1. Startseite
  2. Lokales
  3. Frankenberg / Waldeck
  4. Bad Arolsen

Pkw schleudert auf der B 450 vor Landau gegen einen Linienbus

Erstellt:

Kommentare

Mit einem Linienbus prallte am Donnerstagmorgen auf der B 450 bei Landau ein Pkw zusammen, dessen Fahrer auf schneeglatter Straße mit dem Wagen ins Schleudern geraten war.
Mit einem Linienbus prallte am Donnerstagmorgen auf der B 450 bei Landau ein Pkw zusammen, dessen Fahrer auf schneeglatter Straße mit dem Wagen ins Schleudern geraten war. © Hessennews TV

Auf der B 450 zwischen Landau und Bad Arolsen kam es am Donnerstagmorgen zu einem Verkehrsunfall auf winterlicher Straße. Eine Autofahrerin wurde verletzt.

Bad Arolsen – Die Fahrerin eines Pkw kam auf glatter Fahrbahn ins Schleudern und prallte mit dem Auto gegen einen Linienbus. Dessen Fahrer war ohne Passagiere unterwegs und blieb unverletzt. Die Pkw-Fahrerin wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus transportiert.

Stau auf der B 450

Die Freiwillige Feuerwehr Bad Arolsen hatte Probleme, zum Einsatzort zu gelangen. Aufgrund eines Staus vor der Unfallstelle wendeten andere Kraftfahrer ihre Fahrzeuge und fuhren den Einsatzkräften entgegen. (red)

Auch interessant

Kommentare