Bürgermeisterwahl

Reiner Arnold kandidiert erneut in Battenberg

+
Intereressiert sich für Heimatgeschichte: Bürgermeisterkandidat Reiner Arnold aus Berghofen. Dieses Foto entstand bei Arnolds erster Bürgermeister-Kandidatur im April 2014.

Überraschung in Battenberg: Neben Amtsinhaber Christian Klein (53 Jahre, CDU) tritt bei der Bürgermeister-Direktwahl am 16. Februar ein zweiter Kandidat an: Reiner Arnold (52 Jahre, parteilos) aus Berghofen.

Arnold, der die Liste unabhängiger Bürger (LuB) im Ortsbeirat von Berghofen vertritt, hatte sich schon bei der Wahl 2014 um das Bürgermeisteramt beworben und damals 7,4 Prozent der Stimmen erhalten. Christian Klein – damals unterstützt von CDU, SPD und FDP – hatte schon im ersten Wahlgang 68,9 Prozent der Stimmen geholt und damit die Wahl klar für sich entschieden. Mitbewerber Dieter Kocab kam auf 23,7 Prozent.

Am Montagabend endete die Bewerbungsfrist für die Bürgermeisterwahl. Hauptamtsleiter Reiner Zissel gab nach 18 Uhr die Namen der beiden Bewerber bekannt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.