Video zeigt überflutete Straßen

Unwetter über Nordhessen brachte Starkregen nach Waldeck-Frankenberg

+
Waldeck-Frankenberg ist bei dem Unwetter glimpflich davongekommen. In Nordhessen und Südniedersachsen gab es etliche Schäden und überschwemmte Straßen.

Der Landkreis Waldeck-Frankenberg ist bei dem Unwetter glimpflich davongekommen. In Nordhessen und Südniedersachsen hatte Starkregen für etliche Schäden und überschwemmte Straßen gesorgt.

Während vor allem der Landkreis und die Stadt Kassel von dem Unwetter betroffen waren, sind aus Waldeck-Frankenberg bislang keine nennenswerten Schäden bekannt geworden. Allerdings zeigt beispielsweise ein privates Video aus der Battenberger Altstadt, dass auch dort Straßen überflutet waren. Die Wassermassen schossen die Straße an der Stadtverwaltung hinunter, Hagel liegt auf den Dächern und den Straßen.

Die Wetterprognose sagt, dass es am Mittwoch und Donnerstag rund um Frankenberg trocken bleiben soll, ehe ab Sonntag wieder mit Regen zu rechnen ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.