1. Startseite
  2. Lokales
  3. Frankenberg / Waldeck
  4. Bad Wildungen

Unfallhergang unklar – Bad Wildunger Polizei sucht Zeugen

Erstellt:

Kommentare

Auf einem Polizeifahrzeug blinkt das  blaue Einsatzlicht, zudem wird vor einem Unfall gewarnt
Die Polizei bittet Zeugen um Mithilfe bei der Klärung eines Unfallhergangs. (Symbolfoto) © Stefan Puchner

Zur Klärung eines Unfalls, der sich am Montag (16. Januar) um 20 Uhr an der Odershäuser Straße/Einmündung Neue Friedhofstraße ereignete, bittet die Bad Wildunger Polizei mögliche Zeugen um Hinweise unter Tel. 05621/70900.

Bad Wildungen - Ein 30 Jahre alter Bad Wildunger wollte mit seinem VW Polo von der neuen Friedhofsstraße nach links in die Odershäuser Straße abbiegen. Ein 32 Jahre alter Polo-Fahrer aus Fritzlar kam vom Kreisverkehr und wollte nach links in die neue Friedhofsstraße fahren. Laut Polizei gaben beide Beteiligte einen unterschiedlichen Hergang für den Zusammenstoß im Kreuzungsbereich zu Protokoll.

Der Bad Wildunger behaupte laut Polizei, er habe vorschriftsmäßig gehalten als es zu dem Zusammenstoß kam. Der Fahrer aus Fritzlar sagte hingegen aus, der Wildunger sei bereits losgefahren und während des Abbiegens gegen seinen Pkw geprallt. Den Sachschaden schätzte die Polizei auf 4500 Euro.  

Auch interessant

Kommentare