Freilichtbühne Hallenberg führt in 2020 Passionsspiele auf

Freilichtbühne Hallenberg führt in 2020 Passionsspiele auf

Hallenberg. Eine erfolgreiche Saison ging für Spielschar und Mitwirkende der Freilichtbühne Hallenberg zu Ende. Rund 28 000 Zuschauer hatten sich bei „Kohlhiesels Töchter – das …
Freilichtbühne Hallenberg führt in 2020 Passionsspiele auf
Schneidebrett auf Herdplatte löst Feuerwehreinsatz in Frankenberg aus

Schneidebrett auf Herdplatte löst Feuerwehreinsatz in Frankenberg aus

Ein kokelndes Schneidebrett löste am Samstagmorgen einen Feuerwehreinsatz in Frankenberg aus. Die Feuerwehr war im Einsatz.
Schneidebrett auf Herdplatte löst Feuerwehreinsatz in Frankenberg aus
Hainaer Forensik: Klinikneubau mit Turnhalle geplant

Hainaer Forensik: Klinikneubau mit Turnhalle geplant

Haina/Kloster – Ein Neubau mit sieben Stationen, mit Funktions- und Therapieräumen sowie einer 400 Quadratmeter großen Turnhalle will Vitos Haina in direkter Anbindung an …
Hainaer Forensik: Klinikneubau mit Turnhalle geplant
Freisprechungsfeier für 38 Handwerksmeister in Frankenberg

Freisprechungsfeier für 38 Handwerksmeister in Frankenberg

Waldeck-Frankenberg -  38 neue Handwerksmeister dürfen ihr Können und Fachwissen nun an Auszubildende weitergeben. Sie wurden am Donnerstag in Frankenberg in der Ederberglandhalle …
Freisprechungsfeier für 38 Handwerksmeister in Frankenberg
Metall, Kunststoff oder Gemüse? Die Kunst der Oberflächenbearbeitung

Metall, Kunststoff oder Gemüse? Die Kunst der Oberflächenbearbeitung

Seit mehr als 130 Jahren fertigt Osborn technische Bürsten, Polierwerkzeuge und Polierpasten und ist damit führend in der Herstellung von Werkzeugen für die mechanische …
Metall, Kunststoff oder Gemüse? Die Kunst der Oberflächenbearbeitung
Protest für Klimaschutz: Hunderte gingen auch in Korbach und Frankenberg auf die Straße

Protest für Klimaschutz: Hunderte gingen auch in Korbach und Frankenberg auf die Straße

Weltweit sind am Freitag zahlreiche Menschen für mehr Klimaschutz auf die Straße gegangen. Im Zuge der globalen Bewegung „Fridays for Future“ fanden auch in Korbach und …
Protest für Klimaschutz: Hunderte gingen auch in Korbach und Frankenberg auf die Straße
Allendorf bekommt Anzeigendisplay für mehr Verkehrssicherheit

Allendorf bekommt Anzeigendisplay für mehr Verkehrssicherheit

Allendorf/Eder – Die Gemeinde Allendorf hat jetzt ein Anzeigendisplay der Aktion „Ein Smiley für die Verkehrssicherheit“ von Ferdinand Hagenbach von der Frankenberger …
Allendorf bekommt Anzeigendisplay für mehr Verkehrssicherheit
Vitos Haina plant Neubauten und Modernisierungen im hohen zweistelligen Millionenbereich 

Vitos Haina plant Neubauten und Modernisierungen im hohen zweistelligen Millionenbereich 

Waldeck-Frankenberg – Vitos Haina plant eine Runderneuerung des Psychiatriestandorts Haina und eine Ausweitung der gemeindenahen psychiatrischen Versorgung im gesamten Landkreis.
Vitos Haina plant Neubauten und Modernisierungen im hohen zweistelligen Millionenbereich 
Edersee: Wegen Buchensterben ist beliebter Rad- und Spazierweg dauerhaft gesperrt

Edersee: Wegen Buchensterben ist beliebter Rad- und Spazierweg dauerhaft gesperrt

Der Klimawandel schlägt sichtlich zu am Edersee. Weil Buchen tödlich erkrankt sind, wird einer der beliebtesten Touristenwege gesperrt.
Edersee: Wegen Buchensterben ist beliebter Rad- und Spazierweg dauerhaft gesperrt
„Endlich mehr Kapazitäten“

„Endlich mehr Kapazitäten“

Rosenthal. Die Kindertagesstätte „Pusteblume“ in der Straße Hinter der Burg 7 in Rosenthal ist um einen Farbtupfer reicher: Vor wenigen Tagen wurde dort der zweite Anbau an die …
„Endlich mehr Kapazitäten“
Aus Kartons werden Vasen: Frankenberger Schüler produzieren nachhaltige Dekoration

