorf bekommt einen Bahnhaltepunkt

Gemeinde Rosdorf bekommt einen Bahnhaltepunkt

Die Gemeinde Rosdorf bekommt wieder einen Bahnhaltepunkt. Der Gemeinderat sprach sich am Montag mit großer Mehrheit für die Reaktivierung aus.
Gemeinde Rosdorf bekommt einen Bahnhaltepunkt
Viele ältere Bäume betroffen: Wälder sind schwer geschädigt

Viele ältere Bäume betroffen: Wälder sind schwer geschädigt

Trockenheit und Borkenkäfer haben die Wälder um Hann. Münden schwer geschädigt. Private Eigentümer und die Landesforsten sind betroffen. Die Aufforstung ist schwierig. 
Viele ältere Bäume betroffen: Wälder sind schwer geschädigt
Zwei Bürgerinnen rufen zur Demo am 14. November auf

Zwei Bürgerinnen rufen zur Demo am 14. November auf

Die drastische Erhöhung der Hunde- und Grundsteuern hat für viele Diskussionen in Bad Karlshafen gesorgt. Ihrer Empörung über die Entscheidung der Stadtverordneten wollen …
Zwei Bürgerinnen rufen zur Demo am 14. November auf
Werra-Meißner-Kreis verliert Einwohner

Werra-Meißner-Kreis verliert Einwohner

Werra-Meißner – Während die Bevölkerungszahl in Hessen im ersten Halbjahr 2019 gestiegen ist, ging sie in unserer Region zurück – „Die stärkste Abnahme wies der …
Werra-Meißner-Kreis verliert Einwohner
Dämpfer für Fehmarn-Pläne

Dämpfer für Fehmarn-Pläne

Der Bau- und Umweltausschuss auf Fehmarn hat grünes Licht für ein Familienhotel auf dem Gelände der Ferienanlage des Kreises Hersfeld-Rotenburg in Meeschendorf  gegeben.
Dämpfer für Fehmarn-Pläne
Termin-Kollision in der Baunataler Stadthalle: Schaub-Ehrung trifft auf Karneval

Termin-Kollision in der Baunataler Stadthalle: Schaub-Ehrung trifft auf Karneval

Zeit der Erinnerung und Trauer um Baunatals verstorbenen Bürgermeister Manfred Schaub trifft am Montag, 11. November, in der Baunataler Stadthalle auf Karneval und Feierlaune.
Termin-Kollision in der Baunataler Stadthalle: Schaub-Ehrung trifft auf Karneval
Autoversicherung: Landkreis Waldeck-Frankenberg wird hochgestuft

Autoversicherung: Landkreis Waldeck-Frankenberg wird hochgestuft

Die Kosten für die Autoversicherung könnten für Autofahrer aus Waldeck-Frankenberg steigen, weil die Vollkasko um eine Klasse höher eingestuft wird.
Autoversicherung: Landkreis Waldeck-Frankenberg wird hochgestuft
550 bis jetzt: Mehr Wildunfälle im Kreis Hersfeld-Rotenburg

550 bis jetzt: Mehr Wildunfälle im Kreis Hersfeld-Rotenburg

Die Zahl der Wildunfälle im Landkreis Hersfeld-Rotenburg nimmt zu. In diesem Jahr gab es nach Angaben der Polizei bislang 550 gemeldete Zusammenstöße mit Wildschwein, Reh und Co.
550 bis jetzt: Mehr Wildunfälle im Kreis Hersfeld-Rotenburg
Junge Sportlerin aus Herleshausen gerät bei Karate-WM in die Unruhen in Chile - "Die Straßen haben gebrannt"

Junge Sportlerin aus Herleshausen gerät bei Karate-WM in die Unruhen in Chile - "Die Straßen haben gebrannt"

Die 15-jährige Sportlerin Renée Stein aus Herleshausen war eigentlich zur Karate-Weltmeisterschaft in Chile. Dabei geriet sie mitten in die Unruhen in der Hauptstadt Santiago. 
Junge Sportlerin aus Herleshausen gerät bei Karate-WM in die Unruhen in Chile - "Die Straßen haben gebrannt"
Wettbewerb in Bebra: Die besten Buslotsen Hessens 

Wettbewerb in Bebra: Die besten Buslotsen Hessens 

Buslotsen sorgen dafür, dass es auf dem Schulweg in und um die Busse sicher und geordnet zugeht. In Bebra kamen nun die Besten des Landes zu einem Wettbewerb zusammen.
Wettbewerb in Bebra: Die besten Buslotsen Hessens 
Bürgermeister-Wechsel in Vöhl: Kalhöfer eingeführt, Stappert verabschiedet

Bürgermeister-Wechsel in Vöhl: Kalhöfer eingeführt, Stappert verabschiedet

Vöhl – Am 1. Dezember tritt Karsten Kalhöfer sein Amt als neuer Bürgermeister von Vöhl an, am Montag wurde er offiziell ins Amt eingeführt. Noch-Bürgermeister Matthias Stappert …
Bürgermeister-Wechsel in Vöhl: Kalhöfer eingeführt, Stappert verabschiedet
Was braucht die inklusive Universität?

