780 Quadratmeter Verkaufsfläche

Neuer Penny-Markt eröffnet am 16. Juni in Battenberg

Schon weit fortgeschritten: Die Arbeiten am neuen Penny-Markt an der Biedenkopfer Straße in Battenberg. Foto: Hoffmeister

Battenberg. Der neue Penny-Markt an der Biedenkopfer Straße in Battenberg wird am Dienstag, 16. Juni, eröffnet. Das teilte Petra Theis von der Penny-Regionalleitung in Rosbach mit.

Der neue Penny-Markt wird 780 Quadratmeter Verkaufsfläche bieten.

Vor dem Neubau mussten 5620 Kubikmeter Boden ausgebaggert und neu eingebaut werden, weil das ausgewählte Grundstück keine ausreichende Standsicherheit bot. Der Neubau des Marktes war erforderlich geworden, nachdem bei dem bestehenden Penny an der Battenfelder Straße die Bodenplatte abgesackt war.

Es werde einen „nahtlosen Übergang“ geben, verspricht Petra Theis. Der alte Penny bleibe bis Montag, 15. Juni, 18 Uhr geöffnet. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.