Die Kripo bittet um Mithilfe

Dieser Mann hob mit gefundenen EC-Karten Geld ab

Dieser Mann wird gesucht.

Bad Arolsen. Die Kripo bittet um Hilfe der Bevölkerung. Schon am 8. Oktober hatte ein Lippstädter seine Geldbörse verloren. Mit den EC-Karten wurde in Bad Arolsen Geld abgehoben.

Bisher blieb die Fahnung erfolglos. Mit einem Foto, das durch einen Geldautomaten aufgenommen wurde, sucht die Kripo nun nach dem Finder der Geldbörse. Er hatte am 9. Oktober auch in Erwitte, Lippstadt und Geseke Geld abgehoben. Wer kennt den Mann oder kann Hinweise auf dessen Aufenthaltsort geben? Hinweise an die Kriminalpolizei in Lippstadt, Tel. 02921 9100 oder an jede andere Polizeidienststelle. (nh/ren)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.