Aus Kartons werden Vasen: Frankenberger Schüler produzieren nachhaltige Dekoration

Frankenberg – „Upcycling“ nennt sich die Form der Wiederverwertung, auf die die Schüler der Frankenberger Hans-Viessmann-Schule setzen. 
Aus Kartons werden Vasen: Frankenberger Schüler produzieren nachhaltige Dekoration
Dienste online abrufen: Frankenberg ist auf dem Weg zur digitalen Verwaltung 

Dienste online abrufen: Frankenberg ist auf dem Weg zur digitalen Verwaltung 

Frankenberg – Die Zukunft der Verwaltung ist digital – in der Praxis soll dafür das 2017 in Kraft getretene Online-Zugangs-Gesetz sorgen.
Dienste online abrufen: Frankenberg ist auf dem Weg zur digitalen Verwaltung 
Hainaer Wohrateiche: Wasserstand wird nach und nach verringert

Hainaer Wohrateiche: Wasserstand wird nach und nach verringert

Noch im September will der Landeswohlfahrtsverband Hessen (LWV) mit Vorbereitungsarbeiten zum Ablassen des Wassers in den Hainaer Wohrateichen beginnen.
Hainaer Wohrateiche: Wasserstand wird nach und nach verringert
Nationalpark Kellerwald-Edersee wird um 1800 Hektar wachsen

Nationalpark Kellerwald-Edersee wird um 1800 Hektar wachsen

Die Arbeitsgruppe zur Erweiterung des Nationalparks Kellerwald-Edersee wird Ende September zum letzten Mal tagen. Eine Vergrößerung um 1800 Hektar zeichnet sich ab.
Nationalpark Kellerwald-Edersee wird um 1800 Hektar wachsen
Brunftzeit beim Rotwild geht wieder los: Wanderungen im Burgwald-Kellerwald

Brunftzeit beim Rotwild geht wieder los: Wanderungen im Burgwald-Kellerwald

Es ist wieder soweit: Die Brunftzeit beim Rotwild beginnt. Die Nationalpark-Ranger des Kellerwald bieten Führungen zu den Brunftplätzen an.
Brunftzeit beim Rotwild geht wieder los: Wanderungen im Burgwald-Kellerwald
Betrüger geben sich in Waldeck-Frankenberg als Microsoft-Mitarbeiter aus 

Betrüger geben sich in Waldeck-Frankenberg als Microsoft-Mitarbeiter aus 

Eine Frau aus Bad Arolsen ist Opfer von angeblichen Microsoft-Mitarbeitern geworden. Die Polizei Waldeck-Frankenberg gibt Tipps, wie sich Nutzer schützen können.
Betrüger geben sich in Waldeck-Frankenberg als Microsoft-Mitarbeiter aus 
Lückenschluss bei Radwegen: Digitales Kataster für Nordhessen  

Lückenschluss bei Radwegen: Digitales Kataster für Nordhessen  

2500 Kilometer touristischer Radwege gibt es in Nordhessen. Ein durchgängiges Radwegenetz fehlt. Vielerorts gibt es Lücken. Das soll sich ändern.
Lückenschluss bei Radwegen: Digitales Kataster für Nordhessen  
Mit FingerHaus ins Berufsleben starten

Mit FingerHaus ins Berufsleben starten

Die besten Zukunftsaussichten für einen gelungenen Start in die Berufswelt – die Entscheidung für eine Ausbildung bei FingerHaus birgt vielfältige Karrierechancen und die …
Mit FingerHaus ins Berufsleben starten
In Haus in Frankenberg eingebrochen:  Geld und teuren Audi gestohlen

In Haus in Frankenberg eingebrochen:  Geld und teuren Audi gestohlen

Unbekannte Täter sind in der Nacht zu Sonntag in ein Wohnhaus in der Sternstraße in Frankenberg eingebrochen und haben Bargeld sowie einen hochwertigen Audi entwendet.
In Haus in Frankenberg eingebrochen:  Geld und teuren Audi gestohlen
Frau springt in Marburg auf Trittbrett eines anfahrenden Zuges - Sie wollte pünktlich zur Arbeit

Frau springt in Marburg auf Trittbrett eines anfahrenden Zuges - Sie wollte pünktlich zur Arbeit

Weil sie am ersten Tag nicht zu spät zur Arbeit kommen wollte, sprang eine 33-jährige Frau am frühen Morgen im Bahnhof Marburg auf das Trittbrett eines bereits angefahrenen Zuges.
Frau springt in Marburg auf Trittbrett eines anfahrenden Zuges - Sie wollte pünktlich zur Arbeit
24-Stunden-Tour: 350 beim Wanderabenteuer am Edersee dabei

