1. Startseite
  2. Lokales
  3. Frankenberg / Waldeck
  4. Bad Wildungen

Bad Wildungerin verliert Bargeld und hofft auf ehrlichen Finder

Erstellt:

Kommentare

Eine Bad Wildungerin hat eine größere Menge Bargeld verloren und hofft auf einen ehrlichen Finder.

Polizei
Eine Wildungerin hat eine Geldtasche in Bad Wildungen verloren und die Polizei eingeschaltet. © David Inderlied/dpa/Illustration

Bad Wildungen – Am 29. September 2022 verlor eine Frau zwischen 7.15 und 9 Uhr im Stadtgebiet ihre Geldtasche mit einer größeren Menge Bargeld.

Die Suche mit Familienangehörigen war erfolglos. Da sich auch kein Finder meldete, informierte die Frau am Montag (10. Oktober) die Polizei.

Die Bad Wildungerin und die Polizei hoffen nun, dass sich der mögliche Finder bei der Station, Tel.05621/70900, meldet. Sollte sich kein Finder melden, nimmt die Polizei Ermittlungen wegen des Verdachts der Unterschlagung auf, teilte die Kripo mit.  

Auch interessant

Kommentare