Unbekannter schlägt mit Axt zu

Baumfrevel auf Bad Wildunger Hauptfriedhof

Gefällt: Ein Unbekannter beschädigte mit einer Axt mehrere Bäume auf dem Friedhof.
+
Gefällt: Ein Unbekannter beschädigte mit einer Axt mehrere Bäume auf dem Friedhof.

In der Nacht auf Donnerstag, 11. März, beschädigte ein Unbekannter mehrere Bäume auf dem Bad Wildunger Friedhof.

Bad Wildungen - Der Mann schlug mit einer Axt auf mehrere Bäume des Hauptfriedhofes in der Bubenhäuser Straße ein, teilt die Polizei weiter mit. Ein Baum wurde sogar gefällt. Der Sachschaden beträgt mehrere hundert Euro.

Die Stadt Bad Wildungen erstattete Anzeige bei der Polizei Bad Wildungen, die nun wegen Sachbeschädigung ermittelt und unter der Tel. 05621/70900 um Hinweise bittet.  

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.