Haltung von Haustieren in der Krisenzeit: Hund und Co. bleiben versorgt

Tierheime dürfen nicht mehr besucht werden

Haltung von Haustieren in der Krisenzeit: Hund und Co. bleiben versorgt

Fachmärkte für Tierbedarf bleiben geöffnet, Gassi gehen bleibt erlaubt. Wie sieht es mit der weiteren Versorgung von Haustieren während der Corona-Krise aus?
Haltung von Haustieren in der Krisenzeit: Hund und Co. bleiben versorgt
Korbach: Scheiben mehrerer Autos eingeschlagen
Korbach: Scheiben mehrerer Autos eingeschlagen
Korbach: Scheiben mehrerer Autos eingeschlagen
Grünes Licht für neuen Schwerpunkt am Beruflichen Gymnasium
Grünes Licht für neuen Schwerpunkt am Beruflichen Gymnasium
Grünes Licht für neuen Schwerpunkt am Beruflichen Gymnasium
Autounfall bei Obernburg: Zwei Verletzte
Autounfall bei Obernburg: Zwei Verletzte
Wildunger Stadtmuseum: Eigene Abteilung zur Geschichte der Waldecker Tageszeitungen
Wildunger Stadtmuseum: Eigene Abteilung zur Geschichte der Waldecker Tageszeitungen

Auto rammt nach Zusammenstoß in Korbach Gartenzaun

Hoher Sachschaden und eine verletzte Person sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag in der Briloner Landstraße in Korbach ereignete.
Auto rammt nach Zusammenstoß in Korbach Gartenzaun

Vöhler Hartmut Bugdoll bildet ehrenamtlich in Rumänien aus

Hartmut Bugdoll aus Vöhl hat immer schon gern ausgebildet - seit zehn Jahren unterstützt er sogar Jugendliche in Rumänien.  
Vöhler Hartmut Bugdoll bildet ehrenamtlich in Rumänien aus
Betrunkener Mann randaliert vor Polizeistation in Korbach
Betrunkener Mann randaliert vor Polizeistation in Korbach
Tempo 70 zwischen Wildunger Straßenmeisterei und Ortseingang
Tempo 70 zwischen Wildunger Straßenmeisterei und Ortseingang
Korbach: Auch das Altstadt-Kulturfest fällt wegen Corona in diesem Jahr aus
Korbach: Auch das Altstadt-Kulturfest fällt wegen Corona in diesem Jahr aus
Straßensanierung: Ortsdurchfahrt in Sachsenberg gesperrt
Straßensanierung: Ortsdurchfahrt in Sachsenberg gesperrt
Video

Video: Vöhler Meerschweinchen läuft bei Fuß

Video: Vöhler Meerschweinchen läuft bei Fuß

Bildergalerie zur Landmaschinenausstellung in Wega

Bildergalerie zur Landmaschinenausstellung in Wega

Fotos: Kundgebung gegen Rassismus in Korbach

Fotos: Kundgebung gegen Rassismus in Korbach

Fotostrecke Verabschiedung  Bürgermeister Uwe Steuber

Fotostrecke Verabschiedung  Bürgermeister Uwe Steuber

Bis zu 1500 Reha-Betten bilden Corona-Akutreserve für Waldeck-Frankenberg

Der Landkreis sieht im Bedarfsfall bis zu 1500 Betten in den Reha-Kliniken Waldeck-Frankenbergs als zusätzliche Krankenhausplätze vor.
Bis zu 1500 Reha-Betten bilden Corona-Akutreserve für Waldeck-Frankenberg

Trotz Kaiserwetters herrscht Corona-Disziplin am Edersee - Wenig los an den Ufern und auf den Parkplätzen

Die Appelle bezüglich der Corona-Pandemie scheinen im Landkreis Waldeck-Frankenberg gefruchtet zu haben.
Trotz Kaiserwetters herrscht Corona-Disziplin am Edersee - Wenig los an den Ufern und auf den Parkplätzen

Katholische Frauen nähen in Korbach Behelfs-Mundschutz  

Katholische Frauen nähen in Korbach Behelfs-Mundschutz  

Brunnen am Marktplatz in Sachsenberg österlich geschmückt

Brunnen am Marktplatz in Sachsenberg österlich geschmückt

Autofahrt endet bei Neerdar auf einer Wiese

Ein Alleinunfall ereignete sich am Freitagabend auf der Bundesstraße 251 in der Gemeinde Willingen.
Autofahrt endet bei Neerdar auf einer Wiese

Altenhilfezentrum unter Quarantäne: Mitarbeiterin an Corona erkrankt - Keine Symptome bei Bewohnern

Eine Mitarbeiterin des evangelischen Altenhilfezentrums Korbach im Landkreis Waldeck-Frankenberg ist an Corona erkrankt. Das Zentrum steht nun unter Quarantäne.
Altenhilfezentrum unter Quarantäne: Mitarbeiterin an Corona erkrankt - Keine Symptome bei Bewohnern

Corona: Reha-Kliniken in Hessen dürfen bislang nicht helfen - SPD fordert Einbeziehung in Akut-System

Das Gesundheitsministerium in Hessen könnte während der Corona-Krise Akut-Betten in Reha-Kliniken ausweisen lassen. Bislang geschieht das nicht.
Corona: Reha-Kliniken in Hessen dürfen bislang nicht helfen - SPD fordert Einbeziehung in Akut-System

Lichtenfels: Kinder werden Künstler und Netzwerk für Hilfsbedürftige

Alle Kinder der Stadt Lichtenfels ruft Bürgermeister Henning Scheele auf, an einem „Oster-Mal-Wettbewerb“ teilzunehmen. Auch gibt es ein Hilfsnetzwerk für ältere Bürger. 
Lichtenfels: Kinder werden Künstler und Netzwerk für Hilfsbedürftige

Zutrauliches Meerschweinchen geht bei Fuß

Kleine Kuriosität aus Herzhausen: Ein Meerschweinchen, das bei Fuß geht.
Zutrauliches Meerschweinchen geht bei Fuß

Schmittlotheim: Motor und Vorderräder von Aufsitzmäher abmontiert

In der Nacht zu Freitag wurde in Schmittlotheim in der Raiffeisenstraße durch einen unbekannten Täter eine Scheune aufgebrochen.
Schmittlotheim: Motor und Vorderräder von Aufsitzmäher abmontiert

Nach Kritik der Fahrer: Regierungspräsidium überprüft Bus-Unternehmen

Bad Wildungen (Hessen): Busfahrer werfen der BKW vor, die gesetzlichen Arbeitszeiten und Tariftreue nicht eingehalten zu haben. Das Unternehmen wird überprüft.
Nach Kritik der Fahrer: Regierungspräsidium überprüft Bus-Unternehmen

Hitze, Erschöpfung, leere Tanks: Wildungerin bei Wüstenrallye

Extreme Hitze, ein leerer Tank mitten in der Wüste, kaputte Navigationsgeräte: 8000 Kilometer bei der Rallye Budapest - Bamako hat die gebürtige Bad Wildungerin Steffi Jean Wörmann mit dem Motorrad …
Hitze, Erschöpfung, leere Tanks: Wildungerin bei Wüstenrallye

Zwei Korbacher wollten Opferstock in Kirche in Finnentrop aufbrechen

Zwei Männer aus Korbach versuchten offenbar am Mittwoch, den Opferkasten in einer Kirche in Finnentrop (Kreis Olpe) aufzubrechen, was ihnen allerdings nicht gelang.
Zwei Korbacher wollten Opferstock in Kirche in Finnentrop aufbrechen

Gute Nachrichten in Corona-Zeiten - Hilfe für ältere und hilfsbedürftige Menschen in den Edertaler Ortsteilen

In Zeiten der weltweiten Corona-Pandemie gibt es erfreuliche Nachrichten für Waldeck-Frankenberg: Für ältere und hilfsbedürftige Menschen in Edertal gibt es Hilfsangebote.
Gute Nachrichten in Corona-Zeiten - Hilfe für ältere und hilfsbedürftige Menschen in den Edertaler Ortsteilen

Verdacht auf Schwarzarbeit: Razzia bei Korbacher Pflegedienst

Bei einer Razzia haben Ermittler die Geschäftsräume eines Korbacher Pflegedienstes sowie private Wohnungen durchsucht. Das teilte die Staatsanwaltschaft Kassel auf Nachfrage unserer Zeitung mit. …
Verdacht auf Schwarzarbeit: Razzia bei Korbacher Pflegedienst

Metall und Elektrogeräte von Wildunger Firmenareal gestohlen

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch verschafften sich Diebe gewaltsam Zutritt zu einem Firmengelände in der Chattenstraße im Wildunger Industriegebiet.
Metall und Elektrogeräte von Wildunger Firmenareal gestohlen

Metzgereien und Bäckern bricht wegen Corona Catering weg: „Wir bekommen schnell Probleme“

Wegen der Corona-Pandemie haben viele Metzgereien und Bäckern in Waldeck-Frankenberg mit Verlusten zu kämpfen. Dabei ist vor allem das fehlende Catering ein Problem.
Metzgereien und Bäckern bricht wegen Corona Catering weg: „Wir bekommen schnell Probleme“

Straßenlaterne kracht in Korbach auf Auto

Eine Unfallflucht ereignete sich am frühen Mittwochmorgen in Korbach. Die Polizei sucht Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben.
Straßenlaterne kracht in Korbach auf Auto

Waldschäden nehmen rasant zu: Buchen im Freienhagener Wald als Notmaßnahme gefällt

Erschüttert vom Ausmaß der Waldschäden zeigten sich Teilnehmer eines Waldbegangs, zu dem der Verein der Holznutzungsberechtigten (HNB) eingeladen hatte.
Waldschäden nehmen rasant zu: Buchen im Freienhagener Wald als Notmaßnahme gefällt

Expert Medialand in Korbach geschlossen - nur wegen Corona?

Schlechte Nachricht für die Einkaufsstadt Korbach: Der zur Marburger Siebert-Gruppe gehörende Elektrofachmarkt Expert Medialand in der Briloner Landstraße ist geschlossen worden. Das erste …
Expert Medialand in Korbach geschlossen - nur wegen Corona?

Trotz Corona: Live-Musik statt Instagram auf Edersee-Wiese - Publikum hält Abstände ein

Trotz Corona - Live-Musik am Edersee in Waldeck-Frankenberg: „Hallo Nieder-Werbe, schön euch alle zu hören“, begrüßte Musiker Peter Stumpe seine Zuschauer.
Trotz Corona: Live-Musik statt Instagram auf Edersee-Wiese - Publikum hält Abstände ein

Was die Willinger Tourist-Info ohne Touristen macht

Nur weil die Touristen nicht kommen dürfen, ruht die Arbeit in der Willinger Tourist-Info noch lange nicht.
Was die Willinger Tourist-Info ohne Touristen macht

Einbruch ins Vöhler Rathaus: Alles durchsucht, am Tresor gescheitert

Ein oder mehrere Unbekannte brachen am Wochenende ins Vöhler Rathaus ein. Nachdem es nicht gelang, ein Fenster aufzuhebeln, schlugen der oder die Täter eine Fensterscheibe ein und gelangten so in das …
Einbruch ins Vöhler Rathaus: Alles durchsucht, am Tresor gescheitert

Korbacher Friseurin: „Mein Lebenswerk steht auf dem Spiel“

Seit vergangenem Montag darf wegen Corona auch in Friseursalons nicht mehr gearbeitet werden. Was das bedeutet, erklärt Clarissa Grün, Inhaberin des Salons „Gold Cut“ in Korbach.
Korbacher Friseurin: „Mein Lebenswerk steht auf dem Spiel“

Bad Wildungen: Anspruchsvoller Corona-Alltag in Reha-Kliniken

Die Reha-Kliniken haben ihren Alltag komplett umstrukturiert. 
Bad Wildungen: Anspruchsvoller Corona-Alltag in Reha-Kliniken

Waldecker engagieren sich für Obdachlose in Simbabwe

Drei Waldecker reisten nach Simbabwe, spendeten an Hilfsbedürftige und engagierten sich für Obdachlose. 
Waldecker engagieren sich für Obdachlose in Simbabwe

29. März 1961: Der erste „Starfighter“ der Bundeswehr zerschellt bei Korbach

Am 29. März 1961 stürzte bei Korbach der erste  „Starfighter“ der Bundeswehr ab - weitere Kampfjets sollten folgen. Zeitzeuge Eberhard Brand erinnert sich.
29. März 1961: Der erste „Starfighter“ der Bundeswehr zerschellt bei Korbach

Larissa Schmid: In der Hauptstadt auf dem Weg nach oben

Ob Rock, Pop, Soul oder Heavy Metal: Zahlreiche Solokünstler und Bands aus Waldeck-Frankenberg sorgen für handgemachten Sound. In einer Serie stellen wir Musiker vor. Heute: Larissa Schmid aus …
Larissa Schmid: In der Hauptstadt auf dem Weg nach oben

Conti-Betriebsratschef Schönfelder sieht keine Alternative zur Schließung

Vor drei Wochen hätte sich Jörg Schönfelder nicht träumen lassen, dass Continental wegen der Corona-Pandemie die Produktion auf Null herunterfährt. Doch jetzt sieht der Betriebsratschef am Standort …
Conti-Betriebsratschef Schönfelder sieht keine Alternative zur Schließung

Ruth Rabe aus Rhadern feiert am 28. März ihren 100. Geburtstag

Ruth Rabe aus Rhadern feiert am Samstag, 28. März,  ihren 100. Geburtstag. 
Ruth Rabe aus Rhadern feiert am 28. März ihren 100. Geburtstag

Lektor Jürgen Römer veröffentlicht am Sonntag eine Video-Andacht aus der Mündener Kirche 

Wenn die Menschen nicht in die Kirche kommen können, bringt der Lichtenfelser Lektor Dr. Jürgen Römer die Kirche  zu den Menschen. 
Lektor Jürgen Römer veröffentlicht am Sonntag eine Video-Andacht aus der Mündener Kirche 

Wechsel am Bad Wildunger Ortsgericht

Auch ein Wechsel im Amt des Ortsgerichtsvorstehers gestaltet sich in diesen besonderen Zeiten anders als gewohnt.
Wechsel am Bad Wildunger Ortsgericht

Kraftwerksbetreiber Uniper baut Fischscheuchanlage im Affolderner See

Stromimpulse sollen Fische im Affolderner See, dem Unterbecken des Pumpspeicherkraftwerks Waldeck 1, aus dem Umfeld des Einlaufbauwerks vertreiben und so vor dem Tod in Turbinen bewahren.
Kraftwerksbetreiber Uniper baut Fischscheuchanlage im Affolderner See

Keine Corona-Zwangspause für Bauhof-Mitarbeiter: Straßenreinigung und Müllabfuhr fast wie bisher

Die Bad Wildunger Bauhof-Mitarbeiter gehen in Waldeck-Frankenberg auch in Corona-Zeiten fast wie bisher ihrer normalen Arbeit nach. 
Keine Corona-Zwangspause für Bauhof-Mitarbeiter: Straßenreinigung und Müllabfuhr fast wie bisher

Sabine Braun neue Vorsitzende des Bürgervereins "Wir für Alraft"

Sabine Braun ist neue Vorsitzende des Bürgervereins Wir für Alraft. Sie wurde in der Jahreshauptversammlung gewählt, die kurz vor Beginn der Corona-Krise stattfand.
Sabine Braun neue Vorsitzende des Bürgervereins "Wir für Alraft"