24-Stunden-Tour: 350 beim Wanderabenteuer am Edersee dabei

Das fünfte „24-Stunden-Wanderabenteuer Edersee“ hat alle Rekorde gebrochen. 
24-Stunden-Tour: 350 beim Wanderabenteuer am Edersee dabei
Allendorf/Hardtberg: 180-Einwohnerort freut sich über gelungene 750-Jahr-Feier 

Allendorf/Hardtberg: 180-Einwohnerort freut sich über gelungene 750-Jahr-Feier 

Der Stehende Festzug am Sonntag war der Höhepunkt der Allendorf-Hardtberger 750-Jahr-Feier.
Allendorf/Hardtberg: 180-Einwohnerort freut sich über gelungene 750-Jahr-Feier 
750-Jahre Allendorf/Hardtberg: Buntes Fest zum Jubiläum

750-Jahre Allendorf/Hardtberg: Buntes Fest zum Jubiläum

Allendorf/Hardtberg. 180 Einwohner hat der Frankenberger Stadtteil Allendorf/Eder. Sie haben ein tolles Jubiläumsfest auf die Beine gestellt.  Fotos: Susanne Battefeld
750-Jahre Allendorf/Hardtberg: Buntes Fest zum Jubiläum
Tödlicher Unfall am Edersee - Radler bleibt mit Helm an Zaun hängen

Tödlicher Unfall am Edersee - Radler bleibt mit Helm an Zaun hängen

Für ein Ehepaar aus Steinheim (Kreis Höxter) endete eine Radtour am Edersee in einer Katastrophe - der 65 Jahre alte Ehemann stürzte tödlich.
Tödlicher Unfall am Edersee - Radler bleibt mit Helm an Zaun hängen
Nationalpark Kellerwald: Natur mit Barrierefreiheit verbinden

Nationalpark Kellerwald: Natur mit Barrierefreiheit verbinden

Edersee – „Natur Natur sein lassen“ lautet das zentrale Ziel des Nationalparks. Trotz der daher strikt gebotenen Zurückhaltung bei Eingriffen bemüht sich die Verwaltung seit 2008 …
Nationalpark Kellerwald: Natur mit Barrierefreiheit verbinden
Buntes mit schwarzem Humor: Kabarettist Abdelkarim trat in Frankenberg auf

Buntes mit schwarzem Humor: Kabarettist Abdelkarim trat in Frankenberg auf

Frankenberg – Abdelkarim, der fröhliche Deutsch-Marokkaner aus der Bielefelder Bronx, kam nach Frankenberg mit der Bahn.
Buntes mit schwarzem Humor: Kabarettist Abdelkarim trat in Frankenberg auf
Probebohrung für Bau der  B-252-Umgehung verunsichern Ernsthäuser - Das sagt Hessen Mobil

Probebohrung für Bau der  B-252-Umgehung verunsichern Ernsthäuser - Das sagt Hessen Mobil

Vermessungen und Bohrungen zur Planung der Trasse für die B-252-Umgehung bei Ernsthausen haben zu Verunsicherungen bei den Einwohnern geführt. Was sagt Hessen-Mobil dazu?
Probebohrung für Bau der  B-252-Umgehung verunsichern Ernsthäuser - Das sagt Hessen Mobil
Online-Kauf wird sicherer: Banken begrüßen neue Richtlinie 

Online-Kauf wird sicherer: Banken begrüßen neue Richtlinie 

Wer im Online-Banking unterwegs ist oder Zahlungen im Internet tätigt, wird ab Samstag einige Änderungen feststellen.
Online-Kauf wird sicherer: Banken begrüßen neue Richtlinie 
Firma  FingerHaus in Frankenberg weihte Musterhaus-Park ein

Firma  FingerHaus in Frankenberg weihte Musterhaus-Park ein

Frankenberg - Mit der Stadtvilla „Medley 3.0“, dem Wohlfühlhaus „Juno“ und dem schon im Vorjahr mit Smart-Home-Technik erbauten Musterhaus „Sento“ weihte FingerHaus den …
Firma  FingerHaus in Frankenberg weihte Musterhaus-Park ein
Fröhlicher Start der 750-Jahr-Feier in Allendorf/Hardtberg 

Fröhlicher Start der 750-Jahr-Feier in Allendorf/Hardtberg 

Allendorf/Hardtberg. Vor über 100 Schaulustigen wurden am Donnerstagabend in Allendorf/Hardtberg zum Auftakt des Ortsjubiläums „750 Jahre am Hardtberg“ die vor 25 Jahren …
Fröhlicher Start der 750-Jahr-Feier in Allendorf/Hardtberg 
LKW-Anhänger mit schweren Betonteilen bei Ernsthausen umgekippt

