Innenminister besucht Flüchtlinge im Lager Friedland

1 von 18
2 von 18
3 von 18
4 von 18
5 von 18
6 von 18
7 von 18
8 von 18
9 von 18

Bundesinnenminister Thomas de Maziere nahm sich am Dienstag einen halben Tag Zeit, um sich über die Situation im Grenzdurchgangslager Friedland im Landkreis Göttingen zu informieren. Dort sind mehr als 3000 Flüchtlinge und Asylsuchende untergebracht.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Stimmung beim Northeimer Stadtball
Northeim. Über 270 festlich gekleidete Gäste waren beim Northeimer Stadtball. Die Band „Fly by Night“ sorgte für eine …
Stimmung beim Northeimer Stadtball
Das Northeimer Handwerk tanzte in Ahlshausen
Northeim. Voller Saal und beste Stimmung: Rund 120 Gäste konnte die Kreishandwerkerschaft Northeim-Einbeck bei ihrem …
Das Northeimer Handwerk tanzte in Ahlshausen