1. Startseite
  2. Lokales
  3. Frankenberg / Waldeck

Corona in Waldeck-Frankenberg: Anstieg vorerst gestoppt

Erstellt:

Von: Jörg Paulus

Kommentare

Corona-Test für Schüler und Kita-Kinder
Symbolbild © Andreas Arnold/dpa

Der wochenlange Anstieg der Corona-Zahlen in Waldeck-Frankenberg ist in dieser Woche vorerst gestoppt worden.

Waldeck-Frankenberg – Die 7-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen in Waldeck-Frankenberg lag laut der Kreisverwaltung am Dienstag, 18. Oktober, mit 774 etwas niedriger als im letzten Lagebild vom vergangenen Freitag (780). Vor zwei Wochen war die Inzidenz mit 378 noch halb so hoch.

Auch die Zahl der Corona-Patienten in den heimischen Akut-Krankenhäusern, die in den vergangenen drei Wochen stark gestiegen war, ist seit Freitag auf 63 gesunken. Die 64 stationären Corona-Patienten vom vergangenen Freitag waren der Höchstwert im Landkreis seit mehr als anderthalb Jahren. Weiterhin vier Corona-Patienten liegen aktuell auf der Intensivstation.

Einen neuen Todesfall im Zusammenhang mit Corona gibt es laut dem Lagebild des Landkreises nicht. Bisher sind in Waldeck-Frankenberg seit Beginn der Pandemie 207 Menschen nachweislich an oder mit Corona gestorben.

Sonder-Impfaktion mit neuem Impfstoff in Frankenberg

Zudem hat der Landkreis kurzfristig auf eine Sonder-Impfaktion hingewiesen, die am Mittwoch, 19. Oktober, von 15 bis 18 Uhr im Mini-Impfzentrum am Frankenberger Kreiskrankenhaus stattfindet. Verimpft wird auch dort der neueste Corona-Impfstoff, der auch gegen die Omikron-Variante BA.4-5 schützen soll. „Der angepasste Impfstoff ist der, der eine besonders hohe Wirksamkeit gegen die aktuell vorherrschende Variante des Coronavirus aufweist“, teilt die Kreisverwaltung mit.

Der Sonder-Impftag finde insbesondere auch daher statt, weil die Nachfrage nach dem neuen Impfstoff aktuell sehr hoch sei und auch die Inzidenz in Waldeck-Frankenberg wieder steige. Der Landkreis ruft daher alle Interessierten auf, sich nach Möglichkeit impfen zu lassen.

Weitere Infos gibt es auch online unter landkreis-waldeck-frankenberg.de/impfen.
 

Auch interessant

Kommentare