Mittags in der Odershäuser Straße

Bad Wildungen: Einbrecher erbeutet Schmuck und Bargeld

Symbolbild zur Einbruchserie.
+
Die Polizei sucht einen Einbrecher. (Symbolfoto)

Ein unbekannter Täter brach am Dienstag in ein Wohnhaus in Bad Wildungen ein.

Bad Wildungen - Die Bewohner hatten das Haus in der Odershäuser Straße gegen 10.30 Uhr verlassen. Als sie gegen 11.30 Uhr zurückkehrten, entdeckten sie den Einbruch.

Die Polizei geht davon aus, dass der Täter durch gewaltsames Öffnen der Haustür in das Gebäude gelangte.

Im Haus durchsuchte er sämtliche Schränke und andere Behältnisse. Nach bisherigen Erkenntnissen entwendete er eine rote Schmuckkassette mit einer kleineren Summe Bargeld.

Er flüchtete wahrscheinlich durch ein Fenster in Richtung Helenental. Die Polizei sucht Zeugen und bittet um Hinweise an die Station Bad Wildungen, Tel. 05621/70900.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.