1. Startseite
  2. Lokales
  3. Frankenberg / Waldeck
  4. Bad Wildungen

Bad Wildungen: Unbekannter greift 85-Jährigen auf Parkplatz an

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Polizeiwagen mit Blaulicht
Die Polizei in Bad Wildungen sucht Zeugen des Angriffs auf einen Senior. (Symbolbild) © Agentur, dpa

Ein Unbekannter griff am Mittwoch, 20. Juli 2022, einen 85 Jahre alten Mann in Bad Wildungen an. Die Polizei sucht Zeugen.

Bad Wildungen – Die Polizei sucht im Zusammenhang mit einer Körperverletzung auf einem Parkplatz eines Lebensmittelgeschäftes in der Itzelstraße nach einem bislang unbekannten Täter. Die Tat am Mittwochnachmittag wurde von Zeugen beobachtet, die gebeten werden, sich umgehend bei der Polizeistation zu melden.

Drei Zeugen eilen Senior zur Hilfe

Opfer war ein 85-jähriger Bad Wildunger. Er wurde gegen 15.20 Uhr auf dem Parkplatz des Geschäftes plötzlich von einem unbekannten Täter angegriffen. Er schlug den Senior laut Polizei von hinten gegen seine Beine. Der 85-Jährige stürzte und erlitt dabei leichte Verletzungen.

Der Angriff beobachteten drei bisher namentlich nicht bekannte Zeugen, die dem 85-Jährigen noch zur Hilfe eilten. Nach Angaben des Geschädigten wurden die drei von dem Unbekannten beschimpft.

Polizei sucht 40 bis 50 Jahre alten Mann mit dunklen Haaren und Bart

Der Täter wird wie folgt beschrieben: 40 bis 50 Jahre alt, etwa 180 bis 185 Zentimeter groß, dunkle Haare und dunkler Bart. Der Mann war dunkel bekleidet und führte einen Rucksack mit sich.

Die drei und mögliche weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeistation in Bad Wildungen unter Tel. 05621/70900 zu melden.  

Auch interessant

Kommentare