1. Startseite
  2. Lokales
  3. Frankenberg / Waldeck

Corona in Waldeck-Frankenberg: Inzidenz und Patientenzahl erneut gestiegen

Erstellt:

Von: Jörg Paulus

Kommentare

Corona-Test
Symbolbild Coronatest. © Matthias Balk/dpa/Symbolbild

Die Tendenz leicht steigender Corona-Zahlen in Waldeck-Frankenberg setzt sich fort. Das betrifft sowohl die Infektionszahlen als auch die Zahl der Corona-Patienten in den Krankenhäusern.

Waldeck-Frankenberg – Laut dem Lagebild des Landkreises von Dienstag, 6. Dezember, gab es an den vergangenen sieben Tagen 346 nachgewiesene Neuinfektionen mit dem Coronavirus. Die 7-Tage-Inzidenz ist seit dem letzten Lagebild von Freitag von 194 auf 221 gestiegen.

Am Dienstag wurden 38 Menschen im Landkreis mit oder wegen Corona stationär behandelt; das sind sieben mehr als am Freitag. Ein Patient liegt auf der Intensivstation (-1). Und es gibt einen neuen Todesfall im Zusammenhang mit einer Infektion – es ist der 215. bestätigte Corona-Tote im Landkreis seit Beginn der Pandemie.

Auch interessant

Kommentare