1. Startseite
  2. Lokales
  3. Frankenberg / Waldeck

72-jährige Bad Wildungerin bei Unfall in Edertal verstorben

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Zerstörtes Auto nach Kollision mit einem Straßenbaum.
Aus ungeklärter Ursache kam die Autofahrerin aus Bad Wildungen mit ihrem Wagen von der Straße ab. Die Polizei hält einen medizinischen Notfall als Ursache für möglich. © Feuerwehr Edertal/pr

Eine 72-jährige Autofahrerin aus Bad Wildungen ist bei einem Unfall am Freitagnachmittag zwischen Buhlen und Mehlen ums Leben gekommen, berichtet die Polizei.

Edertal – Gegen 15.50 Uhr war die Frau aus ungeklärter Ursache – die Polizei hält einen medizinischen Notfall für möglich – in einer Rechtskurve nach links von der Straße abgekommen. Ihr Wagen prallte mit großer Wucht gegen einen Baum.

Die Verunglückte wurde schwer verletzt eingeklemmt. Die Feuerwehren aus Mehlen, Bergheim-Giflitz und Hemfurth-Edersee schnitten die Frau aus dem zerstörten Auto heraus. Sie verstarb an der Unfallstelle trotz Eingreifens des Notarztes. Die Straße war über zwei Stunden gesperrt.  (red)

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion