Frühlingsschau im Einkaufszentrum Battenfeld war ein Volltreffer

Sportlich betätigen konnten sich Erwachsene und Kinder beim Bogenschießen des Dodenauer Tatinowi-Vereins. Foto:  R. Hartmann

Battenfeld. Die Frühjahrsausstellung des Battenfelder Gewerbevereins mit verkaufsoffenem Sonntag im Einkaufzentrum Battenfeld war trotz kühler Aprilwitterung in diesem Jahr ein großer Besuchermagnet. Viele Familien nutzten die Gelegenheit für einen Besuch, um zu bummeln, zu schauen, sich beraten zu lassen und auch zu kaufen.

Jahr für Jahr gibt es immer wieder interessante Angebote und Gewinnspiele. 20 ortsansässige Firmen beteiligten sich diesmal und präsentierten ihre Produkte, Dienstleistungen und Neuheiten einer breiten Öffentlichkeit. Trendmode, schicke Schuhe, moderne Stoffkreationen, funktionale Wanderkleidung und die neuesten Reiseziele boten ein breites Angebot für die Besucher. Auch Geschenkideen für Konfirmation, Hochzeit und Geburtstag fanden großes Interesse. Einige Kunden suchten auch die Beratung für trendige Küchen und individuelle gestaltete Polstermöbel. Sechs regionale Autohäuser zeigten ihre neuesten Fahrzeugmodelle.

Für die Unterhaltung auf der Showbühne waren die Feuerwehrkapelle Dodenau, die Kindertrachtengruppen aus Laisa und Haubern sowie die Tanzgruppe Flöhchen und zum Abschluss die sportliche Tanzgruppe der Burgwaldnarren zuständig. In den Pausen sorgte ein Discjockey für die musikalische Unterhaltung beim Bummeln.

Tanja Schiemann, die Vorsitzende des Gewerbevereins zeigte sich zufrieden mit der Resonanz der Frühjahrsausstellung. „Es war eine tolle Veranstaltung, den ganzen Tag mit vielen interessierten Besuchern“, sagte sie. Im Herbst werde es wieder eine Veranstaltung geben im Einkaufszentrum Battenfeld. (hr)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.