LKW-Anhänger mit schweren Betonteilen bei Ernsthausen umgekippt

Ein LKW-Anhänger mit schweren Betonteilen kippte am Donnerstag bei Ernsthausen um. Der LKW-Fahrer richtete ihn selber wieder auf - so hat er das geschafft.
LKW-Anhänger mit schweren Betonteilen bei Ernsthausen umgekippt
Millionen Euro werden in Krankenhaus Frankenberg investiert - Fusion mit Korbach noch immer Thema

Millionen Euro werden in Krankenhaus Frankenberg investiert - Fusion mit Korbach noch immer Thema

Immer wieder war das Kreiskrankenhaus Frankenberg in den vergangenen Jahren in finanzieller Schieflage, jetzt wird ein Zukunftskonzept erarbeitet.
Millionen Euro werden in Krankenhaus Frankenberg investiert - Fusion mit Korbach noch immer Thema
Frau prallt mit Auto bei Gemünden gegen  Baum und wird schwer verletzt

Frau prallt mit Auto bei Gemünden gegen  Baum und wird schwer verletzt

Eine 39-Jährige wurde schwer verletzt, als sie am frühen Freitagmorgen mit ihrem Auto gegen einen Baum prallte. Am Aoto entstand Totalschaden.
Frau prallt mit Auto bei Gemünden gegen  Baum und wird schwer verletzt
Frankenberger Stadtbücherei: Bücher ausleihen über die Stadtgrenze hinaus

Frankenberger Stadtbücherei: Bücher ausleihen über die Stadtgrenze hinaus

Die Bücherei Frankenberg schließt sich voraussichtlich dem Verleihdienst „regioTheke“ an.
Frankenberger Stadtbücherei: Bücher ausleihen über die Stadtgrenze hinaus
Burgwalder Firma liefert Maschinen für Bürsten und Besen in alle Welt

Burgwalder Firma liefert Maschinen für Bürsten und Besen in alle Welt

Sie ist jetzt zwar 100 Jahre alt, aber hochmodern und innovativ: die Burgwalder Firma Roth Composite Machinery GmbH, vormals Schlesinger.
Burgwalder Firma liefert Maschinen für Bürsten und Besen in alle Welt
Bei der Dorfentwicklung gibt es mehr Geld für die Ortskerne

Bei der Dorfentwicklung gibt es mehr Geld für die Ortskerne

Waldeck-Frankenberg – Im Dorfentwicklungsprogramm des Landes Hessen ist der Höchstbetrag der Förderung für Privatleute von 35 000 auf 45 000 Euro angehoben worden.
Bei der Dorfentwicklung gibt es mehr Geld für die Ortskerne
Anders als andere

Anders als andere

Allendorf. Bewegung gehört dazu, um sich fit und gut zu fühlen. Viele können sich ein Leben ohne Sport gar nicht vorstellen. 
Anders als andere
Heimische Bands und Tanzgruppen treten beim Festival in Battenberg auf

Heimische Bands und Tanzgruppen treten beim Festival in Battenberg auf

Flotte Tänze, harte Rockmusik, aber auch gefühlvolle Balladen: Darauf können sich Musikfreunde aus der Region am Samstag, 14. September, in der Festhalle Battenberg freuen.
Heimische Bands und Tanzgruppen treten beim Festival in Battenberg auf
Großeinsatz der Feuerwehr: Flammen bedrohten 90 Kühe in Geismar

Großeinsatz der Feuerwehr: Flammen bedrohten 90 Kühe in Geismar

90 Milchkühe und Rinder waren am Mittwoch in einem Stall von Feuer und Rauch bedroht - eine Güllepumpe hatte Feuer gefangen. Die Feuerwehr war im Großeinsatz.
Großeinsatz der Feuerwehr: Flammen bedrohten 90 Kühe in Geismar
Parkplätze an der Bundesstraße bei Battenberg gesperrt

Parkplätze an der Bundesstraße bei Battenberg gesperrt

An der B253 am Laisaer Berg wurden zwei gegenüberliegende Parkplätze geschlossen, um gefährliche Wendemanöver von Lkw zu verhindern.  
Parkplätze an der Bundesstraße bei Battenberg gesperrt
Anbautest in Waldeck-Frankenberg: Mit Becherblume zu Biogas

Anbautest in Waldeck-Frankenberg: Mit Becherblume zu Biogas

Der Maschinenring Waldeck-Frankenberg setzt auf den umweltfreundlichen Anbau von  Energiepflanzen als Alternative zum Mais. Im Anbautest ist auch die Becherblume. 
Anbautest in Waldeck-Frankenberg: Mit Becherblume zu Biogas
Wegen Schweinepest: Bauern bekommen mehr Geld fürs Schweinefleisch