Was braucht die inklusive Universität?

Was bedeutet es, als Gehörlose an einer Universität zu studieren, die auf hörende Menschen ausgerichtet ist?  Vortrag der Hamburger Anwältin Judith Hartmannan an der Uni Göttingen.
Was braucht die inklusive Universität?
100.000 Euro Schaden: Harvester geht nahe Lichtenborn in Flammen auf

100.000 Euro Schaden: Harvester geht nahe Lichtenborn in Flammen auf

Eine Maschine für Holzarbeiten im Wert von rund 100.000 Euro ist am Dienstagnachmittag in einem Waldstücke bei Lichtenborn in Flammen aufgegangen.
100.000 Euro Schaden: Harvester geht nahe Lichtenborn in Flammen auf
Bank kauft massenweise falsches Gold: Bundesbank kennt keinen vergleichbaren Fall - Angeklagter uneinsichtig

Bank kauft massenweise falsches Gold: Bundesbank kennt keinen vergleichbaren Fall - Angeklagter uneinsichtig

Die Bundesbank kennt keinen vergleichbaren Fall: Am Dienstag hat in Göttingen ein Prozess um den Verkauf von Falschgold an eine Bank begonnen.
Bank kauft massenweise falsches Gold: Bundesbank kennt keinen vergleichbaren Fall - Angeklagter uneinsichtig
Halterin hatte Standort vergessen: VW-Bus tauchte in Witzenhausen wieder auf

Halterin hatte Standort vergessen: VW-Bus tauchte in Witzenhausen wieder auf

Eine Besitzerin hatte vergessen, wo sie ihren VW-Bus geparkt hatte. Sie vermutete das Fahrzeug in Göttingen: Jetzt tauchte der Wagen in Witzenhausen auf.
Halterin hatte Standort vergessen: VW-Bus tauchte in Witzenhausen wieder auf
Stadtmarketing Bad Hersfeld: Schulterschluss zwischen Verein und Stadt

Stadtmarketing Bad Hersfeld: Schulterschluss zwischen Verein und Stadt

Nach den Krisen der Vergangenheit wollen Stadtmarketingverein und die Verwaltung jetzt gemeinsam Bad Hersfeld nach vorne bringen.
Stadtmarketing Bad Hersfeld: Schulterschluss zwischen Verein und Stadt
Gas-Pkw in Flammen: Feuerwehrleute mussten sich in Sicherheit bringen

Gas-Pkw in Flammen: Feuerwehrleute mussten sich in Sicherheit bringen

Einen gasbetriebenen Mercedes musste die Feuerwehr am Dienstag in Niederaula löschen. Dabei kam es zu einem "Flashover". Die Einsatzkräfte mussten sich in Sicherheit bringen.
Gas-Pkw in Flammen: Feuerwehrleute mussten sich in Sicherheit bringen
Bürgermeisterwahl in Felsberg: Mehr Zustimmung erwartet

Bürgermeisterwahl in Felsberg: Mehr Zustimmung erwartet

Die Wahlbeteiligung lag bei 40,4 Prozent – ein enttäuschendes Ergebnis, heißt es von der ULF und der SPD.
Bürgermeisterwahl in Felsberg: Mehr Zustimmung erwartet
Baunataler Stadtgarde siegt in eigener Halle

Baunataler Stadtgarde siegt in eigener Halle

Baunatal – Die Stadtgarde des GCG Baunatal siegte in der Sparte „Weibliche Garden“ der Altersklasse III beim Qualifikationsturnier für die Deutschen Meisterschaften 2020.
Baunataler Stadtgarde siegt in eigener Halle
Kanäle im Homberger  Schmückebergsweg werden beitragsfrei saniert

Kanäle im Homberger  Schmückebergsweg werden beitragsfrei saniert

Der Umweg, den Anwohner des Homberger Schmückebergwegs derzeit nehmen müssen, lohnt sich: Die Straße wird noch bis Sommer 2020 abschnittsweise grundhaft saniert, außerdem werden …
Kanäle im Homberger  Schmückebergsweg werden beitragsfrei saniert
Verfolgungsjagd: Autofahrer versucht Polizei mit Nägeln abzuschütteln - Kollision mit Polizeiwagen

Verfolgungsjagd: Autofahrer versucht Polizei mit Nägeln abzuschütteln - Kollision mit Polizeiwagen