Traktor kippt bei Niederorke im Graben um

Ein Alleinunfall ereignete sich am Dienstagnachmittag auf der Landesstraße zwischen Buchenberg und Niederorke.
Traktor kippt bei Niederorke im Graben um

Corona weckt in Hessens Heilbädern böse Erinnerung an Kurkrise der 1990er

Große Sorgen macht sich der Hessische Heilbäderverband um die wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie.
Corona weckt in Hessens Heilbädern böse Erinnerung an Kurkrise der 1990er

Bad Wildungen: Terrasse mit Möbeln in Flammen

Die Feuerwehren aus Bad Wildungen und Braunau sowie der Rettungsdienst und die Polizei wurden am Mittwoch um 14.31 Uhr zu einer Rauchentwicklung in die Urenbachstraße alarmiert.
Bad Wildungen: Terrasse mit Möbeln in Flammen

Kocos-Messtechnik in Korbach verbreitet Optimismus: „Kurzarbeit planen wir nicht“

Der Korbacher Messtechnik-Hersteller Kocos rechnet trotz der Auswirkungen des neuen Coronavirus mittelfristig nicht mit Auftragsausfällen.
Kocos-Messtechnik in Korbach verbreitet Optimismus: „Kurzarbeit planen wir nicht“

Wegen Corona: Schützen verschieben Korbacher Freischießen

Die Korbacher Schützengilde hat wegen der Corona-Pandemie das Freischießen im Juni abgesagt. Das historische Fest wird um ein Jahr verschoben. 
Wegen Corona: Schützen verschieben Korbacher Freischießen

Riesenschrauben aus Goddelsheim für den Weltmarkt

Das inhabergeführte Familienunternehmen Prepart produziert seit 2006  unter anderem Schrauben und Muttern in Goddelsheim.  Rund 13 000 Tonnen Rohstahl wird im Jahr dort verarbeitet - für den …
Riesenschrauben aus Goddelsheim für den Weltmarkt

Usselner Schneiderei näht Mundschutz statt Kleidern

Die Corona-Krise stellt das Arbeitsleben im Waldecker Land auf den Kopf. Die Usselner Schneiderei hat sich nun der Mundschutz-Herstellung verschrieben.
Usselner Schneiderei näht Mundschutz statt Kleidern

Die ersten Schwalben sind da: Beobachtungen am Twistesee, in Vöhl, Herzhausen und Mehlen

Die ersten Rauchschwalben sind wieder da. Das teilt der Naturschutzbund (NABU) mit.
Die ersten Schwalben sind da: Beobachtungen am Twistesee, in Vöhl, Herzhausen und Mehlen

Bad Wildungen: Frau im Landesgartenschaugelände mit Klappmesser bedroht

Mit einem Messer in der Hand und einem Schal über dem Gesicht bedrohte ein 20-jähriger Mann am Sonntagabend eine Passantin im Landesgartenschaugelände.
Bad Wildungen: Frau im Landesgartenschaugelände mit Klappmesser bedroht
Grüner Blick  vom 04.04.2020

Grüner Blick vom 04.04.2020

Grüner Blick

Grüner Blick vom 04.04.2020
Coronavirus: Aktuelle Information vom 22.02.2020

Coronavirus: Aktuelle Information vom 22.02.2020

Coronavirus: Aktuelle Information

Coronavirus: Aktuelle Information vom 22.02.2020
StadtLandplus vom 08.04.2020

StadtLandplus vom 08.04.2020

StadtLandplus vom 08.04.2020
Ratgeber Pflege vom 27.03.2020

Ratgeber Pflege vom 27.03.2020

Ratgeber Pflege vom 27.03.2020
Unsere besten Jahre vom 09.03.2020

Unsere besten Jahre vom 09.03.2020

Unsere besten Jahre vom 09.03.2020