Wegen Schweinepest: Bauern bekommen mehr Geld fürs Schweinefleisch

Die weltweite Nachfrage nach Schweinefleisch ist zurzeit besonders groß. Das spüren auch bei uns Landwirte, Fleischverarbeiter, Händler und – bedingt – auch Kunden.
Wegen Schweinepest: Bauern bekommen mehr Geld fürs Schweinefleisch
400 Besucher beim Death-Metal-Festival in Ernsthausen

400 Besucher beim Death-Metal-Festival in Ernsthausen

400 Besucher kamen am Wochenende zum Extrem-Hard-Rock-Festival „Masters of the Unicorn“ nach Burgwald-Ernsthausen. 17 Death-Metal-Bands traten auf. Eine reiste sogar aus Asien an.
400 Besucher beim Death-Metal-Festival in Ernsthausen
Dachdecker-Kran fällt gegen Haus in Frankenberg-Röddenau

Dachdecker-Kran fällt gegen Haus in Frankenberg-Röddenau

In Frankenberg-Röddenau ist der Kran einer Dachdeckerfirma gegen ein Einfamilienhaus gefallen. Wie hoch der Schaden ist, steht noch nicht fest.
Dachdecker-Kran fällt gegen Haus in Frankenberg-Röddenau
Nachholbedarf bei Atemschutzträgern in Waldeck-Frankenberg

Nachholbedarf bei Atemschutzträgern in Waldeck-Frankenberg

Waldeck-Frankenberg.  Im Landkreis gibt es derzeit 2308 Feuerwehrleute, die einen Atemschutzgerätelehrgang besucht haben. Dies teilte Pressesprecherin Petra Frömel auf Anfrage …
Nachholbedarf bei Atemschutzträgern in Waldeck-Frankenberg
Komm ins Team!

Komm ins Team!

Heute bist du Schüler/in, morgen Auszubildende/r, übermorgen qualifizierte/r Mitarbeiter/in in unserem Unternehmen: Damit du deine Ziele erreichen kannst, werden wir dich auf …
Komm ins Team!
Spinne in Korbacher Supermarkt: War sie giftig oder doch harmlos?

Spinne in Korbacher Supermarkt: War sie giftig oder doch harmlos?

Die Meldung sorgte am Wochenende für Wirbel: In einem Bananenkarton in einem Korbacher Supermarkt hatte ein Kunde eine Spinne entdeckt. Jetzt wird spekuliert.
Spinne in Korbacher Supermarkt: War sie giftig oder doch harmlos?
Mit Auto gegen Brückenpfeiler gefahren: Waldecker stirbt bei Unfall

Mit Auto gegen Brückenpfeiler gefahren: Waldecker stirbt bei Unfall

Bei einem Autounfall auf der B485 bei Edertal-Buhlen ist am Montagmorgen ein 59-jähriger Mann aus Waldeck gestorben.
Mit Auto gegen Brückenpfeiler gefahren: Waldecker stirbt bei Unfall
Kirsten Fründt bleibt Landrätin in Marburg-Biedenkopf

Kirsten Fründt bleibt Landrätin in Marburg-Biedenkopf

Marburg. Kirsten Fründt (SPD) bleibt Landrätin im Nachbarkreis Marburg Biedenkopf. Die 52-jährige Amtsinhaberin ist am Sonntag schon aus dem ersten Wahlgang als klare Siegerin …
Kirsten Fründt bleibt Landrätin in Marburg-Biedenkopf
Unfall zwischen Münchhausen und Battenberg: B236 war stundenlang gesperrt

Unfall zwischen Münchhausen und Battenberg: B236 war stundenlang gesperrt

Auf der B 236 zwischen Münchhausen und Battenberg kam es am Sonntagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall. Die Strecke war stundenlang gesperrt.
Unfall zwischen Münchhausen und Battenberg: B236 war stundenlang gesperrt
Zehn Orchester gratulierten in Rengershausen mit Musik

Zehn Orchester gratulierten in Rengershausen mit Musik

Mit einem Musikfestival feierte die Stadtkapelle Frankenberg am Samstag in Rengershausen ihren 30. Geburtstag.
Zehn Orchester gratulierten in Rengershausen mit Musik
Blaue Mauritius aus Bad Wildungen ist leider nicht echt 

Blaue Mauritius aus Bad Wildungen ist leider nicht echt 

Bad Wildungen – Frank Volke aus der Wildunger Altstadt fiel beim Aufräumen seines Dachbodens ein kleines Kästchen in die Hände, das vermutlich aus den 20er-Jahren stammt. Es trägt …
Blaue Mauritius aus Bad Wildungen ist leider nicht echt 
Battenberger Parlament sagt Nein zu Radwege-Brücke über B253

