1. Startseite
  2. Lokales
  3. Frankenberg / Waldeck
  4. Bad Wildungen

Bad Wildungen: Reifenstecher im Parkhaus - Polizei sucht Zeugen

Erstellt:

Kommentare

Unbekannte beschädigen Reifen von mindestens neun Autos
Unbekannte beschädigen Reifen an zwei Autos © Pixabay

Am frühen Freitagmorgen (21. Oktober 2022) zerstach ein bisher unbekannter Täter Reifen an zwei Autos im Parkhaus Kaiserlindenplatz, teilt die Bad Wildunger Polizei mit.

Bad Wildungen – Die beiden Autos – ein silberner Opel Astra und ein schwarzer VW Polo – standen nebeneinander in dem Parkhaus.

Laut Polizei zerstach der Täter mit einem unbekannten spitzen Gegenstand jeweils den linken Hinterreifen, es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 260 Euro.

Die Tatzeit liegt zwischen 5.30 und 6.30 Uhr.

Die Polizei sucht nach Zeugen und bittet um sachdienliche Hinweise an die Station in Bad Wildungen, Tel. 05621/70900.  red

Auch interessant

Kommentare