Gremium setzt für die Interessen Jugendlicher ein

Battenberger Jugendbeirat: Lisanne Ochse neue Vorsitzende

+
Neue Vorsitzende des Battenberger Jugendbeirates: Lisanne Ochse (17).

Battenberg. Lisanne Ochse (17) ist neue Vorsitzende des Battenberger Jugendbeirates. Die bisherige Stellvertreterin wurde von den derzeit zehn aktiven Mitgliedern des Jugendbeirates zur Nachfolgerin von Niko Schmidt (Frohnhausen) gewählt, der sich noch bis August in den USA aufhält.

„Uns geht es darum, dass wir uns für die Interessen Jugendlicher einsetzen und Sachen sagen, die nicht so gut laufen“, erklärte Lisanne Ochse gegenüber der HNA. Als Beispiel nannte sie den nach wie vor fehlenden Jugendraum in Dodenau. Nachdem die Dodenauer Jugendlichen den Raum in der alten Schule verlassen mussten – es hatte mehrfach Klagen wegen nächtlicher Lärmbelästigung gegeben – steht den jungen Leuten nur ein Wohnwagen als Treffpunkt zur Verfügung.

Robin Böhm, Mitglied des Battenberger Jugendbeirates aus Dodenau, hat nach den Worten der Vorsitzenden vorgeschlagen, zunächst den Ruf des Dodenauer Jugendclubs zu verbessern – zum Beispiel, indem man Waffeln für einen guten Zweck verkaufe. Für die Lärmbelästigungen der Nachbarn seien ältere junge Leute verantwortlich gewesen.

In allen anderen Battenberger Stadtteilen gebe es Räume, wo sich junge Leute treffen könnten, sagte Lisanne Ochse.

Bisher tagte der Battenberger Jugendbeirat zwei Mal im Jahr. Lisanne Ochse möchte, dass sich die Mitglieder „alle zwei bis drei Monate“ treffen. Für die zehn Mitglieder gibt es eine „WhatsApp-Gruppe“. „Da werden aktuelle Themen angesprochen. Ich frage auch schon mal rein“, sagt Lisanne Ochse, die im Frankenberger Herkules-Markt eine Ausbildung zur Verkäuferin absolviert. In der nächsten Sitzung des Jugendbeirates am Montag, 15. Januar, um 17 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses, geht es um eine mögliche Zusammenarbeit mit der „Hessischen Union zur Stärkung von Kinder- und Jugendinteressen“ sowie eine Präsentation des Jugendbeirates auf Facebook.

Kontakt:Wer sich für den Battenberger Jugendbeirat interessiert, kann sich per Email bei Lisanne Ochse melden. Die E-Mail-Adresse lautet: lisanne.ochse@web.de (off)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.