Battenberger Parlament sagt Nein zu Radwege-Brücke über B253

Was würde eine Rad- und Fußgängerbrücke im Bereich der Battenberger Festhalle über Bundesstraße 253 kosten? Das wollte die BLB wissen - und stellte einen Antrag im Parlament.
Battenberger Parlament sagt Nein zu Radwege-Brücke über B253
Nach Schilder-Streich in Bottendorf: So viel Porto kostet ein Ortsschild

Nach Schilder-Streich in Bottendorf: So viel Porto kostet ein Ortsschild

Was kostet es eigentlich, ein Ortsschild per Post zu verschicken? Das war jetzt Thema im Burgwalder Gemeindeparlament. Auslöser war ein Streich.
Nach Schilder-Streich in Bottendorf: So viel Porto kostet ein Ortsschild
Forstamt Burgwald warnt: Bei Waldbesuch Gefahr von herabfallenden Ästen 

Forstamt Burgwald warnt: Bei Waldbesuch Gefahr von herabfallenden Ästen 

Waldeck-Frankenberg – Borkenkäfer und Pilze befallen mit bisher nicht dagewesener Aggressivität Nadelwälder.  Nun sterben aufgrund der Dürre auch Laubbäume ab. 
Forstamt Burgwald warnt: Bei Waldbesuch Gefahr von herabfallenden Ästen 
Europeade in Frankenberg: Stadt hat 114.000 Euro draufgelegt

Europeade in Frankenberg: Stadt hat 114.000 Euro draufgelegt

Die Stadt Frankenberg hat bei der Europeade im Juli ein Minus von 114.000 Euro gemacht.
Europeade in Frankenberg: Stadt hat 114.000 Euro draufgelegt
Rare „Schätzchen“ der 50er und 60er

Rare „Schätzchen“ der 50er und 60er

Gemünden. Der 70 Jahre alte Lothar Wege aus Gemünden ist ein Fan des deutschen Wirtschaftswunders. Vor allem die Möbel und das Design aus dieser Zeit haben es ihm angetan. Im …
Rare „Schätzchen“ der 50er und 60er
Stromausfall im Oberen Edertal: Ursache am Tag danach weiter unklar

Stromausfall im Oberen Edertal: Ursache am Tag danach weiter unklar

Die Ursache für den Stromausfall am Donnerstagabend im Oberen Edertal ist noch ungeklärt. Das teilte der Netzbetreiber EWF am Freitagnachmittag mit.
Stromausfall im Oberen Edertal: Ursache am Tag danach weiter unklar
Bürgermeisterwahl in Lichtenfels: 550 Besucher beim Wahlforum

Bürgermeisterwahl in Lichtenfels: 550 Besucher beim Wahlforum

Lichtenfels. Rund 550 Zuhörer haben am Donnerstagabend das Wahlforum zur Bürgermeisterwahl in Lichtenfels besucht. Die Wahl ist am 15. September.
Bürgermeisterwahl in Lichtenfels: 550 Besucher beim Wahlforum
Gasleitung bei Firma Günther in Schreufa beschädigt

Gasleitung bei Firma Günther in Schreufa beschädigt

Auf dem Gelände der Firma Günther Heißkanaltechnik in Schreufa gab es am Freitagmittag einen Gasunfall. Bei Arbeiten war eine Erdgasleitung in einer Halle abgerissen worden. 
Gasleitung bei Firma Günther in Schreufa beschädigt
Er steckte fest: Feuerwehr rettet Mann aus Schlamm in der Eder

Er steckte fest: Feuerwehr rettet Mann aus Schlamm in der Eder

Feuerwehrleute haben am Donnerstag einen Mann aus dem Flusslauf der Eder gerettet. Er steckte im Schlamm fest und konnte sich nicht aus eigener Kraft befreien.
Er steckte fest: Feuerwehr rettet Mann aus Schlamm in der Eder
StartUp – Wir bilden aus:

StartUp – Wir bilden aus:

Die Bäckerei Eckhardt mit ihrem Hauptgeschäft in Hatzfeld wurde 2015 für ihre herausragenden Leistungen bei der Nachwuchsarbeit von der Agentur für Arbeit mit dem begehrten …
StartUp – Wir bilden aus:
Stromausfall im Oberen Edertal: Fehler nach zwei Stunden behoben

