Innenminister besucht Flüchtlinge im Lager Friedland

1 von 18
2 von 18
3 von 18
4 von 18
5 von 18
6 von 18
7 von 18
8 von 18
9 von 18

Bundesinnenminister Thomas de Maziere nahm sich am Dienstag einen halben Tag Zeit, um sich über die Situation im Grenzdurchgangslager Friedland im Landkreis Göttingen zu informieren. Dort sind mehr als 3000 Flüchtlinge und Asylsuchende untergebracht.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Schwerer Unfall auf der Autobahn 7 bei Bovenden
Bovenden. Zu einem schweren Verkehrsunfall mussten am Dienstagabend die Rettungskräfte auf die Autobahn 7 ausrücken.
Schwerer Unfall auf der Autobahn 7 bei Bovenden
Burg Herzberg Festival 2017: Die ersten Hippies sind da
Ziemlich verregnet war der erste Anreisetag beim Burg Herzberg Festival in Breitenbach am Herzberg. Den hart gesottenen …
Burg Herzberg Festival 2017: Die ersten Hippies sind da