Nähere Umstände des Unfalls unklar - Polizei ermittelt

Diemelsee-Adorf: 28-Jähriger von anfahrendem Auto überrollt

Polizei Einsatz Unfall Blaulicht
+
Polizei Einsatz Unfall Blaulicht

Ein 28-jähriger Mann aus Diemelsee ist in der Nacht auf Sonntag in der Schlesischen Straße von einem anfahrenden Auto überrollt und schwer verletzt worden.

Diemelsee-Adorf – Nach Angaben der Korbacher Polizei hatte sich der Mann in der Nacht offenbar auf eine Mauer gesetzt, war dort möglicherweise eingeschlafen und heruntergerutscht – vor das abgestellte Auto.

Als eine 25 Jahre alte Frau dann gegen 1.50 Uhr mit dem VW Golf wegfuhr, übersah sie laut Polizei den Mann.

Er wurde von den Vorderrädern des Wagens überrollt und mit schweren Verletzungen ins Korbacher Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern noch an.  red

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.