Stromausfall im Oberen Edertal: Fehler nach zwei Stunden behoben

Im Oberen Edertal ist am Donnerstagabend der Strom ausgefallen. Laut dem Energieversorger EWF waren Orte in den Kommunen Allendorf, Battenberg, Bromskirchen und Hatzfeld …
Stromausfall im Oberen Edertal: Fehler nach zwei Stunden behoben
Death-Metal-Festival in Ernsthausen ist ausverkauft

Death-Metal-Festival in Ernsthausen ist ausverkauft

Ernsthausen – In  Burgwald-Ernsthausen wird es wieder „höllisch“: Der Verein Morbid Sounds (morbide Klänge) organisiert am Freitag, 5., und Samstag, 6. September, sein …
Death-Metal-Festival in Ernsthausen ist ausverkauft
Einbruch in Frankenau: Diebe schafften Beute mit altem Feuerwehrbus weg

Einbruch in Frankenau: Diebe schafften Beute mit altem Feuerwehrbus weg

In Frankenau sind Unbekannte in den Bauhof der Stadt und in die Lagerhalle der Firma Begado eingebrochen. Sie stahlen mehrere Tonnen Messingteile.
Einbruch in Frankenau: Diebe schafften Beute mit altem Feuerwehrbus weg
Wahlkampf in Lichtenfels: Henning Scheele geht durch die Ortsteile

Wahlkampf in Lichtenfels: Henning Scheele geht durch die Ortsteile

Am 15. September wählen die Lichtenfelser einen neuen Bürgermeister. Wir haben die drei Kandidaten bei einem Wahlkampftermin begleitet. Heute: Henning Scheele.
Wahlkampf in Lichtenfels: Henning Scheele geht durch die Ortsteile
Arbeitsbelastung nimmt auch in Waldeck-Frankenberg zu: Druck auf Kinderärzte wächst

Arbeitsbelastung nimmt auch in Waldeck-Frankenberg zu: Druck auf Kinderärzte wächst

Waldeck-Frankenberg – Viele Kinderarzt-Praxen in Hessen nehmen wegen Überlastung keine neuen Patienten mehr an.
Arbeitsbelastung nimmt auch in Waldeck-Frankenberg zu: Druck auf Kinderärzte wächst
Neues Konzept: Röddenauer Schüler dürfen morgens erst spielen und malen

Neues Konzept: Röddenauer Schüler dürfen morgens erst spielen und malen

Röddenau. Weil viele Schüler morgens oft müde, hungrig, aufgedreht oder mit dem Bedürfnis nach Zuwendung in die Schule kommen, wie Schulleiterin Heike Ernst berichtet, hat die …
Neues Konzept: Röddenauer Schüler dürfen morgens erst spielen und malen
Wahlkampf in Lichtenfels: Axel Jakobi informiert bei Themenabenden

Wahlkampf in Lichtenfels: Axel Jakobi informiert bei Themenabenden

Am 15. September wählen die Lichtenfelser einen neuen Bürgermeister. Wir haben die drei Kandidaten bei einem Wahlkampftermin begleitet. Heute: Axel Jakobi.
Wahlkampf in Lichtenfels: Axel Jakobi informiert bei Themenabenden
"Miese Masche": So wollte Anrufer Seniorin in Frankenberg reinlegen

"Miese Masche": So wollte Anrufer Seniorin in Frankenberg reinlegen

Ein Betrüger, der sich als Polizeibeamter ausgegeben hat, hat versucht, eine Seniorin in Frankenberg um ihre Ersparnisse zu bringen. Die Polizei gibt Tipps für Betroffene der …
"Miese Masche": So wollte Anrufer Seniorin in Frankenberg reinlegen
Brennholz aus Stadtwald: Frankenau verkauft Fichte zum Schnäppchenpreis

Brennholz aus Stadtwald: Frankenau verkauft Fichte zum Schnäppchenpreis

Not macht erfinderisch: Weil derzeit große Mengen an Fichtenholz anfallen, sollen die aus dem Frankenauer Stadtwald stammenden Stämme als Brennholz angeboten werden. Zum …
Brennholz aus Stadtwald: Frankenau verkauft Fichte zum Schnäppchenpreis
Wahlkampf in Lichtenfels: Sina Best lud Senioren zum Kaffee ein

Wahlkampf in Lichtenfels: Sina Best lud Senioren zum Kaffee ein

Lichtenfels – Am 15. September wählen die Lichtenfelser einen neuen Bürgermeister. Wir haben die drei Kandidaten bei einem Wahlkampftermin begleitet. Heute: Sina Best.
Wahlkampf in Lichtenfels: Sina Best lud Senioren zum Kaffee ein
Wildunger Messerattacke: Anklage fordert elf Jahre Haft

