Waldeck-Frankenberg: Polizei sucht Zeugen

14-Jährige belästigt - Mutter erstattet Anzeige

In Battenfeld wurde eine 14-Jährige von einem ihr unbekannten Mann belästigt. (Symbolbild). 
+
In Battenfeld wurde eine 14-Jährige von einem ihr unbekannten Mann belästigt. (Symbolbild). 

Weil ihre 14-jährige Tochter im Kreis Waldeck-Frankenberg von einem Mann belästigt wurde, hat eine Mutter nun Anzeige erstattet.

Battenfeld - Das Mädchen war am Sonntag, 26. Juli, mit dem Fahrrad auf dem Radweg zwischen Rennertehausen und Battenfeld unterwegs.

Nach Angaben der Polizei wurde sie an einer Bank von einem unbekannten Mann angesprochen, wobei ihr dieser sehr nahe kam. Das Mädchen erzählte einer älteren Frau von der Belästigung, woraufhin der Mann sich mit einem weißen Mountainbike entfernte.

Er wird beschrieben als etwa 35 Jahre alt, groß und schlank. Er hat den Ansatz einer Glatze und trug eine Brille mit runden Gläsern und grauem Gestell. Er sprach Deutsch mit ausländischem Akzent und trug ein graues T-Shirt und Jeans.

Die Frau wird gebeten, sich als Zeugin zu melden. Sie hatte einen kleinen, weißen Hund dabei. Hinweise an die Polizei Frankenberg, Telefon 06451/72030. (nh/off)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.