In der Nacht zu Dienstag versuchte ein 30-jähriger Autofahrer in Hofgeismar vor der Polizei zu flüchten. Das Auto der Polizisten kollidierte mit dem schleudernden Wagen. 
Verfolgungsjagd: Autofahrer versucht Polizei mit Nägeln abzuschütteln - Kollision mit Polizeiwagen
Pause im Grünen endet mit Motorbrand: Feuerwehreinsatz in Kirchheim

Pause im Grünen endet mit Motorbrand: Feuerwehreinsatz in Kirchheim

Zu einem Motorbrand ist die Feuerwehr am Dienstag zwischen Gershausen und Allendorf ausgerückt. Das Auto einer Familie aus Frankreich brannte trotzdem komplett aus.
Pause im Grünen endet mit Motorbrand: Feuerwehreinsatz in Kirchheim
Herrenloser Kampfhund verletzt Frau in Obersuhl - Die Polizei fahndet nach dem Halter

Herrenloser Kampfhund verletzt Frau in Obersuhl - Die Polizei fahndet nach dem Halter

Attacke beim Gassigang: Ein herrenloser Kampfhund hat in Obersuhl eine Frau angegriffen und verletzt.
Herrenloser Kampfhund verletzt Frau in Obersuhl - Die Polizei fahndet nach dem Halter
Oedelsheim und Lippoldsberg sollen Entscheidung dem Zufall überlassen

Oedelsheim und Lippoldsberg sollen Entscheidung dem Zufall überlassen

Die Entscheidung darüber, in welchem Ortsteil der neuen Gemeinde Wesertal sich künftig die Weserstraße befindet, wird möglicherweise morgen Nachmittag durch ein Los gefällt.
Oedelsheim und Lippoldsberg sollen Entscheidung dem Zufall überlassen
Awo in Uslar  vereint Jung und Alt

Awo in Uslar  vereint Jung und Alt

Uslar – Die Ehrung von Christa Vogt und Hannelore Eckert mit der höchsten Auszeichnung der Arbeiterwohlfahrt (Awo) und ein kunterbuntes und vor allem gut besuchtes Familienfest im …
Awo in Uslar  vereint Jung und Alt
Höckelheim: Unbekannter Autofahrer flüchtet nach Zusammenstoß - Fahndung läuft 

Höckelheim: Unbekannter Autofahrer flüchtet nach Zusammenstoß - Fahndung läuft 

Die Polizei fahndet nach dem Fahrer eines hellen Autos, der am Montagnachmittag auf der Ortsdurchfahrt von Höckelheim einen Unfall verursacht hatte und dann einfach davon gefahren …
Höckelheim: Unbekannter Autofahrer flüchtet nach Zusammenstoß - Fahndung läuft 
Gesetzeslücke: Lastwagen rollen auch am Feiertag in Niedersachsen

Gesetzeslücke: Lastwagen rollen auch am Feiertag in Niedersachsen

Am Donnerstag begeht der Norden zum zweiten Mal den neu eingeführten Reformationstag. In Niedersachsen, Bremen, Hamburg und Schleswig-Holstein ist am 31. Oktober wieder Feiertag. …
Gesetzeslücke: Lastwagen rollen auch am Feiertag in Niedersachsen
Frau aus Paris sucht in Dransfeld nach Spuren der Vorfahren

Frau aus Paris sucht in Dransfeld nach Spuren der Vorfahren

Chloé Davis aus Paris ist mit der Journalistin Anne Roy nach Dransfeld gekommen. Sie recherchieren über die einstigen jüdischen Bürger - mit überraschenden Erkenntnissen.
Frau aus Paris sucht in Dransfeld nach Spuren der Vorfahren
CDU-Fraktion kritisiert Diskussion um Parkplätze in Göttingen

CDU-Fraktion kritisiert Diskussion um Parkplätze in Göttingen

Die CDU-Kreistagsfraktion kritisiert die jüngst aufgekommene Diskussion über den Wegfall von Parkplätzen in der Universitätsstadt
CDU-Fraktion kritisiert Diskussion um Parkplätze in Göttingen
Bund der Steuerzahler beklagt Geldverschwendung Kein Ofen - Asbacher Backhaus im Schwarzbuch

Bund der Steuerzahler beklagt Geldverschwendung Kein Ofen - Asbacher Backhaus im Schwarzbuch

Die aufwendige Sanierung des historischen Backhauses im Bad Hersfelder Stadtteil Asbach hat es ins Schwarzbuch 2019/20 des Steuerzahlerbundes geschafft.
Bund der Steuerzahler beklagt Geldverschwendung Kein Ofen - Asbacher Backhaus im Schwarzbuch