Wildunger Messerattacke: Anklage fordert elf Jahre Haft

Im Prozess um die Wildunger Messerattacke fordert die Staatsanwaltschaft elf Jahre Gefängnis für einen 51-Jährigen. Er soll versucht haben, seine Ehefrau mit Messerstichen zu …
Wildunger Messerattacke: Anklage fordert elf Jahre Haft
Bürgermeisterwahl in Lichtenfels: Wahlforum am 5. September

Bürgermeisterwahl in Lichtenfels: Wahlforum am 5. September

Am 15. September ist Bürgermeisterwahl in Lichtenfels. Zehn Tage zuvor stellen sich die drei Kandidaten beim Wahlforum den Fragen zu aktuellen Themen der Stadt. 
Bürgermeisterwahl in Lichtenfels: Wahlforum am 5. September
Wegen Finanzkrise und Studium: Banken haben weniger Bewerber als früher

Wegen Finanzkrise und Studium: Banken haben weniger Bewerber als früher

Der Bankkaufmann hat offenbar sein gutes Image als solider und erstrebenswerter Beruf eingebüßt: Ausbildungsplätze bei den Banken und Sparkassen in der Region sind weniger beliebt.
Wegen Finanzkrise und Studium: Banken haben weniger Bewerber als früher
Was war denn das los? Ortsschild aus Thüringen hing im falschen Bottendorf

Was war denn das los? Ortsschild aus Thüringen hing im falschen Bottendorf

Da wunderten sich viele Bottendorfer: Am Verbindungsweg nach Burgwald hing am Wochenende ein neues Ortsschild - der Name stimmte - aber dennoch war es falsch.
Was war denn das los? Ortsschild aus Thüringen hing im falschen Bottendorf
Reifen an sieben Autos in Bad Wildungen zerstochen

Reifen an sieben Autos in Bad Wildungen zerstochen

Ein Unbekannter hat in der Nacht auf Sonntag in Bad Wildungen an sieben Autos die Reifen zerstochen. Die Polizei sucht Zeugen. 
Reifen an sieben Autos in Bad Wildungen zerstochen
"Staatsfreund Nr. 1": TV-Comedian Abdelkarim am 12. September in Frankenberg

"Staatsfreund Nr. 1": TV-Comedian Abdelkarim am 12. September in Frankenberg

Jeder kennt ihn, den TV-Moderator und Comedian Abdelkarim, der sich oft fragt, was er eigentlich ist: ein deutscher Marokkaner oder ein marokkanischer Deutscher?
"Staatsfreund Nr. 1": TV-Comedian Abdelkarim am 12. September in Frankenberg
Plädoyer gegen rechte Hetze: Petition des Hessischen Städte- und Gemeindebundes

Plädoyer gegen rechte Hetze: Petition des Hessischen Städte- und Gemeindebundes

Der Hessische Städte- und Gemeindebund tritt in einem Plädoyer für ein solidarisches Zusammenleben ein.
Plädoyer gegen rechte Hetze: Petition des Hessischen Städte- und Gemeindebundes
Gut besuchte Direktvermarktermesse in Battenberg zeigt Vielfalt und Chancen

Gut besuchte Direktvermarktermesse in Battenberg zeigt Vielfalt und Chancen

Am Sonntag öffnete die 13. Direktvermarktermesse des Kreises Waldeck-Frankenberg auf dem Festplatz in Battenberg.
Gut besuchte Direktvermarktermesse in Battenberg zeigt Vielfalt und Chancen
Bundesstraße 236: Bromskirchen erhält eine Ampel 

Bundesstraße 236: Bromskirchen erhält eine Ampel 

An der Bundesstraße 236 in der Ortsdurchfahrt von Bromskirchen wird eine Ampel installiert. Das hat Bürgermeister Ottmar Vöpel in der Sitzung der Gemeindevertreter bekannt gegeben.
Bundesstraße 236: Bromskirchen erhält eine Ampel 
Zwei Jugendliche überfallen in Willingen einen Schüler: Zehn Euro gestohlen

Zwei Jugendliche überfallen in Willingen einen Schüler: Zehn Euro gestohlen

Willingen – Zwei Jugendliche haben am Freitagmorgen einen 13-jährigen Schüler in Willingen überfallen und ihm zehn Euro geraubt. Die Polizei sucht Zeugen.
Zwei Jugendliche überfallen in Willingen einen Schüler: Zehn Euro gestohlen
Feuerwehr Geismar erhielt ein neues Einsatzfahrzeug

Feuerwehr Geismar erhielt ein neues Einsatzfahrzeug

Für 183 000 Euro hat die Stadt Frankenberg der Feuerwehr im Stadtteil Geismar ein neues Fahrzeug vom Typ MLF angeschafft.
Feuerwehr Geismar erhielt ein neues Einsatzfahrzeug